info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC |

Nutritional High informiert über Neuigkeiten zu Aura Health Corp.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nutritional High informiert über Neuigkeiten zu Aura Health Corp.

3. Mai 2017 - Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High) (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRANKFURT: 2NU) freut sich bekannt zu geben, dass die Firma Aura Health Corp. (AHC), an der das Unternehmen zu 17 % beteiligt ist, eine Finanzierungstransaktion abgeschlossen hat, in deren Rahmen unbesicherte, nachrangige Wandelschuldverschreibungen (Schuldverschreibungen) begeben wurden. Es soll damit ein Bruttoerlös von 300.000 $ (Nennbetrag) generiert werden. Der Umwandlungspreis beträgt entweder (i) 0,60 $ pro Einheit oder (ii) entspricht preislich 75 % des Finanzierungspreises einer Transaktion, in deren Rahmen die AHC-Wertpapiere an einer Börse gelistet werden. Dabei gilt der jeweils niedrigere Preis.

Derzeit besitzt Nutritional High 2.710.707 AHC-Stammaktien und eine Wandelschuldverschreibung in Höhe von 120.000 USD (entspricht 161.616,16 CAD), welche in 3.232.320 AHC-Stammaktien zum Preis von 0,05 CAD sowie 1.616.160 Aktienkaufwarrants, die zum Bezug von Stammaktien zum Preis von 0,075 CAD pro Stammaktie berechtigen, umgewandelt werden kann.

David Posner, Chairman von Nutritional High, erklärte: Die Fortschritte, die Aura Health auf seinem Weg zur Führerschaft im Bereich der Marihuana-Gesundheitszentren erzielt, stimmen uns sehr optimistisch. Der Abschluss dieser Finanzierung wird eine kontinuierliche Marktdurchdringung ermöglichen und bestärkt uns in unserer Ansicht, dass wir mit Aura einen äußerst wertvollen strategischen Partner an unserer Seite haben werden. AHCs Fortschritte bedeuten für unsere Bilanz außerdem einen beträchtlichen, noch nicht realisierten Wertzuwachs.

Bedingungen der Schuldverschreibungsfinanzierung:

Die Schuldverschreibungen werden am 20. April 2019 endfällig getilgt (Fälligkeitsdatum) und mit einem Zinssatz von 12 % p.a. verzinst. Die angewachsenen Zinsen werden zum Fälligkeitsdatum ausbezahlt. Nach dem Eintritt eines Liquiditätsereignisses werden der Nennbetrag und alle allfälligen aufgelaufenen und noch nicht ausbezahlten Zinsen automatisch in AHC-Einheiten umgewandelt (Einheiten). Jede Einheit besteht aus einer AHC-Stammaktie (jede eine Einheitsaktie) und einem halben Stammaktienkaufwarrant (jeder ganze Warrant ein Einheitswarrant). Jeder Einheitswarrant berechtigt den Inhaber, innerhalb von 12 Monaten nach dem Umwandlungsdatum eine weitere AHC-Stammaktie (jede eine Warrantaktie) zu einem Preis, der 1,00 $ pro Warrantaktie (oder einem höheren Preis, falls von den Regulierungsbehörden gefordert) entspricht, zu erwerben.

Darüber hinaus waren Provisionen (Finders' Fees) auf einen Teil des Bruttoerlöses - in Höhe von 8 % des Nennbetrages - zu entrichten. Es wurden 20.000 Brokerwarrants zum Preis von 1,00 $ pro Aktie ausgegeben, die entweder (i) 12 Monate nach dem Liquiditätsereignis oder (ii) am 20. April 2019 fällig werden, wobei das jeweils frühere Datum gilt.

Über Aura Health Corp.

Seit Juni 2016 widmen sich AHC und seine Tochterunternehmen der Entwicklung und Übernahme von Marihuana-Gesundheitseinrichtungen in den Vereinigten Staaten. In diesen medizinischen Versorgungseinrichtungen werden zukünftige Patienten untersucht. Wird bei den Patienten im Zuge der Untersuchung eine der Erkrankungen festgestellt, die zur Teilnahme am Marihuanaprogramm berechtigen, beantragen die Kliniken beim Staat im Namen des Patienten eine Genehmigung für den medizinischen Gebrauch.

