info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quinta GmbH |

O&O DiskRecovery und SafeErase: Aktuelle Versionen bei Quinta

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jena, 04. April 2017 - Die Quinta GmbH vertreibt bereits seit 2012 die professionellen und leistungsstarken Produkte des Berliner Herstellers O&O Software zum Thema Datensicherheit und Datenrettung.

Der Digitalisierung entkommen heutzutage die Wenigsten. Sowohl im Büro als auch Zuhause ist der PC oder Laptop kaum noch wegzudenken. Doch die Arbeit am PC bringt auch Tücken mit sich; aus Versehen werden Dateien gelöscht, der Rechner startet nicht mehr oder wird zusehends langsamer. Hier kommt O&O Software ins Spiel, der Spezialist in Sachen Datensicherheit und Datenrettung. Aktuell sind unter anderem folgende Versionen erhältlich:



• O&O DiskRecovery 12 (Professional/Admin Edition)

• O&O SafeErase 11 (Professional Edition)



Die oben genannten Lösungen sind problemlos mit Windows 10 sowie den Vorgängerversionen ab Windows Vista kompatibel. O&O DiskRecovery sucht und rekonstruiert versehentlich gelöschte oder durch Softwarefehler verloren gegangene Daten. Erstmalig lassen sich Datensicherungen einbinden, die mit O&O DiskImage erstellt wurden. Mit dieser Software können über 365 Dateitypen erkannt und wiederhergestellt werden. O&O DiskRecovery kann in der Professional Version neuerdings selbst teilweise beschädigte Dateien und Bilder wiederherstellen. Die Admin Edition darf auf eine beliebige Anzahl an Rechnern innerhalb eines Unternehmens durch die lizenzierte Person eingesetzt werden.



Mit O&O SafeErase kann der Benutzer seine Privatsphäre einfach, sicher und vollständig schützen. Mit Hilfe anerkannter Verfahren löscht SafeErase sensible Daten so sicher, dass eine Rekonstruktion nicht mehr möglich ist. O&O SafeErase bietet eine Analysefunktion, die nach nicht sicher gelöschten Dateien sucht, und dem Anwender sofort mögliche Gefahren durch wiederherstellbare Daten aufzeigt. Mit wenigen Klicks kann der Rechner im Anschluss bereinigt werden, sodass Unbefugte keine Chance mehr haben, alte Dateien auszuspähen und zu missbrauchen.



Die aktuellen Versionen der O&O Software können ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Evelin Arndt (Tel.: 036415733855), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 286 Wörter, 2393 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quinta GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quinta GmbH lesen:

Quinta GmbH | 29.09.2017

LandingZone Dockingstation für das MacBook Pro mit Touch Bar

Mit insgesamt 16 Anschlüssen, darunter USB Typ-A und Typ-C, HDMI, Ethernet, bringt LandingZone die bisher fortschrittlichste Dockingstation für MacBooks auf den Markt. Eine Dockingstation vereinfacht die Verbindung von vielen Geräten wie zum Beisp...
Quinta GmbH | 25.08.2017

360 Grad Kamera für VR Videos von VUZE auf der IFA 2017

Kommenden Freitag, am 01.September 2017, beginnt in Berlin die IFA, die global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Virtual & Augmented Reality wird auch auf der IFA ein beliebtes Themenfeld sein. In Halle 11.1 kommen in die...
Quinta GmbH | 16.08.2017

ERATO Apollo 7 Kopfhörer versprechen True Wireless Sound

Musik ist vielen Menschen ein treuer Begleiter, auf den sie im Alltag, beim Sport oder zur Entspannung nicht verzichten wollen. ERATO läutet nach über sieben Jahren intensiver Forschung das Zeitalter der kabellosen Kopfhörer ein. Die Apollo 7 Kopf...