info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zinc One Resources Inc. |

Zinc One erhält von TSXV Genehmigung für die Übernahme von Forrester Metals und schließt vollständig gezeichnete 10.000.000-$-Finanzierung ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zinc One erhält von TSXV Genehmigung für die Übernahme von Forrester Metals und schließt vollständig gezeichnete 10.000.000-$-Finanzierung ab

Vancouver, Kanada - 16. Mai 2017 - Zinc One Resources Inc. (TSX-V: Z; OTC: ZZZOF, Frankfurt: RH33) (Zinc One) und Forrester Metals Inc. (TSX-V: VEM.H) (Forrester) freuen sich im Anschluss an die Pressemeldungen beider Unternehmen vom 1. Februar 2017 und 7. März 2017 bekannt zu geben, dass die Übernahme aller ausgegebenen und in Umlauf befindlichen Stammaktien von Forrester durch Zinc One (die Transaktion) von der TSX Venture Exchange genehmigt wurde. Zinc One hat außerdem seine bereits im Vorfeld angekündigte 10.000.000 $-Privatplatzierung (die Privatplatzierung) abgeschlossen. Die Basis für die Transaktion zwischen Zinc One und Forrester bilden einerseits die positive Entwicklung an den Zinkmärkten und andererseits die Attraktivität der im Forrester-Portfolio befindlichen ehemaligen Produktionsstätten mit hochgradigen Zinkressourcen.

Jim Walchuck, CEO von Zinc One, erklärte: Die Übernahme von Forrester Metals, vorbehaltlich der offiziellen Eintragung der eingereichten Satzungsänderungen (Articles of Arrangement), ist in Verbindung mit dem Abschluss der Privatplatzierung ein wichtiger Meilenstein für Zinc One. Dieser Meilenstein ist ein wesentlicher Schritt in unserem Geschäftsplan, der die Erschließung des hochgradigen Zinkprojekts Bongará vorsieht. Zinc One kann die Exploration und Erschließung dieses einzigartigen Projekts, das sich in einem der bergbaufreundlichsten Rechtsstaaten befindet, nun unverzüglich und unter Einhaltung eines straffen Zeitplans in Angriff nehmen. Wir arbeiten eng mit dem Team von Forrester zusammen und freuen uns darauf, die umfangreichen Vorarbeiten, die das Unternehmen bereits geleistet hat, fortzusetzen.

Einzelheiten zur Transaktion

Die Transaktion, die bis zur Eintragung der Satzungsänderung gemäß dem Business Corporations Act (Ontario) treuhänderisch verwaltet wird, erfolgt über einen gerichtlich genehmigten Arrangement-Plan gemäß dem Business Corporations Act (Ontario). Vereinbarungsgemäß erhält jeder Forrester-Aktionär für 5,5 Forrester-Stammaktienanteile (Forrester-Aktien) 1 Stammaktie von Zinc One (Zinc One-Aktie). Demnach wird Zinc One insgesamt 23.627.158 Zinc One-Aktien auf die Forrester-Aktionäre übertragen.

Alle ausstehenden Optionen und Warrants von Forrester bleiben ausstehend und werden entsprechend angepasst, damit die Transaktion im Einklang mit den entsprechenden Bestimmungen oder gemäß der Vereinbarung in Kraft treten kann. Darüber hinaus haben bestimmte Direktoren und Führungskräfte von Forrester sämtliche Abfertigungszahlungen durch Ausgabe von 4.101.888 Forrester-Aktien geleistet. Diese werden anschließend in 745.797 Zinc One-Aktien umgewandelt.

Infolge dieser Maßnahmen und der Privatplatzierung wird Zinc One über 98.069.064 ausgegebene und in Umlauf befindliche Stammaktien verfügen.

Führungsteam und Board of Directors

Das Führungsteam von Zinc One besteht weiterhin aus James Walchuck (CEO und President) und Natasha Tsai (Chief Financial Officer); das Board of Directors wird gebildet von James Walchuck, Greg Crowe, W. Barry Girling, Gunther Roehlig und Bill Williams (vormals CEO von Forrester). Dr. Williams, der Forrester im Board vertreten wird, ist Wirtschaftsgeologe mit umfangreichen Berufserfahrungen in Südamerika. Er war zuvor CEO und President von Orvana Minerals Corp. und ist seit seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen im Jahr 2013 als Berater in der Bergbaubranche tätig. Vor seinem Eintritt bei Orvana Minerals war er Vice President bei Phelps Dodge Exploration. Dr. Williams hat sein Doktorratsstudium (PhD) in Wirtschaftsgeologie an der University of Arizona absolviert.

