info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SKVTechnik |

Seitenkanalverdichter – Absaugung von Dämpfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Seitenkanalverdichter und Ventilatoren werden bei der Absaugung von Dämpfen als energieeffiziente Helfer eingesetzt.


Die Absaugung von Dämpfen bei der Bearbeitung von Werkstücken ist ein wichtiger Aspekt des Arbeitsschutzes zur Vermeidung von Gesundheitsschädigungen der Arbeiter in der Industrie. Die Absaugung ist natürlich auch prozessbedingt und notwendig für die erfolgreiche Produktion.



Welche Rolle spielen Seitenkanalverdichter und Ventilatoren bei der Gasabsaugung?
Schweißvorgänge, Schleif- oder andere spanabhebende Arbeitsschritte setzen Dämpfe oder Nebel frei. Diese dürfen nicht am Arbeitsplatz verbleiben, weil sie die Gesundheit der Werker beeinträchtigen und die Arbeitsvorgänge behindern. Die Rückstände müssen entsorgt werden. Die Entsorgung geschieht durch Absaugung. Den notwendigen Unterdruck und den erforderlichen Luftstrom erzeugen Ventilatoren oder Seitenkanalverdichter. Die Entscheidung darüber, welche Gebläseart eingesetzt wird, treffen Anwender über die erforderlichen Volumen - Druckverhältnisse an der Anlage. Entscheidend sind dafür, wie weit die Transportwege der Absaugluft ist, welche Bestandteile mit ihr gefördert werden und welche Filterelemente zwischen Absaugstelle und Maschine eingebaut sind. Werden tendenziell weniger Volumen und mehr Druck benötigt, dann werden Seitenkanalverdichter eingesetzt. Ist tendenziell mehr Volumen und weniger Druck notwendig, dann werden Ventilatoren eingesetzt. Dabei gilt grundsätzlich, dass Ventilatoren gegenüber Seitenkanalverdichtern die energieeffizienteren Geräte sind.

Vom Entstehungsort werden die Dämpfe über eine geeignete Ansaugvorrichtung gesammelt. Das können Hauben oder Ansaugdüsen sein. Die Ansaugvorrichtung ist über Rohr- oder Schlauchsysteme mit dem Seitenkanalverdichter oder dem Ventilator verbunden. Zwischen Ansaugvorrichtung und Verdichter sind Filter geschaltet, die die Dämpfe abscheiden. Die Abscheideeinrichtungen können Mattenfilter oder Durchgangsfilter sein oder zyklonisch arbeitende Systeme. Zyklone werden dann eingesetzt, wenn die Gefahr besteht, dass auch grobe Partikel angesaugt werden können. Außerdem sind Zyklone einfacher zu reinigen. Die Filtersyteme müssen kontinuierlich gereinigt werden.


SKVTechnik liefert Seitenkanalverdichter und Ventilatoren von Herstellern an industrielle und private Anwender. SKVTechnik-Preise sind online Preise. Berechnungen zur Auslegung von Seitenkanalverdichtern oder Ventilatoren werden gern Übernommen.

Kontakt:
SKVTechnik - Management
Klaus Doldinger
Straßberger Str. 31
08527 Plauen
Tel.: +49 3741 2510951


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Doldinger (Tel.: 03741 2510951), verantwortlich.


Keywords: Seitenkanalverdichter, Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpe, Ringverdichter, Blower, Gebläse­Technik, Gebläse, Vakuumverdichter, Verdichter, Vakuumpumpe, vakuumpumpen

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2383 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SKVTechnik

SKVTechnik ist Lieferant Ihrer Wahl für Seitenkanalverdichter in Marktführerqualität.

Wir bieten Ihnen Lösungen sowohl für Ersatzbeschaffungen als auch für einzelne Bestellungen oder Serienlieferungen an.
Neben den Seitenkanalverdichtern bieten wir auch das erforderliche Zubehör.
Sie finden im Online-Shop Schlauchanschlüsse, Verbindungsstücke, Muffen, Reduzierstücke, Rohrbogen, Nippel.
Außerdem bieten wir Ihnen unter Zubehör Anbauteile in großer Auswahl.
Dazu zählen Ansaugfilter, Durchgangsfilter, Schalldämpfer, Vakuumbegrenzer und Druckbegrenzer.

SKVTechnik
Inhaber: A. Mocker
Straßberger Str. 31
08527 Plauen

www.skvtechnik.de
info@skvtechnik.de
Tel.: 03741 2510951
Fax.: 03741 2510952


Tolle Möglichkeit, jetzt günstige Seitenkanalverdichter zu kaufen.
Die Möglichkeiten von SKVTechnik sind vielfältig: Einerseits bietet SKVTechnik im klassischen Onlineshop
natürlich Seitenkanalverdichter an, andererseits kann man hier auch die Berechnung für komplette Anlagen durchführen lassen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SKVTechnik lesen:

skvtechnik | 05.12.2017

Schalldämpfung durch integrierte Schalldämpfer im Ansaug- und Ausblaskanal des Seitenkanalverdichters

In Seitenkanalverdichtern sind konstruktionsbedingt im Ansaug- und im Ausblaskanal Schalldämpfer verbaut. Daher ist die Geräuschemission der Seitenkanalverdichter bereits erheblich gegenüber dem Ausgangszustand reduziert. Das eigentliche Laufgerä...
skvtechnik | 04.12.2017

Schallschutzhauben für Seitenkanalverdichter

Seitenkanalverdichter werden nicht selten in Anlagensituationen eingesetzt, die die Vermeidung von höheren Lärmpegeln notwendig macht. Wenn sich beispielsweise in der Nähe des Aufstellortes der Seitenkanalverdichter Arbeitsplätze von Mitarbeitern...
skvtechnik | 04.12.2017

Die Aufstellarten von Seitenkanalverdichtern

Der Seitenkanalverdichter arbeitet berührungslos und im Dauerbetrieb. Ein Seitenkanalverdichter arbeitet fast verschleißfrei. Die Seitenkanalverchter haben zwei Aufstellarten. Das sind die Deckel- oder Kopfstellung(vertikale Stellung) und die Fußa...