info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BHR Bauherrenreport GmbH |

Hausbau- und Marketing: Qualitätsauslobung nicht Anderen überlassen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
8 Bewertungen (Durchschnitt: 4.9)


Technische Beschreibungen und Homepage alleine transportieren Inhalte nicht ausreichend


Das Ringen um Alleinstellungsmerkmale in der Fertighaus- und Massivhaus-Branche ist für jeden Marketing-Verantwortlichen eine ständige Herausforderung. 



Da wundert es nicht, dass ausgerechnet Techniker kreativ werden, um die besonderen Vorzüge der spezifischen Bauweise ihres Unternehmens auszuloben. Ob Bauinteressenten das allerdings wirklich im Detail interessiert und sie verstehen, was Techniker so formulieren, scheint dabei oft keine Rolle zu spielen und schlicht unterzugehen!

 

Auch Qualitätsbekundungen auf der eigenen Homepage reichen nicht! Hier nämlich stellt sich jeder Hersteller, ob Massiv- oder Fertighaus, als Qualitätsanbieter dar. Klar gibt es Unterschiede, aber Keinem gelingt die eigene Auslobung von Qualitäts- und Service-Leistungen, ohne dass Bauinteressenten deutliche Abstriche daran machen.

 

Da macht es doch sehr viel mehr Sinn, wenn sich Technik und Vertrieb einig in der Darstellung von Qualität über Aussagen von Bauherren werden, denn diese sind zum Beispiel im BAUHERREN-PORTAL in objektiver Form verständlich abrufbar.

 

Gezielt Vertrauen aufbauen sollte die Devise sein, unkompliziert und glaubwürdig! Das ist das Konzept, das hinter dem BAUHERREN-PORTAL steht: Per schriftlicher Befragung Bauherrenbewertungen einholen, diese vom ifb Institut analysieren und zertifizieren lassen, um sie anschließend auf der Homepage, vor allem aber über PR-Arbeit im gesamten Internet zu publizieren.

 

Verkäufer und Techniker profitieren gleichermaßen: Von den vielen Chancen, die sich aus jeder Befragung ableiten lassen sowie von der Anerkennung für die von ihnen gut geleistete Arbeit. 

 

Verantwortlich für diese Mitteilung

BAUHERRENreport GmbH, Mitbetreiberin des WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM

Theo van der Burgt

 

(Geschäftsführer)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.


Keywords: Hamburg, Fertighaus, Bremen, Massivhaus, Erfahrungen, Siegen, Fertigbau, Gießen, Stuttgart, Hildesheim,

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 1884 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BHR Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH bildet gemeinsam mit dem ifb Institut GmbH eine Qualitätsgemeinschaft, die unter anderem Betreiberin der Verbraucher-Plattform www.bauherren-portal.com ist.

Im BAUHERREN-PORTAL stehen Ergebnisse zertifizierter Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen per kostenlosem Download inkl. der Prüfdokumente für Bauinteressenten zur Verfügung.

Der große Vorteil für Bauinteressenten besteht darin, dass sie ihre Favoriten in allen wichtigen Qualitätsprofilen transparent beurteilen können und so ein Plus an Sicherheit bekommen.

Bauunternehmen profitieren ebenfalls, indem sie als geprüfte Spitzenanbeter im Internet, mit allen damit verbundenen Vorteilen, veröffentlicht werden.

Für die Qualitätsgemeinschaft
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BHR Bauherrenreport GmbH lesen:

BHR Bauherrenreport GmbH | 24.11.2017

BAUHERREN-PORTAL: Hier bekommt gute Bauqualität ihre Alleinstellung!

Differenzierung über technische Details schwierig zu kommunizieren   Ob das unter dem Strich reicht, um ausreichend Aufmerksamkeit zu erzeugen bzw. neue Bauinteressenten zu beeindrucken oder gar zu überzeugen, ist allerdings fraglich, denn diese i...
BHR Bauherrenreport GmbH | 22.11.2017

VARWICK - ARCHITEKTUR, Steinfurt: Zufriedene Bauherren von zentraler Bedeutung

Für das Steinfurter Unternehmen VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG ist Kundenzufriedenheit ein zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Deutlich wird dies unter anderem dadurch, dass das Unternehmen die Zufriedenheit seiner Bauherren konsequent...
BHR Bauherrenreport GmbH | 21.11.2017

Aktuelle Studie zur Kundengewinnung im Massiv- und Fertig-Neubau!

Die Studie wurde von der Qualitätsgemeinschaft des BAUHERREN-PORTALS angefertigt und  veröffentlicht.   Demnach sind die Verlierer ausgemacht: Messeauftritte und alle Formen von  Print-Medien.    Bauschilder mit rund 12% und Hausausstellunge...