Privatplatzierung

In Verbindung mit der Transaktion hat Zinc One eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung durchgeführt und 16.666.667 Einheiten (jede eine Einheit) zum Preis von 0,60 $ pro Einheit begeben. Dies entspricht einem Bruttoerlös von 10.000.000 $ (die Privatplatzierung). Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie von Zinc One und einem halben Aktienkaufwarrant (jeder ein Warrant). Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie von Zinc One zum Preis von 0,90 $ pro Aktie und kann innerhalb von 24 Monaten nach dem Ausgabedatum ausgeübt werden.

Die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einem Veräußerungsverbot, das am 6. September 2017 endet. Darüber hinaus hat Zinc One Provisionen (Finder's Fees) in Höhe von insgesamt 156.293 $ entrichtet.

Der Erlös aus der Privatplatzierung wird für die Explorationsaktivitäten im hochgradigen Zinkprojekt Bongará und in den Konzessionsgebieten bei Charlotte Bongará sowie für allgemeine betriebliche Zwecke verwendet.

Zinc One hat im Zusammenhang mit der Transaktion insgesamt 1.000.000 Aktien von Zinc One auf den Finder übertragen.

Aktienoptionen

In Verbindung mit der Transaktion hat Zinc One seinen Direktoren, Führungskräften, Mitarbeitern und Beratern Optionen für den Erwerb von 3.089.000 Stammaktien von Zinc One gewährt. Die Optionen können zum Preis von $ 0,65 pro Aktie innerhalb von fünf Jahren ab dem Zeitpunkt der Gewährung ausgeübt werden.

Über Zinc One Resources Inc.

Zinc One ist ein in Vancouver ansässiges Unternehmen, das auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von aussichtsreichen und im fortgeschrittenen Ausbaustadium befindlichen Zinkprojekten spezialisiert ist. Zinc One glaubt an die aktuellen und zukünftigen Fundamentaldaten, die dem Szenario von Angebot und Nachfrage im Zinksektor zugrunde liegen, und an den kontinuierlich wachsenden Bedarf an Zink für industrielle Anwendungen auf internationaler Ebene.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

James Walchuck, CEO und President von Zinc One, Tel. (604) 683 0911 oder info@zincone.com
Bill Williams, Director von Zinc One, Tel. (416) 364 7739 oder info@zincone.com

Zukunftsgerichtete Aussagen
Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen der Firmenführung wider. Sie stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Sowohl Zinc One als auch Forrester weisen darauf hin, dass sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen grundsätzlich ungewiss sind, und dass die tatsächlichen Leistungen von einer Reihe bedeutsamer Faktoren beeinflusst werden, von denen viele nicht im Einflussbereich der beiden Unternehmen liegen. Zu solchen Faktoren zählen unter anderem Risiken und Unsicherheiten in Bezug auf die relativ kurze betriebliche Existenz von Zinc One, die Durchführbarkeit von Explorations- und Erschließungsprogrammen und die Notwendigkeit der Einhaltung umweltrechtlicher und behördlicher Vorschriften. Demnach können die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, abweichen. Weder Zinc One noch Forrester sind verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen offiziell zu aktualisieren oder zu berichtigen, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Zinc One Resources Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1051 Wörter, 8333 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zinc One Resources Inc. lesen:

Zinc One Resources Inc. | 01.11.2017

Zinc One meldet hochgradige Zinkergebnisse aus den Oberflächenproben des Zinkminenprojekts Bongará

- Zinc One meldet hochgradige Zinkergebnisse aus den Oberflächenproben des Zinkminenprojekts Bongará Vancouver, BC - 1. November 2017 - Zinc One Resources Inc. (TSX-V: Z; OTC Markets: ZZOF; Frankfurt: RH33 - Zinc One - http://www.commodity-tv.net/...
Zinc One Resources Inc. | 18.09.2017

Zinc One unterzeichnet Absichtserklärung zwecks Verkauf sämtlicher Rechte am Silberprojekt Esquilache in Südperu

- Zinc One unterzeichnet Absichtserklärung zwecks Verkauf sämtlicher Rechte am Silberprojekt Esquilache in Südperu 18. September 2017 - TSX-V: Z OTC Markets: ZZZOF Frankfurt: RH33 Vancouver, Kanada - 18. September 2017 - Zinc One R...
Zinc One Resources Inc. | 24.08.2017

Zinc One erhält die erforderliche Explorationsgenehmigung für sein Zinkoxidprojekt Bongará in Peru

Zinc One erhält die erforderliche Explorationsgenehmigung für sein Zinkoxidprojekt Bongará in Peru Vancouver, Kanada - 24. August 2017 - Zinc One Resources Inc. (Zinc One oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass dem Ansuchen von Zinc One, die Min...