info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
YDreams Global Interactive Technologies Inc. |

YDreams Global unterzeichnet Kooperationsabkommen mit der SEED Group aus Dubai und nimmt Betriebstätigkeit mit einem Schwerpunkt auf Virtual Reality- und Smart City-Initiativen im Nahen Osten auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


YDreams Global unterzeichnet Kooperationsabkommen mit der SEED Group aus Dubai und nimmt Betriebstätigkeit mit einem Schwerpunkt auf Virtual Reality- und Smart City-Initiativen im Nahen Osten auf

30. Mai 2017 - YDreams Global Interactive Technologies Inc. (YDreams Global oder das Unternehmen) (TSXV: YD; YDRMF: USA; FWB: A2AP0L), ein Anbieter von kreativen und technischen Lösungen für Fortune-500-Markenunternehmen wie Cisco, Qualcomm, Intel und Coca-Cola, möchte bekannt geben, dass das Unternehmen nun offizieller Partner der SEED Group, einer Gruppe unterschiedlicher Unternehmen im Besitz und unter Vorsitz von The Private Office of Sheikh Saeed Al Maktoum, ist. Scheich Saeed Al Maktoum ist ein Cousin des aktuellen Herrschers des Emirats Dubai.

In den vergangenen 16 Jahren ist die SEED Group strategische Bündnisse mit führenden weltweit tätigen Unternehmen aus unterschiedlichen Regionen und Branchen eingegangen. Diese Unternehmen konnten ihre Geschäftsinteressen und -ziele in der Region Naher Osten und Nordafrika durch die Unterstützung und die starken Beziehungen der SEED Group in dieser Region gezielt verfolgen. Das Ziel der Gruppe ist der Abschluss von Partnerschaften mit multinationalen Organisationen, die für beide Seiten von Nutzen sind. Sie verhilft ihren Partnern zu einem beschleunigten und nachhaltigen Markteintritt und dem Aufbau einer Präsenz in den Golfstaaten. Die SEED Group war ein wesentlicher Faktor für den Erfolg all ihrer Partner in der Region, indem sie sie dabei unterstützt hat, ihre Zielkunden zu erreichen und ihren Geschäftsausbau zu beschleunigen.

The Private Office wurde von Scheich Saeed bin Ahmed Al Maktoum zu dem Zweck geschaffen, direkt in potenzielle Geschäftschancen in der Region zu investieren, die den Anlagekriterien von The Private Office entsprechen.

Daniel Japiassu, CEO von YDreams Global, reiste als Vertreter des Unternehmens nach Dubai, um das Kooperationsabkommen gemeinsam mit Herrn Hisham Al Gurg, CEO der SEED Group, zu unterzeichnen.

Wir sind sehr begeistert vom Potenzial dieser strategischen Partnerschaft mit YDreams und stolz darauf, sein hochinnovatives Angebot hier einzuführen. Die SEED Group hat sich darauf spezialisiert, einzigartigen Firmen wie YDreams beim Aufbau einer Präsenz in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu unterstützen, wenn diese über den Heimatmarkt hinaus expandieren. Die VAE hat sich zu einer Ikone für innovative und kreative Untermehmen wie YDreams entwickelt, was hervorragend in die nationale Innovationsstrategie des Landes passt, sagte Herr Hisham.

Herr Japiassu äußerte sich folgendermaßen zum Kooperationsabkommen: Die Verhandlungen liefen seit unserer letzten Reise nach Dubai, als wir das Vergnügen hatten, die SEED Group und ihr tolles Team zu treffen. Dubai passt unserer Ansicht nach perfekt in unsere Expansionspläne, da das Emirat ein einzigartiges Umfeld darstellt, das Innovationen fördert und stets auf der Suche nach führenden Unternehmen für eine Zusammenarbeit ist. Wir werden mehrere Bereiche erkunden und diese Partnerschaft wird uns Zugang zu unglaublichen Chancen bieten. Einige der kreativsten und ambitioniertesten Projekte der Welt befinden sich in den VAE. Der Eintritt in diesen Markt waren eines unserer Hauptziele für 2017.

Dubai wird eine der wichtigsten Veranstaltung des 21. Jahrhunderts ausrichten: die Expo 2020. Zu diesem Zeitpunkt wird sich Dubai zum Zentrum der Welt entwickeln. Mehrere Millionen Besucher werden zwischen dem Eröffnungstag im Oktober 2020 und dem letzten Tag der Expo im April 2021 erwartet.

