info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ETHA international GmbH & Co. KG |

Promoscreen Deutschland und TotApp gehen gemeinsamen Weg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Multitouch-App für Ihr Werbedisplay


Mit Displays der Marke Promoscreen Deutschland werben Sie mit dem extra Touch an Stil. Ihre Werbung, Präsentation oder Ihre Filmdarstellung wird durch diesen besonderen Eyecatcher zum Magneten. Für Werbedisplays gibt es verschiedenste Software und Anwendungsmöglichkeiten. Bei der Vielzahl von Möglichkeiten ist es schwer den Überblick zu behalten. Deshalb möchten wir Ihnen hier kurz TotApp, eine multitouch Applikation, vorstellen, die einfach zu handhaben und ein must-have für jedes Werbedisplay ist.



TotApp – Die führende Software für Ihr Multitouch-Gerät

 

TotApp bietet eine multimediale Anwendungsmöglichkeit das eigene Unternehmen auf eine höchst attraktive Art und Weise vorzustellen. Eine TotApp-Präsentation lässt sich in kürzester Zeit, sehr einfach und individuell für jedes einzelne Unternehmen erstellen. Hierzu werden keinerlei  Programmierungskenntnisse benötigt. Egal ob als Gästeführer im Hotel, Shopsystem, interaktiver Katalog, Städteführer, Produkt- oder Handelsvorstellung. TotApp kann in jedem Bereich und vielseitig eingesetzt werden.

 

TotApp wandelt im Handumdrehen einen multimedialen Inhalt in einen interaktiven Content um und zeichnet sich dabei durch eine sehr leichte Anwendbarkeit aus. Sie gehören nicht zu den kreativsten Köpfen? Kein Problem! Mit der Unterstützung von TotApp erstellen Sie auf die einfachste Art und Weise und ohne Umschweife eine originelle, einzigartige und interaktive Firmenpräsentation. Die Applikation arbeitet autark, sie funktioniert also auch dann, wenn keine Internetverbindung vorhanden ist, was auf Messen oder Events durchaus vorkommen kann.

 

Mit dieser neuen App avanciert Promoscreen zu einem der Vorreiter in der Digital Signage Branche. Durch die Flexibilität und dem Ideenreichtum von TotApp gepaart mit den individuell an die Kundenwünsche anpassbaren Promoscreens setzen beide Marken ein großes Ausrufezeichen auf dem Markt für Werbedisplays.

 

Promoscreen – Mieten oder kaufen?

 

Die Applikation vertreibt Promoscreen Deutschland exklusiv mit seinen Werbedisplays und kann in jeden vorhandenen Promoscreen installiert werden, soweit mindestens Windows 7 vorhanden ist. Der Vertrieb und die Herstellung der Promoscreens liegt in Deutschland bei der Dachmarke, der ETHA international GmbH & Co. KG. Neben dem Vertrieb von digitalen Werbedisplays bietet die Abteilung Promoscreen Deutschland auch einen großen Mietpool an. Egal ob auf Messen oder anderen Events, mit den Promoscreens werden Sie zum Blickfang und stehen immer in der ersten Reihe.

 

ETHA international GmbH & Co. KG
Andreas Hoffmann

Muttertal 6-8
97857 Urspringen

Tel.: 09396 / 97 01 - 0
Fax: 09396 / 97 01 - 49
E-Mail: info@etha.de
www.etha.de



Web: http://www.etha.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Weyer (Tel.: 0939697010), verantwortlich.


Keywords: Werbedisplays, Promoscreen, Digital Signage, Touchscreen, Digitalmarketing

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2468 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ETHA international GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ETHA international GmbH & Co. KG lesen:

ETHA international GmbH & Co. KG | 02.05.2013

Promoscreen - interaktive Werbeterminals jetzt bei ETHA

Promosscreens sind das Werbemedium der Zukunft. Wie elektronische Plakate ragen Sie vor allem an öffentlichen Plätzen immer häufiger in die Höhe. Die Audio-Visuellen Informationssysteme sind auf Bahnhöfen oder Flugplätzen kaum mehr wegzudenken...