info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inray Industriesoftware GmbH |

Kepware Discovery Day Holzewickede am 29. Mai 2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kostenlose Informationsveranstaltung


Mit OPC UA neue Kommunikationswege in der Produktion erschließen

 

Erfahren Sie, wie Sie OPC UA als Schlüsseltechnologie einsetzen, den CODESYS-Ethernet-Treiber nutzen oder das IoT-Gateway cloudbasiert anbinden können: Wir laden Sie ein, sich ganz unverbindlich zu informieren, Lösungen für die Umsetzung von Industrie-4.0-Konzepte zu entdecken und im Workshop auszuprobieren.



Veranstaltungsort: Sonepar Deutschland Region West GmbH, Natorper Str. 9, 59439 Holzwickede, Deutschland

Agenda

09:15 Uhr Begrüßung
09:30 Uhr Kepware Corporate Presentation
  Ole Borgbjerg, Kepware Managing Director, Europe
10:00 Uhr KEPServerEX – Kommunikationsplattform für die gesamte Produktion
  Neuerungen Version 6.1: u.a. CODESYS-Steuerung, Siemens Plus Suite
  Dr. Hilmar Peschel (Kepware Certified Trainer), Schulungsleiter inray Industriesoftware
10:30 Uhr Kaffeepause
10:45 Uhr IoT Gateway
  Anbindung an Internet-/Cloud-basierte Softwaresysteme per REST, MQTT oder ThingWorx
  Dr. Hilmar Peschel (Kepware Certified Trainer), Schulungsleiter inray Industriesoftware
11:45 Uhr Kommunikationsherausforderung mit den weiteren Produkten von Kepware
  Erfahren Sie mehr zu weiteren PlugIns, die weit über die SPS-Anbindung hinausgehen.
  Stefanie Grunert, Vertrieb inray Industriesoftware
12:15 Uhr Lunchbuffet
12:45 Uhr Discovery Hour: Workshop KEPServerEX
  Zugriff auf SPSen, Daten auslesen und verteilen. Möglichkeit für praktische Einblicke,
  Diskussion und Austausch.

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten wegen der begrenzten Platzanzahl um vorherige
Anmeldung bis zum 02. Mai 2017 direkt bei inray Industriesoftware GmbH, +49 (0) 4892 89008-0 oder office@inray.de

Die Einladung und Agenda als PDF-Datei



Web: http://www.inray.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birte Wermann (Tel.: 0489289008145), verantwortlich.


Keywords: OPC UA, Internet of Things, OPC-Server, OPC DA, DCOM, Tunneling, Automatisierung, Industrie 4.0, MQTT, OPC, Prozessvisualisierung, REST-Schnittstelle, Router, Software

Pressemitteilungstext: 174 Wörter, 1989 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: inray Industriesoftware GmbH

Als einer der führenden Spezialisten für Industriesoftware hat sich inray seit 20 Jahren am Markt für MES/SCADA, LIMS und MDE/BDE-Systeme etabliert.

Auf der Basis eigener Software-Produkte projektieren wir Ihre Anwendung nach Maß. Beratung, Planung, Umsetzung und Schulung sind unsere Kerndienstleistungen. BDE/MDE-­Projekte realisieren wir umfassend von der SPS bis zum archivierten Bericht.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inray Industriesoftware GmbH lesen:

inray Industriesoftware GmbH | 25.04.2017

KEPServerEX - Neuerungen in der Version 6.1

    Die Version 6.1 enthält: optimierte KEPServerEX-Integration mit Treiber für CODESYS 2.3/Ethernet können Verbindungen zu Geräten wie z. B. einem WAGO-Controller geschaffen werden OPC UA Client Treiber Updates bieten dem Anwender vollen Zugr...
inray Industriesoftware GmbH | 13.03.2014

Focus Automation: Produktionsüberwachung in der Praxis

Von der prozessnahen Kommunikation und Datenerfassung bis hin zur Visualisierung zeigen drei Fachvorträge, wie Prozessdaten die Basis für eine effiziente, optimierte Überwachung der Herstellung und Produktfreigabe bilden. Ein Erfahrungsbericht...
inray Industriesoftware GmbH | 11.10.2012

OPC-UA-Client zur lückenlosen Systemintegration

Der Software-Router wird grafisch projektiert und arbeitet dank unlimitierter Zahl von Verbindungen und Übertragungen als universelle Datendrehscheibe zwischen allen beteiligten Systemen. Typische Einsatzbereiche sind systemübergreifende Aufzeic...