Begleitet wurde Danial Japiassu von Herrn Omar Halloum, der eng mit der SEED Group an der Entwicklung neuer Geschäfte und Beziehungen in Dubai und Katar zusammenarbeiten wird.

YDreams kündigte am 15. März 2017 an, dass Herr Omar Halloum zu einem Berater des Unternehmens ernannt wurde. In dieser Funktion wird er als primärer Kontakt für die Länder im Nahen Osten und Südwestasien fungieren. Herr Halloum war bis dato maßgeblich an der Aushandlung von Verträgen im Wert von mehr als 350 Millionen $ beteiligt und arbeitete im Rahmen dieser Verträge unter anderem direkt mit Unternehmen wie Northrop Grumman, Honeywell, Saudi Aramco und vielen anderen Konzernen in der Nahostregion zusammen.

Über YDreams Global

YDreams Global Interactive Technologies Inc. (www.ydreamsglobal.com) ist ein Technologieunternehmen mit Niederlassungen in Vancouver, São Paulo und Rio de Janeiro, das Augmented Reality- und Virtual Reality-Technologien, Design und Informationen miteinander kombiniert, um auf die Herausforderungen und Bedürfnisse der Benutzer und Konsumenten von heute zu reagieren.

YDreams Global unterstützt Unternehmen und Marken als Partner bei der Neugestaltung ihrer Strategien durch Projekte, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht, und vernetzt digitale Erfahrungen mit physischer Präsenz und physischen Standorten. YDreams Global nimmt zukünftige Herausforderungen vorweg und verbindet sie mit den Bedürfnissen des Marktes, erstellt innovative Konzepte und bringt sie mit internationaler Kompetenz zur Geltung.

YDreams Global hat bereits mehr als 1.000 Projekte für internationale Kunden wie Adidas, Cisco, Nokia, Nike, Mercedes Benz, Coca-Cola, Santander, AmBev, Qualcomm, Unilever, City of Rio und Fiat entwickelt.

YDreams Global gab am 3. Mai bekannt, dass das Unternehmen mit ESI Technology Expansion Partners (ESI) eine Absichtserklärung (LOI) unterzeichnet hat. Zweck der LOI ist es, mit Hilfe eines komplett finanzierten Joint Ventures eine machbare und wirtschaftlich attraktive Strategie für den Markteinstieg in China umzusetzen und eine Zusammenarbeit mit der China-EU Future City (CEFC) auf den Weg zu bringen.

Daniel Japiassu, CEO von YDreams Global, erklärte: Wir hoffen, dass die LOI den Beginn einer langen Partnerschaft darstellt. Wir fühlen uns geehrt, von einer so renommierten Institution wie dem ESI in Betracht gezogen zu werden. Die CEFC ist eine unglaubliche Initiative, in deren Rahmen mehrere Milliarden Euro in die Errichtung einer der ersten wirklich smarten und nachhaltigen Städte auf diesem Planeten investiert werden. Das Team von YDreams ist bereit und in der Lage, unter Einsatz vielfältiger Technologien, wie z.B. Virtual Reality und Augmented Reality, Erlebniswelten zu erschaffen. In Projekten wie diesem können wir ganz klar das von uns angestrebte Potenzial für exponentielles Wachstum erkennen.

YDreams kündigte am 22. Februar 2017 an, dass das Projekt Pixelated Camouflage, das in technologischer Zusammenarbeit mit YDreams entwickelt wurde, bei den iF Design Awards in Deutschland, einem der weltweit renommiertesten Designpreise, die höchste Auszeichnung in der Kategorie Architecture erhalten hat.

Am 26. Januar 2017 gab YDreams Global den Abschluss einer Absichtserklärung (MOU) mit CRTV hinsichtlich der Entwicklung von Unterhaltungsprojekten im Bereich Virtual Reality/Viewer Immersion für die Film- und Unterhaltungsindustrie bekannt. CRTV ist im Besitz von 76 Kinos und an 2.000 Theatern und Kinos in China beteiligt.

Herr Japiassu erklärte: Wir freuen uns sehr über den Abschluss dieser MOU mit einem so renommierten chinesischen Staatsunternehmen wie CRTV. CRTV pflegt tiefgehende Beziehungen in der chinesischen Unterhaltungsbranche und wir sehen dem Aufbau einer Partnerschaft entgegen, die für beide Seiten von Nutzen sein wird.

