Zecotek meldet aktuellen Stand der Absichtserklärung mit einem chinesischen PET-Gerätehersteller hinsichtlich des Erwerb von LFS-Kristallen
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zecotek Photonics Inc. |

Zecotek meldet aktuellen Stand der Absichtserklärung mit einem chinesischen PET-Gerätehersteller hinsichtlich des Erwerb von LFS-Kristallen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zecotek meldet aktuellen Stand der Absichtserklärung mit einem chinesischen PET-Gerätehersteller hinsichtlich des Erwerb von LFS-Kristallen

Zecotek Photonics Inc. berichtet über den aktuellen Stand der Absichtserklärung, die das Unternehmen hinsichtlich des Erwerbs von LFS-Szintillationskristallen für eine neue Reihe an medizinischen Scannern mit dem chinesischen medizinischen Originalgerätehersteller (OEM) unterzeichnet hat, wie zuvor am 23. März 2016 berichtet wurde. Gemäß der Absichtserklärung sollte Zecotek Imaging Systems, Zecoteks hundertprozentige Tochter, den chinesischen OEM im Laufe der nächsten fünf Jahre mit LFS-Kristallelementen für bis zu 200 Positronenemissionstomographie-(PET)-Scannern für Kliniken und Krankenhäuser in ganz China beliefern. Aufgrund der Veränderungen im regulatorischen Umfeld für medizinische Scanner in China sieht die vorgeschlagene Vereinbarung nun vor, dass der chinesische OEM die LFS-Kristall-Arrays über die Shanghai EBO Optoelectronics Company (EBO) bezieht.

Nach der kürzlichen Ankündigung, dass EBO die patentierten LFS-Szintillationskristalle nun exklusiv bei der Herstellung von Kristall-Arrays für PET-Scanner verwenden wird, ersuchte der chinesische OEM eine Änderung der Absichtserklärung, um die LFS-Kristalle im Rahmen der Vereinbarung zwischen Zecotek und EBO direkt über EBO beziehen zu können, sagte Dr. A.F. Zerrouk, Chairman, President und Chief Executive Officer von Zecotek Photonics. Wir haben beschlossen, die Zusammenarbeit über EBO abzuwickeln, da dies die Erträge von Zecotek aus dem in der Absichtserklärung erwogenen Verkauf der LFS-Kristalle nicht sonderlich beeinträchtigt. Zecotek wird die LFS-Kristalle für bis zu 200 medizinische PET-Scanner weiterhin bereitstellen, die der OEM in den nächsten fünf Jahren bauen wird. Die verspätete Umsetzung der Absichtserklärung ist auf Änderungen bei der Designkonfiguration - Verwendung von Arrays anstelle von einzelnen Elementen - sowie anderen Anpassungen zurückzuführen, die erforderlich waren, um den neuen strikten gesetzlichen Vorschriften nachzukommen. Der chinesische OEM bezieht die LFS-Kristalle nun in Array-Format über EBO. Zecotek und EBO entwickeln gemeinsam einen Terminplan, um dem Produktionsplan des OEM zu entsprechen. Wir werden in Kürze noch genauer über die aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf die Absichtserklärung berichten. Wir arbeiten weiter mit EBO und anderen PET-Geräteherstellern zusammen, um ein anhaltendes Umsatzwachstum bei unseren patentierten LFS-Szintillationskristallen in China sicherzustellen.

EBO ist der größte Hersteller und Lieferant von Kristall-Arrays in China und ihre Arrays werden von vielen der Spitzenhersteller auf dem wachsenden heimischen Markt für medizinische PET-Scanner verwendet. Die jüngsten Veränderungen des regulatorischen Umfelds in China waren Anlass für die Originalhersteller, in die erforderlichen Management- und technologischen Ressourcen zu investieren, um die medizinischen Scanner im Inland herzustellen. Die chinesische Regierung setzt auf Boni, um heimische Krankenhäuser dazu zu animieren, in China hergestellte medizinische Geräte zu verwenden, um die explodierenden Gesundheitskosten zu senken. Die heimischen Gerätehersteller produzieren und installieren nun hochwertige medizinische Geräte in ganz China und konkurrieren auf dem Weltmarkt.

Über Zecotek
Zecotek Photonics Inc (TSX-V: ZMS) (Frankfurt: W1I) ist ein Photonentechnologie-Unternehmen, das Hochleistungs-Szintillationskristalle, Photodetektoren, PET-Scanner-Technologien, 3D-Autostereoskop-Displays, 3D-Metalldruck und Laser für den Einsatz in der medizinischen Diagnostik, für High-Tech-Anwendungen und industrielle Zwecke entwickelt. Das im Jahr 2004 gegründete Unternehmen setzt sich aus drei unterschiedlichen Geschäftsbereichen zusammen: Imaging Systems (bildgebende Verfahren), Optronics Systems (Lasersysteme) und 3D Display Systems (3D-Darstellung) mit Labors in Kanada, Korea, Russland, Singapur und USA. Die Geschäftsführung konzentriert sich in erster Linie auf den Aufbau von Unternehmenswerten, der einerseits direkt über die Vermarktung von mehr als 50 patentierten und zum Patent angemeldeten neuartigen Photonentechnologien und andererseits über strategische Partnerschaften - wie mit der Europäischen Organisation für Kernforschung CERN (Schweiz), Beijing Opto-Electronics Technology Co. Ltd. (China), NuCare Medical Systems (Südkorea), der University of Washington (United States) und dem National NanoFab Center (Südkorea) erfolgt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Unternehmens-Website www.zecotek.com bzw. auf Twitter (@zecotek).

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Meinungen des Managements basieren. Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit bestimmten Risiken und Unsicherheiten behaftet, die schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und Trends können daher wesentlich von den hier getätigten Aussagen abweichen.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Zecotek Photonics Inc.-
Michael Minder
T: (604) 783-8291-
ir@zecotek.com-

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemeldung. Wenn Sie in Zukunft regelmäßig die aktuellsten Informationen über Zecotek erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Website unseres Unternehmens auf www.zecotek.com.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Zecotek Photonics Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 761 Wörter, 6336 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zecotek Photonics Inc. lesen:

Zecotek Photonics Inc. | 16.08.2017

Zecotek erhält Lieferauftrag für LFS-Szintillationskristalle für den Einsatz in NeuroPET-Hirnscanner

Zecotek erhält Lieferauftrag für LFS-Szintillationskristalle für den Einsatz in NeuroPET-Hirnscanner SINGAPUR--(16. August 2017) - Zecotek Photonics Inc. (TSX VENTURE: ZMS) (FRANKFURT: W1I)(OTC PINK: ZMSPF), ein Entwickler modernster Photonentech...
Zecotek Photonics Inc. | 17.07.2017

Zecotek China ernennt Business Development Director

Zecotek China ernennt Business Development Director Singapur, 17. Juli 2017. Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS, Frankfurt: W1I, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler von modernsten Fotonentechnologien für Medizin-, Industrie- und Wissenschaftsmärkte, fr...
Zecotek Photonics Inc. | 05.07.2017

Zecotek entwickelt 3-D-Blickfeldanzeige mit führendem deutschen Autohersteller

Zecotek entwickelt 3-D-Blickfeldanzeige mit führendem deutschen Autohersteller Singapore, 5. Juli 2017 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler modernster Photonentechnologien für den Einsatz in Industr...