info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Starcore International Mines Ltd. |

Starcore meldet Rückzahlung von Anleihen im Wert von $ 4,5 Millionen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Starcore meldet Rückzahlung von Anleihen im Wert von $ 4,5 Millionen
-

Vancouver, British Columbia - Starcore International Mines Ltd. (TSX: SAM) (Starcore oder das Unternehmen) 12. April 2017, gibt bekannt, dass das Unternehmen ausstehende besicherte Anleihen über einen Kapitalbetrag von insgesamt CDN $ 4,5 Millionen (die Anleihen) (siehe Pressemitteilungen von 17. November 2015 und vom 11. November 2016) zurückgezahlt hat. Die Anleihen wären am 12. Mai 2017 fällig geworden. In Übereinstimmung mit den Bedingungen der Anleihen hat sich Starcore für eine vorzeitige Rückzahlung der Anleihen mit einem Auszahlungsbetrag von insgesamt CDN $ 4.678.520,55 entschieden, welcher Zinsen in Höhe von CDN $ 178.520,55 enthält. Nach Rückzahlung dieser Anleihen verbleiben dem Unternehmen liquide Mittel von ca. CDN $ 10,1 Millionen bzw. $ 0,2055 pro Aktie, was zum großen Teil auf den jüngsten Abschluss des Verkaufs der Liegenschaft San Pedrito zurückzuführen ist (siehe Pressemitteilung vom 22. März 2017).

Wir freuen uns, dass wir unsere Verpflichtungen gegenüber den Anleiheninhabern erfüllen konnten, erklärte Robert Eadie, der President und CEO des Unternehmens. Unsere Investoren und Financiers sind außergewöhnliche Partner für Starcore und haben unsere Wachstumsambitionen stets unterstützt. Wir werden diese Allianzen weiterentwickeln und unsere Pläne zur Steigerung des Shareholder Value weiter vorantreiben.

Das Unternehmen meldet des Weiteren, dass David Gunning als Director und Chief Operating Officer des Unternehmens zurückgetreten ist. Ralf Kleine, der seit 2010 in den Betrieb der Mine San Martin von Starcore eingebunden ist, übernimmt die Position des Interim COO. (Zum Hintergrund von Herrn Kleine siehe die Pressemitteilung vom 15. April 2010.) Herr Kleine war als technischer Berater in der Mine tätig und hatte außerdem in den Jahren 2010 und 2011 die Position des President von Starcore inne.

Das Board of Directors möchte Herrn Gunning im Namen der Aktionäre für sein langjähriges Engagement und Wirken für Starcore danken und ihm in seinem neuen Wirkungsfeld alles Gute wünschen.

Über Starcore
Über sein Tochterunternehmen Compañia Minera Peña de Bernal, S.A. de C.V., der auch die Mine San Martin im mexikanischen Queretaro gehört, konzentriert sich Starcore auf die Exploration, Gewinnung und Verarbeitung von Gold- und Silbervorkommen. Über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft, Altiplano Goldsilver S.A. de C.V, besitzt und betreibt Starcore auch eine Konzentratverarbeitungsanlage für Edelmetalle, Altiplano, in Matehuala, Mexiko. Starcore ist ein an der TSX notiertes Unternehmen, das der Publizitätspflicht unterliegt. Starcore besitzt, erwirbt, fördert, exploriert und bewertet Rohstoffprojekte. Die weitere Bearbeitung dieser Projekte erfolgt entweder über Joint Ventures oder durch das Unternehmen selbst. Starcore besitzt ausschließlich Beteiligungen an Konzessionsgebieten in Nordamerika.

Weitere Informationen zu Starcore finden Sie in den unter dem Firmenprofil des Unternehmens auf SEDAR veröffentlichten Unterlagen oder auf der Website des Unternehmens unter www.starcore.com.

FÜR STARCORE INTERNATIONAL MINES LTD.

Unterschrift: Robert Eadie-----
Robert Eadie, President & Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:

ROBERT EADIE-
Telefon (416) 640-1936-
Fax: 1-604-602-4936--

EVAN EADIE
Investor Relations
Telefon: (416) 640-1936
Tel: 1-866-602-4935 (gebührenfrei)

Suite 750 - 580 Hornby Street, Box 113,
Vancouver, British Columbia,
Canada V6C 3B6
Suite 904 - 85 Richmond Street West,
Toronto Ontario M5H 2C9
Telephone: (604) 602-4935 Fax: (604) 602-4936
e-mail. info@starcore.com
website: www.starcore.com

Die Toronto Stock Exchange hat diese Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit oder Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Starcore International Mines Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 597 Wörter, 4566 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Starcore International Mines Ltd. lesen:

Starcore International Mines Ltd. | 23.03.2017

Starcore schließt Grundstücksverkauf in Mexiko für 13,50 Mio. CAD ab

Starcore schließt Grundstücksverkauf in Mexiko für 13,50 Mio. CAD ab Vancouver, British Columbia - Starcore International Mines Ltd. (TSX:SAM) (Starcore oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es den Verkauf seines Konzessionsgebiets San Pedrit...
Starcore International Mines Ltd. | 20.03.2017

Starcore meldet Geschäftsergebnis für das zweite Quartal 2017

Starcore meldet Geschäftsergebnis für das zweite Quartal 2017 Vancouver, B.C. - Starcore International Mines Ltd. (das Unternehmen) hat das Finanzergebnis für das zum 31. Januar 2017 endende dritte Quartal für das Unternehmen sowie seine Produk...
Starcore International Mines Ltd. | 17.02.2017

Starcore gibt Produktionsergebnisse für das 3. Quartal bekannt

Starcore gibt Produktionsergebnisse für das 3. Quartal bekannt Vancouver, B.C. - Starcore International Mines Ltd. (das Unternehmen) gibt die Produktionsergebnisse der unternehmenseigenen Mine San Martin (San Martin) in Queretaro in Mexiko und der ...