YDreams Global gab am 20. Dezember 2016 bekannt, dass es die renommierte internationale Anwaltskanzlei Foley & Lardner LLP (Foley) beauftragt hat. YDreams Global wird direkt mit zwei Partnern von Foley zusammenarbeiten: Herrn Robert DuPuy und Herrn Peter Eccles. Herr DuPuy bietet seinen Kunden eine mehr als dreißigjährige, breit gefächerte juristische Erfahrung. Unter anderem war er als Chief Legal Counsel und als President und Chief Operating Officer des Verbandes Major League Baseball tätig. Er ist Mitglied des Sports Industry Team der Kanzlei. Herr Eccles widmete einen Großteil seiner beruflichen Laufbahn der Beratung von Kunden zu grenzüberschreitenden Geschäften mit Brasilien, wo er als Jugendlicher lebte. Er war sowohl als externer wie auch als interner Rechtsanwalt für US-amerikanische und internationale Kunden in einem breiten Spektrum von Themen tätig, etwa im Bereich Investment in Schwellenländern in ganz Lateinamerika, Asien und Afrika.

YDreams Global führt weiterhin Gespräche mit professionellen Sportmannschaften. Das Unternehmen hat die Absicht, im Laufe des Jahres 2017 in den Major-League-Sportsektor vorzudringen. In diesem Stadium wurde noch keine endgültige Vereinbarung abgeschlossen.

Am 8. Dezember 2016 kündigte YDreams Global an, dass das Unternehmen mit dem Einsatz seiner Virtual-Reality-Technologie in den Vereinigten Staaten beauftragt wurde. Das erste in den Vereinigten Staaten verkaufte Projekt wurde im Dezember in New York City freigegeben.

Am 1. Dezember 2016 kündigte das Unternehmen seine Pläne zur Entwicklung einer Virtual-Reality-(VR)-Plattform an, die von den militärischen Einsatzkräften sowie anderen Regierungsstellen wie Polizeidienststellen, Feuerwehrzentralen und medizinischen Notdiensten für Trainingszwecke verwendet werden kann. Militär, Polizei und Feuerwehr wären durch die Nutzung dieser Technologie für Trainingszwecke in der Lage, reale Situationen so exakt nachzustellen, wie es im Rahmen physischer Übungen nicht möglich wäre.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Daniel Japiassu
Director & Chief Executive Officer
Tel: 604-646-6910
hey@ydreamsglobal.com | www.ydreamsglobal.com | www.youtube.com/ydreamsglobal

YDreams Global Technologies Inc.
# 1470 - 701 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia
V7Y 1C6

YD -- TSX.V
YDRMF -- USA
A2AP0L -- FSE

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, YDreams Global Interactive Technologies Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1458 Wörter, 10711 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von YDreams Global Interactive Technologies Inc. lesen:

YDreams Global Interactive Technologies Inc. | 15.11.2017

YDreams Global nimmt Blockchain-Berater in Advisory Committee für Blockchains, ICOs und Kryptowährungen auf

YDreams Global nimmt Blockchain-Berater in Advisory Committee für Blockchains, ICOs und Kryptowährungen auf 15. November 2017 - YDreams Global Interactive Technologies Inc. (TSX-V: YD, OTC Pink: YDRMF, FSE: A2AP0L) (YDreams Global oder das Unterne...
YDreams Global Interactive Technologies Inc. | 09.11.2017

YDreams Global tritt Hyperledger Foundation bei und schafft Blockchain-, ICO- und Kryptowährungsabteilung

YDreams Global tritt Hyperledger Foundation bei und schafft Blockchain-, ICO- und Kryptowährungsabteilung 9. November 2017 - YDreams Global Interactive Technologies Inc. (TSX-V: YD, OTC Pink: YDRMF, FSE: A2AP0L) (YDreams Global oder das Unternehmen...
YDreams Global Interactive Technologies Inc. | 24.10.2017

YDreams Global stellt Update zur Blockchain-Plattform bereit

YDreams Global stellt Update zur Blockchain-Plattform bereit 24. Oktober, 2017, YDreams Global Interactive Technologies Inc. (TSXV: YD) OTC Pink: YDRMF) (FWB: A2AP0L) (YDreams Global oder das Unternehmen) möchte bekannt geben, dass das Team eine ne...