info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ascendant Resources Inc. |

Ascendant Resources fördert 1.960 Tonnen pro Tag im April und vereinbart neues Tarifabkommen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ASCENDANT RESOURCES FÖRDERT 1.960 TONNEN PRO TAG IM APRIL UND VEREINBART NEUES TARIFABKOMMEN

El MOCHITO, HONDURAS - Ascendant Resources Inc. (TSX-V: ASND) (Ascendant oder das Unternehmen) 8. Mai 2017 freut sich, bekannt zu geben, dass im April 52.912 Tonnen Erz aus der Mine El Mochito des Unternehmens in Honduras gefördert wurden. Bei 27 Betriebstagen im April entspricht dies einer durchschnittlichen Förderleistung von 1.960 Tonnen pro Tag, eine Verbesserung gegenüber 1.733 Tonnen pro Tag im März. In einer Pressemeldung vom 18. April gab das Unternehmen das Produktionsziel für das zweite Quartal 2017 im Umfang von 160.950 Tonnen Erz (ein Tagesdurchschnitt von 1.850 Tonnen bei 87 Betriebstagen) bekannt.

Ascendant freut sich ebenfalls sehr, zu berichten, dass mit der Gewerkschaftsführung ein neues Tarifabkommen (Collective Bargaining Agreement: CBA) zur Zufriedenheit aller Beteiligten vereinbart wurde und vom honduranischen Arbeitsministerium ratifiziert wurde. Das Abkommen bringt die Interessen der Arbeitnehmer und des Unternehmens in Einklang und ist für drei Jahre gültig. Der erfolgreiche Abschluss der Verhandlungen ohne weitere Arbeitsunterbrechungen ist Ausdruck einer Besserung der Arbeitgeber/Arbeitnehmerbeziehungen seit dem Erwerb der Mine El Mochito in Honduras durch das Unternehmen im Dezember 2016.

President und CEO Chris Buncic sagte dazu: Der April war ein starker Monat für das Unternehmen. Wir konzentrierten uns weiterhin auf die Pläne zur Sanierung und Optimierung des Betriebs in der Mine El Mochito. Wir konnten wieder eine starke Beziehung zur Belegschaft aufbauen, die zuvor gelitten hatte, und erwarten, dass wir in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten weitere Verbesserungen erzielen werden. Wir bemühen uns darum, eine nachhaltige Förderleistung von 2.200 Tonnen pro Tag zu übertreffen.

Über Ascendant Resources
Ascendant Resources Inc. ist ein börsennotiertes Bergbauunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf seinen Hauptbetrieb, die aktive Zink-, Silber- und Bleimine El Mochito im westzentralen Bereich von Honduras gerichtet ist. Die Mine ist zu 100 Prozent im Besitz des Unternehmens. El Mochito ist seit 1948 nahezu ununterbrochen in Betrieb. Auf breiterer Basis bewertet das Unternehmen laufend produzierende oder sich in einem fortgeschrittenen Erschließungsstadium befindliche Mineralressourcenakquisitionsgelegenheiten in Nord-, Süd- und Zentralamerika. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange unter dem Börsenkürzel ASND gehandelt. Nähere Informationen zu Ascendant Resources erhalten Sie auf unserer Website unter www.ascendantresources.com.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Chris Buncic
President & CEO
Tel: 888-723-7413
info@ascendantresources.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG - Jochen Staiger
info@resource-capital.ch - www.resource-capital.ch

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze.

Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf begründeten Annahmen von Ascendant zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Informationen und unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Ascendant erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt bzw. indirekt zum Ausdruck gebracht wurden. Dazu zählen unter anderem: Produktionsstatistiken; Erzgehalte; die aufbereiteten Erzmengen; Gewinnungsraten; Betriebskosten; Zeitpunkt und Umfang der geschätzten zukünftigen Produktion; Kapitalaufwendungen; Auswirkungen der allgemeinen Geschäfts- und Wirtschaftssituation; der erfolgreiche Abschluss der Verhandlungen eines Tarifabkommens; das Vermögen des Unternehmens, die Produktionsleistung zu steigern; das Eintreffen neuer Gerätschaften; Probleme, die sich naturgemäß aus der Vermarktung von Grund- und Edelmetallen ergeben; die Branchensituation, einschließlich Schwankungen bei den Grund- und Edelmetallpreisen; Zinsschwankungen; Regierungsbehörden, die entweder neue Steuergesetze umsetzen oder bestehende Steuergesetze in einer Form interpretieren, die sich auf Ascendant nachteilig auswirkt; die Volatilität an den Aktienmärkten; der Mitbewerb; sowie andere Faktoren, die hier an anderer Stelle beschrieben oder angesprochen werden, wie z.B. unvorhersehbare und/oder ungewöhnliche Ereignisse. Viele dieser Faktoren können von Ascendant nicht beeinflusst oder vorhergesagt werden.

Ascendant hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse könnten unter Umständen erheblich von solchen zukunftsgerichteten Informationen abweichen.

Diese vorsorglichen Hinweise gelten für alle zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung und den Lesern wird empfohlen, zukunftsgerichtete Informationen nicht überzubewerten, da sie naturgemäß mit Unsicherheiten behaftet sind. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, schließt Ascendant jegliche Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse bzw. aus sonstigen Gründen aus. Bei diesen zukunftsgerichteten Informationen darf nicht davon ausgegangen werden, dass sie die Ansichten des Unternehmens zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Datum dieser Meldung darstellen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ascendant Resources Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 808 Wörter, 6761 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ascendant Resources Inc. lesen:

Ascendant Resources Inc. | 17.10.2017

Ascendant Resources gibt ein Produktionsupdate für das dritte Quartal und September

Ascendant Resources gibt ein Produktionsupdate für das dritte Quartal und September - Anstieg der verarbeiteten Produktion im dritten Quartal um 17% gegenüber dem zweiten Quartal 2017 bei durchschnittlich 1.934 Tonnen pro Tag; im September stieg d...
Ascendant Resources Inc. | 03.10.2017

Kontinuierliche hochgradige Abschnitte bei laufenden Bohrungen bestätigen Theorie von Ascendant Resources hinsichtlich höherer potentieller Abbaugehalte und Tonnagen bei El Mochito

KONTINUIERLICHE HOCHGRADIGE ABSCHNITTE BEI LAUFENDEN BOHRUNGEN BESTÄTIGEN THEORIE VON ASCENDANT RESOURCES HINSICHTLICH HÖHERER POTENZIELLER ABBAUGEHALTE UND TONNAGEN BEI EL MOCHITO - ZnÄq-Gehalte konstant über aktuellem Abbaugehalt Wichtige Hö...
Ascendant Resources Inc. | 21.09.2017

Ascendant Resources gibt Betriebsergebnisse für August 2017 bekannt

Ascendant Resources gibt Betriebsergebnisse für August 2017 bekannt - Zweiter Monat in Folge mit positivem bereinigtem EBITDA - Aufbereitete Tonnage erhohte sich auf 1.903 Tonnen pro Tag, ein Anstieg um 9,8% gegenüber dem Durchschnitt im zweiten ...