Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
expert verlag GmbH |

Der Benimm-Leitfaden für Azubis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ihr erster Arbeitstag als Azubi oder Praktikant steht bevor. Jetzt gilt es, – sich zu behaupten – einen guten Eindruck zu vermitteln – Sympathien zu gewinnen.

Dieser leicht verständliche Leitfaden hilft Ihnen über die ersten Hürden im Berufsleben. Er vermittelt die Grundregeln für erfolgreiches Verhalten und zeigt Ihnen, wie Sie sich benehmen sollten – und wie nicht. Zahlreiche Fotos, Illustrationen und Selbsttests erleichtern das Verständnis. Aus dem Inhalt: Das äußere Erscheinungsbild – Anmeldung und Begrüßung – Rangfolgen im Betrieb – Der Umgang mit Vorgesetzten – Tischmanieren – Spezielle Tipps für junge Frauen Künneth, Karl H., Der Benimm-Leitfaden für Azubis 3. Aufl. 2017, 116 S. (ex.t, 97) Kt. 14,80 €, 19,30 CHF ISBN: 978-3-8169-3234-5 www.expertverlag.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07159/9265-15), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 92 Wörter, 643 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: expert verlag GmbH

Fachverlag für Wirtschaft & Technik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von expert verlag GmbH lesen:

expert verlag GmbH | 13.11.2018

Uhrheimer, Telefoninterviews zur Personalrekrutierung

Wie die Implementierung und professionelle Durchführung eines Telefoninterviews geschehen sollte, das erfahren Sie in »Telefoninterviews zur Personalrekrutierung«. Für die dritte Auflage hat die Autorin, die als Unternehmensberaterin in zahlreich...
expert verlag GmbH | 13.09.2018

Technisches Gebäudemanagement

Während es eine Reihe von Buchveröffentlichungen zum übergreifenden Thema Facility Management gibt, wird das Technische Gebäudemanagement meist viel zu pauschal behandelt. Insbesondere methodische Aspekte, also »wie mache ich das im Einzelnen« ...