PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Photovoltaik 2016: Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

Von Strom-Report

Heute öffnen sich die Türen der Intersolar, der Fachmesse der Solarwirtschaft. Zeit für einen Fakten-Check zur Photovoltaik. Wo stehen wir heute in Deutschland?
Thumb

1.200 Aussteller werden von heute bis zum 2. Juni 2017 auf der Intersolar, der Fachmesse der Solarwirtschaft, in München ihre Innovationen in den Bereichen Solar und Batteriespeicher präsentieren. Zeit für einen Fakten-Check zur Photovoltaik. Wo stehen wir heute in Deutschland? 

- 1,58 Millionen installierte Photovoltaik Anlagen

- 41,2 Gigawatt installierte Gesamtleistung 

- 1,53 Gigawatt neu installierte Leistung 2016

- 60.000 Solarstromspeicher in Betrieb

- 38,3 Mrd. kWh produzierter Solarstrom 2016

- 5,9 % Anteil an der deutschen Stromerzeugung 2016

- 24 Mio. Tonnen Einsparung des Klimagases CO2 im Jahr 2016

- 1,58 Mrd. Euro Investitionen in den Bau neuer Solaranlagen 2016

- 31.600 Arbeitsplätze in der Photovoltaik-Branche

- Platz 3 im Weltranking der installierten Leistung [41,3 GW] hinter China [77,4 GW] und Japan [41,6 GW].

Die ausführliche Analyse inklusive der Marktzahlen und Quellen:
https://1-stromvergleich.com/strom-report/photovoltaik/

Der Strom-Report ist eine Publikation des Vergleichsportals https://1-Stromvergleich.com und liefert Infografiken zu den Daten, Fakten und Entwicklungen auf dem Strommarkt im regelmäßig erscheinenden Newsletter.


Über Strom-Report

Das Online-Magazin "Strom Report" liefert Infografiken zu den Daten, Fakten und Entwicklungen auf dem Energiemarkt in regelmäßig erscheinenden Newslettern und Magazinen. Interessierte Stromkunden finden auf dem Portal kompetente Informationen rund um das Thema Energie und einen Metavergleich aller Tarife der 3 größten Stromvergleichsportale.


Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 3
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Keywords
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Manja Kuhn (Tel.: +49 (3222) 3397 650), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1811 Zeichen. Artikel reklamieren