info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FESA GmbH |

Badewanne durch Dusche ersetzen - die Klempner der FESA GmbH aus Markkleeberg bieten durchdachte Lösungen.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Badewanne entfernen, Dusche einbauen? Altersgerechter Badumbau? - Antworten auf alle Fragen zur Badsanierung geben die Komfortinstallateure von FESA aus Markkleeberg/Leipzig.

Das Thema Badumbau hat viele Facetten. Ein kleines Bad renovieren, kleine Bäder gestalten, ein barrierefreies Bad schaffen, der Badewannenumbau zur Dusche, die Dusche ebenerdig umbauen - auch in und um Leipzig herum wird dem modernen Badezimmer mehr und mehr Beachtung geschenkt.



Was kostet ein neues Badezimmer?



Diese pauschal nicht zu beantwortende Frage zieht sich inzwischen wie ein roter Faden durch den Arbeitsalltag der Komfortinstallateure von FESA. Der von Gábor Fehér 1989 in Leipzig gegründete Klempner- und Installateur-Meister­betrieb FESA hat schon sehr, sehr viele Badezimmer in der größten Stadt im Freistaat Sachsen neu gestaltet, renoviert und saniert. "Wir arbei­ten nicht nach Schema F und haben auch keinen fertigen Plan in der Schub­lade", beschreibt der Firmeninhaber seine Philosophie. "Für mehr Komfort und Behag­lichkeit im Badezimmer muss nicht immer gleich das komplette Bad moderni­siert werden. Häufig werden wir ja gerufen als der Klempner, der zum Beispiel die tropfende Waschtischarmatur oder das Handwaschbecken mit dem Sprung austauschen soll. Dabei ergeben sich für Eigentümer und Mieter tolle Möglichkeiten, ein Bad optisch und in puncto Komfort aufzuwerten, auch ohne gleich große Summen zu investieren."



Schon Kleinig­keiten wie der Aus­tausch der Armaturen, des Wasch­tisches und des Wasch­tisch­unter­schranks, des Toilettenpapierhalters oder der Toilette können ein Bad ungemein aufwerten. Im Internet kann man dazu zwar viel lesen, aber eben längst nicht alles erfahren. Im persönlichen Gespräch mit den Planern bei der FESA GmbH werden die Möglichkeiten erörtert und schlussendlich in der Ausstellung weiter vertieft.



Badewannenumbau zur Dusche - die Klempner von FESA wissen genau, was möglich ist.



"Dusche statt Badewanne - geht das hier, bei uns?" Diese Frage wird den Komfortinstallateuren von FESA seit geraumer Zeit immer häufiger gestellt. Ein hoher Badewannenrand erschwert eben im Alter die persönliche Hygiene, insbesondere dann, wenn die Badewanne auch zum Duschen genutzt werden muss.



Ein Umbau der Dusche, ebenerdig, erfordert das ganze Können der Klempner von FESA. Die als Anlagen­mecha­niker für Sanitär-, Heizungs- und Klima­technik ausgebildeten Fachleute sind äußerst versiert darin, eine Badewanne schnell und "sauber" zu entfernen und eine Dusche einzubauen. Allerdings müssen für einen komplett eben­erdigen Zugang zur Dusche auch die baulichen Voraussetzungen stimmen. "In vielen Altbauten in Leipzig und in den Nachbargemeinden ist der Unter­boden­aufbau einfach zu dünn, um den Abwasser­anschluss aufneh­men zu können." Dann helfen nur größere Umbaumaßnahmen. Die FESA GmbH bietet auch diesen Service: Als Spezia­listen für Ver­ände­rungen an be­stehen­den Installa­tionen arbeitet die Firma von Gábor Fehér eng mit Archi­tek­ten zusammen und stellt sicher, dass Gewerke zusammen­geführt und bestmöglich koordiniert werden.



Alle Fragen zur Modernisierung und Sanierung des Badezimmers beantwortet die FESA GmbH im persönlichen Gespräch - am Telefon unter 034297 149866, am Firmensitz im Südring 7 (Gewerbegebiet Wachau) in 04416 Markkleeberg oder am besten direkt vor Ort beim Kunden. "Da sehen wir, was Sache ist, und können so ausführlich beraten, dass der Kunde hernach genau weiß, was bei ihm machbar ist und welcher Aufwand dazu erforderlich ist", formuliert der Firmenchef. "Wer in einer Mietwohnung das Bad renovieren möchte, hat ganz andere Fragen als jemand, der in seinem Haus eine altersgerechte Badsanierung anstrebt und auch deshalb über den Badewannenumbau zur Dusche nachdenkt." Doch ganz gleich, welche Fragen sich stellen: Die FESA GmbH leistet mit guten Installateuren den kompletten Service im Bereich Sanitär, Heizung und Solarthermie.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Gábor Fehér (Tel.: 034297 149866), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 567 Wörter, 4598 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FESA GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FESA GmbH lesen:

FESA GmbH | 12.09.2017

Sie benötigen ein barrierefreies Bad? FESA - Die Komfortinstallateure wissen, was in Leipzig am besten geht.

Barrierefreiheit und Komfort schaffen - das ist für den Sanitär-Fachbetrieb FESA aus Leipzig/Markkleeberg ein wichtiges Anliegen. "Ein barrierefreies Bad muss nicht so aussehen wie man das vielleicht aus einem Krankenhaus oder Altenheim kennt. Wir ...
FESA GmbH | 31.08.2017

Bei Heizungsausfall im Raum Leipzig hilft der Kundendienst vom Klempner- und Installateur-Meister­betrieb FESA

Leipzig/Markkleeberg. Wenn die Heizung ausfällt, wenn Heizkörper nicht warm werden, ein einzelner Heizkreis oder der Heiz­kreis­verteiler Schwierigkeiten macht, sind die Heizungsinstallateure der FESA GmbH rasch zur Stelle. Der Sanitär- und Heiz...
FESA GmbH | 14.08.2017

Wer in Leipzig über die Optionen zur Optimierung seiner Heizung nachdenkt, wählt am besten Tel. 034297 149866.

Leipzig/Markkleeberg. Eigentümer, die ihre Heizung optimieren oder austauschen möchten, erhalten im Großraum Leipzig umfassende und kompetente Unterstützung durch die Komfortinstallateure der FESA GmbH. Als herstellerunabhängiger Fachbetrieb fü...