info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Der Auferstehungsmann - Liebesgeschichte über die Rätsel der Vergangenheit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Nachforschungen in Connie Schneiders "Der Auferstehungsmann" decken einige beunruhigende Dinge auf.

Das Leben von vier Menschen ist auf schicksalshafte Weise miteinander verbunden. Die Novelle beginnt damit, dass der Wissenschaftler Kaspar Dorfmann einen Vortrag für eine Tagung zum Thema "Die alternde Gesellschaft" vorbereitet. Parallel dazu verläuft die eigentliche Handlung. Sie beginnt mit einem Anruf. Der Tod seines Vaters gibt Kaspar Dorfmann endlich die Möglichkeit, das Rätsel seiner Vergangenheit und seiner allzu großen Verschlossenheit aufzuklären. Er vermutet eine brutale Verfehlung im Dritten Reich, eine Schuld ungeheuren Ausmaßes. Seine Nachforschungen offenbaren eine beunruhigende Geschichte ...



Die berührende Geschichte über vier Menschen wird in "Der Auferstehungsmann" von Connie Schneider auf meisterhafte Weise erzählt. Die Betroffenen fallen nach und nach der Wahrheit zum Opfer und der Protagonist der Geschichte muss heraus finden, wie er selbst aus dieser Dynamik entkommen kann, ohne zu einem weiteren Opfer zu werden. Die Handlung ist eine Mischung aus Liebesgeschichte und historisch angehauchtem Roman. Brisante Themen wie die alternde Gesellschaft, Selbstmord und Missbrauch werden offen angesprochen.



"Der Auferstehungsmann" von Connie Schneider ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2235-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2158 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 22.11.2017

Max fliegt in ein neues Leben - charmantes Kinderbuch zum Vorlesen

Das Leben eines Bücherwurms steckt voller Herausforderungen, vor allem, wenn es sich um einen tatsächlichen Bücherwurm wie Max handelt. Sein Leben verändert sich grundlegend, nachdem er sich in eine Motte verwandelt und die Freiheit des Fliegens ...
tredition GmbH | 20.11.2017

Schwarze Spinne Weiße Schlange - Jugend-Roman offenbart Konflikt- und Gewaltpotential im Schulalltag

Die Klassenlehrerin Edith Kampmann muss sich während ihrer Arbeit nicht nur mit dem Vermitteln von Wissen herumschlagen, denn die Schüler werden immer herausfordernder. Sie muss sich deswegen auch um zahlreiche Konflikte und Probleme ihrer Schüler...
tredition GmbH | 20.11.2017

Revolutionen gestern und morgen - Sachbuch setzt sich mit Verlauf und Ursachen von Revolutionen auseinander

Revolutionen gab es seit Jahrtausenden - einige sind bekannt, manche berühmt, manche unbekannt und wieder andere vollkommen vergessen, da sie von niemanden aufgezeichnet wurden. Manfred Norwat befasst sich in seinem Buch "Revolutionen gestern und mo...