info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TASCA RESOURCES LTD |

Tasca Resources beauftragt Consulting Engineers mit Genehmigungsprozess für Bleiberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Tasca Resources beauftragt Consulting Engineers mit Genehmigungsprozess für Bleiberg


Vancouver (British Columbia), 11. April 2017. Tasca Resources Ltd. (TSX Venture: TAC, Frankfurt: 3TA) (Tasca, TAC oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es Montaningenieurgemeinschaft Consulting Engineers OEG (MCE) aus Österreich mit dem Beginn des Genehmigungsprozesses für die weitere Exploration des Zink-Blei-Germanium-Fluorit-Projektes Bleiberg im Süden von Österreich beauftragt hat.

Über MCE
Montaningenieurgemeinschaft Consulting Engineers OEG bietet Technik- und Beratungsdienstleistungen für die Erschließung, Konzipierung und Planung von Industrie- und Infrastrukturprojekten, einschließlich Sonderdienstleistungen in den Bereichen Geologie und Hydrogeologie, Geotechnik, Stadt- und Umweltplanung sowie Unterstützung bei der Beantragung von Genehmigungen.

Projekt Bleiberg
Das Konzessionsgebiet Bleiberg besteht aus 116 Bergbaulizenzen, die den Grundbuchgemeinden Bad Bleiberg, Nötsch im Gailtal, St. Stefan im Gailtal und Paternion im Südwesten Österreichs zugeteilt sind. Das Konzessionsgebiet Bleiberg besitzt umfangreiche Infrastruktureinrichtungen für den Bergbau, zu denen unter anderem mehr als 1150 Kilometer Tunnelstrecken und 3 Bergbauschächte zählen. Mit einem historischen Fördervolumen von rund 500.000 Tonnen pro Jahr zählte das Konzessionsgebiet zu den 6 größten Germaniumbergbaubetrieben der Welt. Die Mineralisierung besteht aus schichtgebundenem Bleiglanz und Sphalerit und ist in Kalkstein aus dem Trias sowie zwischengelagerte Karbonate eingebunden. Der Sphalerit weist eine durchschnittliche Germaniumkonzentration von 200 ppm und eine Kadmiumkonzentration von 2000 ppm auf. Bei den in der Vergangenheit abgebauten Mineralisierungskörpern handelte es sich um in Schichten angeordnete Zonen, die zwischen einem Meter mächtig und 100 Meter im Durchmesser bis hin zu 100 Metern mächtig und mehrere hundert Meter im Durchmesser waren.

MCE wurde damit beauftragt, das Phase-1-Explorationsprogramm bei Bleiberg zu konzipieren und genehmigen zu lassen. Um die Dauer des Genehmigungsprozesses auf ein Minimum zu reduzieren, hat MCE festgelegt, dass das Hauptaugenmerk der Explorationen auf die Untertageanlagen und nicht auf die Oberfläche gerichtet werden soll. MCE plant geophysikalische Untersuchungen, bestehend aus IP- und seismischen Untersuchungen innerhalb der Anlagen, die vor allem auf die quer verlaufenden Zugangsstollen fokussiert sind, um in der Strukturzone nach weiteren Hangenden- und Liegendenstrukturen, aber auch nach neuen Strukturen entlang des Streichens in Richtung Nordwesten zu suchen. Die Untersuchungen werden mit einem Phase-2-Untertage-Diamantbohrprogramm fortgesetzt werden.

Über Tasca

Tasca Resources Ltd. ist ein in Kanada ansässiges Bergbauunternehmen, das sich auf den Erwerb von Konzessionsgebieten über strategische Joint Ventures und auf die direkte Übernahme von Konzessionsgebieten spezialisiert hat. Tasca hat eine Konzessionsoptionsvereinbarung unterzeichnet, um sich die Option auf den Erwerb des Zink-Blei-Germanium-Fluorit-Projekts Bleiberg in Südösterreich, westlich der Stadt Villach, zu sichern.

Qualifizierte Personen

Die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von R. Tim Henneberry, P.Geo., einem unabhängigen Beratungsgeologen, der als qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß den Standards of Disclosure for Mineral Projects von National Instrument 43-101 (NI 43-101) fungiert, geprüft und genehmigt.

Nähere Informationen zum vorgenannten Konzessionsgebiet sowie weitere betriebliche Daten entnehmen Sie bitte der Webseite des Unternehmens: www.tascaresources.com

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

Clive Massey

Clive H. Massey
President & CEO

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Tasca Investor Relations
Tel: (604) 644-6794--- --
E-Mail: tascaresources@gmail.com

#830 - 1100 Melville St.
PO Box 43
Vancouver, BC
V6E 4A6
Tel: (604) 341-6870
Fax: (604) 395-7068
Website: www.tascaresources.com
Email: tascaresources@gmail.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl Tasca Resources Ltd. annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf zukünftige Leistungen zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen der Firmenführung von Tasca Resources Ltd. zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen der Firmenführung bzw. andere Faktoren ändern, ist Tasca Resources Ltd. nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, TASCA RESOURCES LTD, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 794 Wörter, 6347 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TASCA RESOURCES LTD lesen:

TASCA RESOURCES LTD | 20.04.2017

Tasca reicht NI-43-101-konformen Bericht zum Pb-Zn-Ge-Projekt Bleiberg ein

Tasca reicht NI-43-101-konformen Bericht zum Pb-Zn-Ge-Projekt Bleiberg ein Vancouver, British Columbia, 20. April 2017 -- Tasca Resources Ltd. (Tasca, TAC oder das Unternehmen) (Symbol an der TSX Venture: TAC) (Frankfurt: 3TA) freut sich, bekannt zu...
TASCA RESOURCES LTD | 28.02.2017

Tasca Resources startet in den Handel an der Börse Frankfurt

Tasca Resources startet in den Handel an der Börse Frankfurt Vancouver, British Columbia, 28. Februar 2017 - Tasca Resources Ltd. (Tasca, TAC oder das Unternehmen) (TSX Venture-Symbol: TAC) (Frankfurt: 3TA) freut sich bekannt zu geben, dass das No...