info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
h&z Unternehmensberatung AG |

Umsatz klettert auf 60 Millionen Euro.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


h&z Group mit erfreulichem Wachstum in 2016.


h&z Group mit erfreulichem Wachstum in 2016.München, Mai 2017 - Es geht stetig nach oben. 2016 kann die h&z Group eine Umsatzsteigerung auf 60 Millionen Euro verzeichnen und auch für dieses Jahr stehen die Zeichen weiter auf Wachstumskurs. ...

München, Mai 2017 - Es geht stetig nach oben. 2016 kann die h&z Group eine Umsatzsteigerung auf 60 Millionen Euro verzeichnen und auch für dieses Jahr stehen die Zeichen weiter auf Wachstumskurs. Beratung und Training mit Hirn, Herz und Hand sind also mehr denn je in der Wirtschaft gefragt.

Grund für diese erfreuliche Entwicklung sind insbesondere das starke Wachstum bei "The Retail Performance Company", die starke Nachfrage nach Trainings sowie der Ausbau des digitalen Angebots. Zusätzlich baut die h&z Group ihr Portfolio kontinuierlich weiter aus: Mit Transaction Engineers bietet h&z zusammen mit den Gründungspartnern Performance-Optimierung und M&A-Leistungen für Technologieunternehmen an. Und dank Data Engineers widmet sich eine neue Tochter-Firma voll und ganz dem Thema Big Data. Jüngstes Mitglied der h&z Familie ist das Konstanzer Start-up Vidatics, ein Spezialist für textbasierte Datenanalyse- und -visualisierung. Das Unternehmen bietet vor allem individuelle Anwendungen mit eigens entwickelter Programmiersprache für den Einsatz in Unternehmen. Komplettiert wird das Bild durch die Beteiligung an Old St. Labs, einem Londoner Start-up, das sich dem Aufbau von Unternehmens-Collaborations-Software widmet.

"Wir freuen uns vor allem über den Ausbau unseres digitalen Portfolios, so Stefan Aichbauer, Managing Partner bei h&z. Digitalisierung ist definitiv eine große Chance für Unternehmen, ihre Kundenbeziehungen zu intensivieren. Wichtig ist aber, dass der Kunde auch verstanden wird. Nur darauf basierend können wir Produkte anbieten und eben nicht umgekehrt. Das ist die digitale Roadmap im Rahmen unserer Strategie. Wichtig ist, dies als kontinuierlichen Entwicklungsprozess zu sehen - Schritt für Schritt - immer mit Blick nach vorne gerichtet."

Neben der h&z Unternehmensberatung AG und den Neuzugängen sind folgende Unternehmungen Teil der h&z Group: The Retail Performance Company - ein Joint Venture der BMW Group mit der h&z Unternehmensberatung AG für die Optimierung der Vertriebsperformance sowie die h&z Business Academy, die maßgeschneiderte Trainingskonzepte für Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette entwickelt. Firmenkontakt
h&z Unternehmensberatung AG
Constanze von Lentzke
Neuturmstrasse 5
80331 München
+49 89 242969-848
presse@huz.de
http://www.huz.de


Pressekontakt
h&z Business Consultung
Constanze von Lentzke
Neuturmstrasse 5
80331 München
+49 89 242969-848
presse@huz.de
http://www.huz.de


Web: http://www.huz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Constanze von Lentzke (Tel.: +49 89 242969-848), verantwortlich.


Keywords: Unternehmensberatung, Umsatzwachstum, Beatung, Training, Digitalisierung, Big Data

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 2858 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: h&z Unternehmensberatung AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von h&z Unternehmensberatung AG lesen:

h&z Unternehmensberatung AG | 07.03.2017

Digitalisierung - mehr Wunsch als Wirklichkeit?

München, 07.03.2017 - Produkte, Kanäle, Geschäftsmodelle: Die Digitalisierung hat die Unternehmenswelt in vielen Bereichen in kürzester Zeit radikal verändert. Um herauszufinden, ob Unternehmen das Potenzial konsequent ausschöpfen, hat h&z ...
h&z Unternehmensberatung AG | 17.02.2017

Trump: Lose-lose-Plan für die Weltwirtschaft

Protektionismus zerstört komplexe Lieferketten. Dennoch hat der US-Präsident genau so etwas Zerstörerisches im Sinn. Wie reagieren internationale Unternehmen? Mexiko ist nervös. Jährliche Exporte von rund 300 Milliarden Dollar in die USA sind in...