info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg |

Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der htw saar ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Studienangebot der htw saar in Saarbrücken im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen ist in dieser Woche vom CHE hervorragend beurteilt worden.

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat das Studienangebot Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (kurz: htw saar) und an vielen anderen deutschen Fachhochschulen, Dualen Hochschulen und Universitäten analysiert. Dazu wurden eine Vielzahl von Einzelkriterien zu vier Kriterienklassen gebündelt und in ein Ampelsystem eingeordnet. Dabei hat das Angebot der htw saar gemeinsam mit drei anderen Fachhochschulen hervorragend abgeschnitten. Denn in allen vier untersuchten Kategorien belegen die Wirtschaftsingenieure der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes einen Spitzenplatz. So wird die Betreuung durch die Lehrenden, die internationale Ausrichtung des Bachelor-Studiengangs, der Kontakt zur Berufspraxis und die Studiensituation insgesamt positiv beurteilt. Damit gehört die Fachgruppe WI der htw saar zu den Top 4 Fachhochschulen in Deutschland! Denn außer der htw saar konnten nur die Fachhochschulen in Furtwangen, Reutlingen und Wernigerode ebenfalls in vier Kategorien voll überzeugen. Alle anderen Studienangebote von Fachhochschulen oder Dualen Hochschulen erzielten maximal drei grüne Punkte im Ampelsystem. Von den 4 Fachhochschulen, bei denen alle 4 Kriterien positiv beurteilt sind, erzielt die htw saar sogar in den Bereichen internationale Ausrichtung des Bachelor-Studiengangs und Kontakt zur Berufspraxis die Bestnote! Mehr Informationen zum CHE-Ranking und zum Studienangebot Wirtschaftsingenieurwesen an der htw saar finden Sie unter http://www.wiin-online.de/wirtschaftsingenieurwesen-an-der-htw-saar/ Bei Fragen zum Studiengang wenden Sie sich einfach direkt an Prof. Dr. Stefan Georg, Mitglied der Fachgruppe WI an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stefan Georg (Tel.: 0681/5867-503), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1989 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg lesen:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg | 20.09.2017

Viele Flugreisende verstehen die Preisgestaltung der Fluglinien nur unzureichend

Die Preisgestaltung im Luftverkehr ist für viele Reisende nicht leicht zu verstehen. Denn im Flugverkehr gibt es keine einheitlichen Flugpreise, die der Passagier als feste Konstante ansehen kann. Stattdessen hängen die Ticketpreise stark vom Zeitp...
HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg | 20.09.2017

Ein winterlicher Bahnhof von LEGO bereichert in diesem Jahr die Weihnachtsdekoration

Es ist noch nicht lange her, da hat LEGO mit der Mitteilung überrascht, dass die Gewinne des Unternehmens nicht mehr so sprudeln wie in den Jahren zuvor. Gerade deshalb ist das kommende Weihnachtsgeschäft von besonderer Bedeutung. Und die Dänen ha...
HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg | 20.09.2017

Keine Kostensenkung ohne saubere Kostenrechnung

Dass Unternehmen unter permanentem Kostendruck stehen, ist weitläufig bekannt. Und dass Unternehmen dann sehr schnell zum Personalabbau übergehen, ist auch keine Neuigkeit. Aber ist das überhaupt der richtige Weg? Personal hat den Vorteil, dass ma...