AHC ist zu 30 % an einschlägigen Kliniken in Las Vegas (Nevada), Mesa (Arizona) und Tucson (Arizona) beteiligt. AHC erhält außerdem die Option, seine Besitzanteile an diesen Kliniken auf 51 % zu erhöhen bzw. bis zu 51 % der Anteile an sieben weiteren Kliniken, die derzeit von Sun Valley Holdings (Sun Valley) errichtet werden, zu erwerben. Sun Valley ist ein Privatunternehmen mit Sitz in Phoenix (Arizona), das selbst drei eigene Kliniken in Arizona betreibt und sich als größter Klinikinhaber bzw. Klinikbetreiber im US-Bundesstaat Arizona einen Namen gemacht hat.

Über Nutritional High International Inc.

Nutritional High konzentriert sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten und landesweit anerkannten Marken der Branchen für Hanf- und Marihuanaaufgussprodukte, einschließlich Nahrungsmittel und Ölextrakte zur alimentären und medizinischen Anwendung bzw. als Genussmittel für Erwachsene. Das Unternehmen ist ausschließlich über lizenzierte Einrichtungen in Rechtsstaaten tätig, in denen solche Aktivitäten genehmigt und per Gesetz reguliert werden.

Um aktuelle Informationen über die Aktivitäten und wichtigsten Presseaussendungen des Unternehmens sowie andere Pressemitteilungen zu erhalten, folgen Sie bitte Nutritional High auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

David Posner, Chairman of the Board
Nutritional High International Inc.
647-985-6727
E-Mail: dposner@nutritionalhigh.com

- und -

Greg Shafransky, Investor Relations
360 Aviation Services Inc.
604-671-3327
E-Mail: stockshaman@outlook.com

WEDER DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE NOCH OTC MARKETS GROUP INC. ODER DEREN REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG GEPRÜFT BZW. ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH DIE VERANTWORTUNG.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die auf den derzeitigen Erwartungen basieren. Diese Aussagen sollten nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse ausgelegt werden. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungskennzahlen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Solche Aussagen beziehen sich unter anderem auf die Einreichung der relevanten Dokumentation innerhalb der erforderlichen Fristen und im Einklang mit den relevanten behördlichen Anforderungen, den Abschluss des Erwerbs der entsprechenden Immobilie sowie die Aufbringung einer ausreichenden Finanzierung, um die Geschäftsstrategie des Unternehmens umzusetzen. Es gibt keine Gewissheit, dass eines dieser Ereignisse eintreten wird. Obwohl solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen des Managements basieren, kann nicht garantiert werden, dass sich solche Annahmen als korrekt erweisen. Wir sind nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um damit neuen Ereignissen oder Umständen gerecht zu werden.

Die Wertpapiere des Unternehmens wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen daher nicht an oder zugunsten von US-amerikanischen Bürgern oder sogenannten U.S. Persons (wie in Vorschrift S des U.S. Securities Act definiert) angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung vorliegt oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierungsanforderung erteilt wurde. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtssystemen dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Darüber hinaus gibt es auch bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Sämtliche hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sind in ihrer Gesamtheit gemäß diesem vorsorglichen Hinweis qualifiziert und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen zu überarbeiten oder zu aktualisieren oder das Ergebnis von Überarbeitungen von hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zu veröffentlichen, um zukünftige Ergebnisse, Ereignisse oder Entwicklungen zu beschreiben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1108 Wörter, 8803 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC lesen:

NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 12.12.2017

Weedmaps präsentiert die FLI-Vaporisatoren von Nutritional High als eine Top-Marke in Colorado; Nutritional High gibt Einführung eines Sortiments von „DAB“-Produkten bekannt

Weedmaps präsentiert die FLI-Vaporisatoren von Nutritional High als eine Top-Marke in Colorado; Nutritional High gibt Einführung eines Sortiments von DAB-Produkten bekannt 11. Dezember 2017, Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (...
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 11.12.2017

Nutritional High berichtet über den aktuellen Stand des Lizenzverlängerungsantrags von Palo Verde

Nutritional High berichtet über den aktuellen Stand des Lizenzverlängerungsantrags von Palo Verde Zur sofortigen Veröffentlichung Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High) (CSE: EAT, OTCQB: SP...
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 21.11.2017

Pralinen rechtzeitig für die Winterfeiertage! FLI-Schokoladenprodukte von Nutritional High sind nun in Colorado erhältlich

Pralinen rechtzeitig für die Winterfeiertage! FLI-Schokoladenprodukte von Nutritional High sind nun in Colorado erhältlich Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High) (CSE:EAT) (OTCQB:SPLIF) (FRAN...