info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Far Resources Ltd. |

Far Resources durchteuft in Phase-II-Bohrprogramm 1,2% Li2O über 38,3m

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Far Resources durchteuft in Phase-II-Bohrprogramm 1,2% Li2O über 38,3m

30. Mai 2017 - Vancouver, BC, Kanada: Far Resources Ltd (CSE:FAT) (FSE:F0R) www.farresources.com (Far Resources oder das Unternehmen) gibt die Ergebnisse seines Phase-II-Bohrprogramms bekannt, das die erhebliche Lithiummineralisierung im Pegmatit-Dyke 1 auf dem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro in Manitoba bestätigt hat.

Zu den Höhepunkten der Probenergebnisse aus Dyke 1 gehören:

- FAR17-010 durchteufte spodumenhaltigen Pegmatit über 53,7m mit bedeutenden Li2O-Ergebnissen von 1,2% Li2O über 38,3m einschließlich 2,3% Li2O über 4,6m, 2,6% Li2O über 2,1m und 1,4% Li2O über 7,7m.

- FAR17-012 durchteufte grobe Spodumenkristalle mit einer Länge von bis zu 15cm über 12,2m mit bedeutenden Li2O-Ergebnissen von 1,7% Li2O über 10,7m einschließlich 4,1% Li2O über 0,4m und 2,1% Li2O über 5,1m.

Die Pegmatitabschnitte spiegeln sowohl die historischen Ergebnisse als auch die im 3-D-Modell prognostizierten Ergebnisse wider. Das Phase-II-Bohrprogramm bietet weitere Gewissheit, was die Dimensionen und die Geometrie von Dyke 1 anbelangt, und das geologische 3-D-Modell wird aktualisiert, sodass es auch die neuen Bohrlöcher umfasst.

Keith Anderson, President und CEO, sagte dazu: Wir freuen uns sehr, dass die Ergebnisse des Phase-II-Bohrprogramms die Kontinuität der Mineralisierung in der Tiefe des Pegmatit-Dykes 1 zeigen. Das wichtigste Bohrloch durchteufte 1,2% Li2O über 38,3m (FAR17-010) und bestätigt, dass Dyke 1 sich in der Tiefe verdickt und weiterhin hochgradige Lithiumwerte beherbergt. Die weiteren Explorationstätigkeiten werden sich darauf konzentrieren, die Mineralisierung sowohl in Streichrichtung als auch in der Tiefe dieses beeindruckenden Abschnitts zu erweitern.

Ziel des Phase-II-Bohrprogramms, das am 15. April 2017 abgeschlossen wurde, war, den Pegmatit-Dyke 1 innerhalb von 150m unter der Oberfläche sowohl entlang des Streichens zu testen. Das Programm sollte die Ergebnisse des Phase-I-Bohrprogramms erweitern, bei dem bedeutsame historische Bohrziele aus dem Jahr 1956 sowie damit verbundene Probenergebnisse getestet wurden. Das Programm bestand aus 7 Bohrlöchern von insgesamt 1.088 Metern. Eine Tabelle mit den zusammengefassten Ergebnissen finden Sie unten.

Tabelle 1. Wichtige Ergebnisse des
Bohrprogramms von

2017.
BHID von (m) bis (m) Länge (mLi2O (%)
)

FAR17-008144,6m 147,0m 2,4m 1,1%
FAR17-009Pegmatit wurde über 1,8m
durchteuft, aber ohne
bedeutende Probenergebnisse


FAR17-010164,0m 202,3m 38,3m 1,2%
Einschlie173,5m 178,1m 4,6m 2,3%
ßlich

und 189,3m 191,4m 2,1m 2,6%
und 194,6m 202,3m 7,7m 1,4%
FAR17-01146,7m 48,0m 1,3m 1,3%
FAR17-012104,3m 115,0m 10,7m 1,7%
und 107,3m 107,7m 0,4m 4,1%
und 109,0m 114,1m 5,1m 2,1%
FAR17-01375,3m 77,0m 1,7m 1,0%
FAR17-014Pegmatit wurde über 8,0m
durchteuft, aber ohne
bedeutende
Probenergebnisse

Aufgrund der erfolgreichen Bohrtätigkeiten im Pegmatit-Dyke 1 plant das Unternehmen für Juni eine Geländebegutachtung, um die anderen hochgradigen lithiumhaltigen Pegmatitmineralisierungen in Gräben, die in den Dykes 2 bis 7 auf einem Optionsgebiet im Nordosten des Lithiumkonzessiongsgebiets Zoro gesprengt wurden, zu untersuchen. Diese Arbeiten werden die Exploration nach weiteren Pegmatit-Dykes umfassen, die in Aufschlüssen gemeldet, aber nicht durch Grabenaushub beurteilt wurden. Bei Dyke 1 werden die Mineralogie und die Zonierung weiter untersucht, und es werden Proben aus dem umgebenden Muttergestein genommen, um zu bestimmen, ob die Hintergrund-Lithiumwerte in der Nähe des Pegmatit-Kontakts höher sind. Diese Ergebnisse werden dann verwendet, um nach Pegmatitgestein zu suchen, das nicht an der Oberfläche zutage tritt. Anhand der während dieses Projekts gesammelten geologischen Informationen soll ein Phase-III-Bohrprogramm geplant werden.

