info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SE Swiss Estates AG |

SE Swiss Estates AG: Geschäftsbericht 2016 vorgelegt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SE Swiss Estates AG: Geschäftsbericht 2016 vorgelegt

Sondereffekte drücken Jahresgewinn

Meldung gemäß BX Adhoc Publizität Art. 18 KR

Luzern (pta049/08.05.2017/22:00) - SE Swiss Estates AG hat den geprüften Geschäftsbericht 2016 wie angekündigt per 8. Mai 2017 vorgelegt.

Auf Basis Konzernrechnung beläuft sich der Nettoliegenschaftsertrag auf CHF 5.352 Mio. (Vorjahr CHF 5.672 Mio.), das Betriebsergebnis (EBIT) auf CHF 1.630 Mio. (Vorjahr CHF 1.533 Mio.) und der Jahresverlust auf CHF -2.079 Mio. (Vorjahr CHF 2.255). Das Eigenkapital ist mit CHF 43.306 Mio. (Vorjahr CHF 45.193 Mio.) ausgewiesen, die Net Asset Value (NAV) pro Titel mit Nennwert CHF 9.80 beträgt CHF 12.97 (Vorjahr CHF 13.62).

Die Gesellschaft musste für das Geschäftsjahr 2016, trotz eines positiven Betriebsergebnisses, aufgrund von Sondereffekten einen Verlust hinnehmen. Hier sind einerseits Wertberichtigungen auf dem Wert der Liegenschaften in Prilly am Genfer See zu nennen und anderseits umfangreiche Rückstellungen für Prozessrisiken. Hinzu kam auch eine Wertberichtigung auf einer Wertschriftenposition. Ohne diese Sondereffekte hätte die Gesellschaft, trotz wegen Umbauprojekten kurzfristig rückläufigem Nettoliegenschaftsertrag, ein positives Ergebnis aus operativer Tätigkeit ausgewiesen.

Die ordentliche Generalversammlung der SE Swiss Estates AG für das Geschäftsjahr 2016 findet am 29. Mai 2017 im Zunfthaus zur Meisen in Zürich statt. Die im Namenaktienregister der Gesellschaft per 9. Mai 2017 eingetragenen Aktionäre erhalten eine schriftliche Einladung zur Generalversammlung, zudem erfolgt eine Publikation der Einladung zur Generalversammlung im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) und auf der Webseite der Gesellschaft. Der Geschäftsbericht 2016, im Wesentlichen bestehend aus dem Jahresbericht, der Konzernrechnung, der Jahresrechnung, dem Lagebericht, dem Vergütungsbericht und den Berichten der Revisionsstelle, liegt am Sitz der SE Swiss Estates AG, Luzern, auf und ist zudem seit dem 8. Mai 2017 auf der Website www.swiss-estates.ch unter der Rubrik "Investor Relations/Kennzahlen/Finanzberichte" verfügbar. Diese Dokumente können auch kostenlos von der Gesellschaft bezogen werden.

SE Swiss Estates AG fokussiert auf das langfristige Investment in Wohnbauten in den städtischen Gebieten der Schweiz, inklusive Agglomerationen der grösseren Städte. Es werden Wohnimmobilien ab 20+ Mieteinheiten auf opportunistischer Basis erworben ("Undermanaged Assets" oder "Assets mit Repositionierungspotenzial"). Dabei stehen aktuell vor allem Konversionen von gewerblicher Nutzung in Wohnnutzung im Vordergrund. Es gilt dabei die Maxime "Buy and Develop", d.h. erworbene Renditeimmobilien werden langfristig gehalten und weiter entwickelt.

Die Titel der SE Swiss Estates AG sind an der BX Berne eXchange (www.berne-x.com) kotiert.

- Namenaktien: Valor 2392655 / ISIN CH0023926550 / Tickersymbol SEAN

- Partizipationsscheine: Valor 1930453 / ISIN CH0019304531 / Tickersymbol SEAP

- Wandelanleihe: Valor 25998354 / ISIN CH0259983549 / Tickersymbol SECOCO

Namenaktien und Anteile der Wandelanleihe unterliegen Erwerbsbeschränkungen für Personen im Ausland. Partizipationsscheine unterliegen keinen Erwerbsbeschränkungen; diese sind auch an der Frankfurter Wertpapierbörse (www.boerse-frankfurt.de) unter der WKN A0MJ3Y und dem Tickersymbol WAG handelbar.

(Ende)
Aussender: SE Swiss Estates AG
Adresse: Alpenquai 28a, 6005 Luzern
Land: Schweiz
Ansprechpartner: Udo Roessig
Tel.: +41 58 252 60 00
E-Mail: info@swiss-estates.ch
Website: www.swiss-estates.ch/

ISIN(s): CH0019304531 (Sonstige), CH0023926550 (Aktie), CH0259983549 (Anleihe)
Börsen: Kotierter Markt in BX Swiss; Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, SE Swiss Estates AG, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 455 Wörter, 3749 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SE Swiss Estates AG lesen:

SE Swiss Estates AG | 03.10.2016

SE Swiss Estates AG: Halbjahresbericht 2016 vorgelegt

SE Swiss Estates AG: Halbjahresbericht 2016 vorgelegt Stabile Entwicklung Meldung gemäß BX Adhoc Publizität Art. 18 KR Luzern (03.10.2016) - SE Swiss Estates AG hat ankündigungsgemäss den ungeprüften Halbjahresbericht per 30. Juni 2016 vorge...
SE Swiss Estates AG | 02.09.2016

SE Swiss Estates AG: Startschuss für Umbauprojekt in Arbon

SE Swiss Estates AG: Startschuss für Umbauprojekt in Arbon Umnutzung von Gewerbeflächen in 22 neue Mietwohnungen Zürich (pta005/02.09.2016/06:30) - SE Swiss Estates AG ist über eine Tochtergesellschaft Eigentümerin diverser Liegenschaften an de...
SE Swiss Estates AG | 09.05.2016

Geschäftsbericht 2015 vorgelegt

Meldung gemäß BX Adhoc Publizität Art. 18 KR SE Swiss Estates AG hat den geprüften Geschäftsbericht 2015 wie angekündigt per 8. Mai 2016 vorgelegt. Auf Basis Konzernrechnung ist der Nettoliegenschaftsertrag auf CHF 5.672 Mio. (Vorjahr CHF ...