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Mark Fedikow, P.Geo., einer nach NI 43-101 qualifizierten Person, überprüft und genehmigt. Duplikate der Proben aus Schlamm und Bohrkern sowie Blindproben wurden in regelmäßigen Abständen in den Probenstrom integriert. Insgesamt 167 Bohrkernproben wurden zur Analyse von Lithium und anderen Elementen an das ISO-zertifizierte Labor Activation Laboratories in Ancaster, Ontario, geschickt. Alle QAQC-Proben erfüllten die QA-QC-Kriterien.

Über das Unternehmen

Far Resources Ltd. ist ein Explorationsunternehmen, das an der Canadian Securities Exchange unter dem Kürzel FAT notiert. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf die Identifizierung und Erschließung von vielversprechenden Mineralprojekten in stabilen Rechtsstaaten gerichtet. Weitere Einzelheiten finden Sie auf unserer Website unter www.farresources.com. Far Resources wird möglicherweise Konzessionsgebiete oder Optionen auf Konzessionsgebiete erwerben, um sein fortwährendes Ziel zu erfüllen, Rohstoff-Chancen zu lokalisieren, voranzutreiben und ihr Potenzial freizusetzen. Far Resources hat Optionsvereinbarungen für das Lithiumkonzessionsgebiet Zoro in Manitoba, Kanada, sowie das Konzessionsgebiet Winston in New Mexico, USA, unterzeichnet. Far Resources hat die Option auf seine zu 100% unternehmenseigene Liegenschaft Tchentlo Lake in British Columbia, Kanada, an Alchemist Mining Inc. verkauft.

###

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON
FAR RESOURCES LTD.

Keith C. Anderson, President
604-805-5035

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Meldung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit bzw. Genauigkeit des Inhalts dieser Meldung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder Leistungen beziehen und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements reflektieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und beruhen auf Annahmen des Unternehmens bzw. Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder ein Versprechen noch eine Garantie darstellen und Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die dazu führen können, dass zukünftige Ergebnisse erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Risiken und Ergebnissen gehören unter anderem Kapital und Betriebskosten, die stark von den Schätzungen abweichen können, verspätete oder nicht erfolgte behördliche, Umwelt- oder sonstige Genehmigungen, Unsicherheiten bezüglich Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungsbedarf in der Zukunft, Veränderungen auf dem Aktienmarkt, Inflation, Verzögerungen bei der Entwicklung von Projekten und andere Risiken, die der Explorations- und Erschließungsbranche innewohnen. Bergbau und Exploration unterliegen besonderen zahlreichen Risikofaktoren, die in den Dokumenten des Unternehmens bei SEDAR dargelegt werden. Sämtliche zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde SEDAR (www.sedar.com) eingeschränkt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar und das Unternehmen vermittelt auch keine Wertpapierkäufe in Rechtssystemen, in denen der Kauf, das Angebot oder der Verkauf von Wertpapieren vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen rechtswidrig wäre.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtsstaaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen US-Bundesstaaten registriert. Sie dürfen daher ohne Registrierung bzw. ohne Freistellung von der entsprechenden Registrierungspflicht des US-Wertpapiergesetzes weder in den Vereinigten Staaten noch an eine sog. U.S. Person angeboten oder verkauft werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Far Resources Ltd. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1448 Wörter, 9335 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Far Resources Ltd. lesen:

Far Resources Ltd. | 12.12.2017

Far Resources rüstet sich für die Exploration des Projekts Winston in New Mexico und informiert über den aktuellen Stand der Ausgliederung des Projekts Winston

Far Resources rüstet sich für die Exploration des Projekts Winston in New Mexico und informiert über den aktuellen Stand der Ausgliederung des Projekts Winston 12. Dezember 2017 - Vancouver, BC: Far Resources Ltd (CSE: FAT) (FSE: F0R) (OTCPK: FRR...
Far Resources Ltd. | 07.12.2017

Far Resources erweitert Erzgang Nr. 1 in seinem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro, Snow Lake, Manitoba

Far Resources erweitert Erzgang Nr. 1 in seinem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro, Snow Lake, Manitoba 7. Dezember 2017 - Vancouver, BC: Far Resources Ltd (CSE:FAT) (FWB:F0R) (OTCPK:FRRSF) (www.farresources.com) (Far Resources oder das Unternehmen) fre...
Far Resources Ltd. | 30.11.2017

Far Resources meldet Unternehmensupdate

Far Resources meldet Unternehmensupdate Vancouver (British Columbia), 30. November 2017. Far Resources Ltd. (CSE: FAT, FSE: F0R, OTCPK: FRRSF - www.farresources.com) (Far Resources oder das Unternehmen) freut sich, ein Update mehrerer aktueller Unte...