info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lloyd´s Register Deutschland GmbH |

9.Stuttgarter Sicherheitskongress

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


18.Juli 2017 - Industrie - und Handelskammer Stuttgart


18.Juli 2017 - Industrie - und Handelskammer StuttgartVeranstaltungsdetails Die Bedrohungslagen für Unternehmen und ganze Wirtschaftsstandorte haben sich in den letzten Jahren in Hinsicht auf Häufigkeit, Ausmaß und Grad der Existenzgefährdung dramatisch verändert. ...

Veranstaltungsdetails
Die Bedrohungslagen für Unternehmen und ganze Wirtschaftsstandorte haben sich in den letzten Jahren in Hinsicht auf Häufigkeit, Ausmaß und Grad der Existenzgefährdung dramatisch verändert.

Mit der Klimaerwärmung einhergehende Phänomene wie Starkregen, Hagel oder Wirbelstürme sind längst keine Einzelfälle mehr. Das Erliegen des öffentlichen Lebens aufgrund von Terrorlagen, ist mittlerweile auch in Deutschland bittere Realität geworden und die Sabotage beispielsweise von Energie- oder Wasserversorgung sind keine abstrakten Planspiele mehr. Wie verwundbar eine global vernetzte Wirtschaft geworden ist, hat uns jüngst die groß angelegte Cyberattacke im Mai 2017 gezeigt.

Bei entsprechenden Krisensituationen Schaden abzuwenden und den Fortbestand eines Unternehmens oder gar eines ganzen Wirtschaftsstandortes zu sichern, ist angesichts der Größe und Komplexität der Lage eine ganz besondere Herausforderung. Ein zentraler Punkt hierbei ist der Schutz der sogenannten "Kritischen Infrastrukturen".

Schnell wird klar, dass nur im Zusammenspiel aller relevanten Akteure, wie Behörden, Institutionen, Verbänden und Unternehmen ein wirksamer Schutz gelingen kann.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter
IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
0711 2005-1306
0711 2005-1383 (Fax)
zvm@stuttgart.ihk.de

Kontakt
Holger Triebsch
0711 2005-1328
0711 2005-1429 (Fax)
zvm-online@stuttgart.ihk.de

Lloyd´s Register Deutschland GmbH , www.lrqa.de, ( LRQA ) wird vor Ort sein und freut sich auf Ihr Kommen. Bei Fragen im Vorfeld an Lloyd´s Register wenden Sie sich bitte an : Carl.Ebelshaeuser@lrqa.com oder +49 (0)221 96757700 Kontakt
Lloyd´s Register Deutschland GmbH
Carl Ebelshäuser
Adolf Grimme Allee 3
50829 Köln
+49 (0)221 96757700
info@lrqa.de
http://www.lrqa.de


Web: http://www.lrqa.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carl Ebelshäuser (Tel.: +49 (0)221 96757700), verantwortlich.


Keywords: Lloyd´s Register, Sicherheitskongress, IHK - Stuttgart, Carl.Ebelshäuser, Sicherheitsnormen, ISO 27001, Business Continuity

Pressemitteilungstext: 275 Wörter, 2319 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lloyd´s Register Deutschland GmbH lesen:

Lloyd´s Register Deutschland GmbH | 30.06.2017

Management im Wandel - Risiken und Chancen

Das Management in der deutschen Industrie steht seit einigen Jahren vor einer neuen, spannenden Herausforderung. Begriffe wie z.B. Industrie 4.0, Change Management, Digitalisierung, Globalisierung sowie aktuelle politische Pradigmenwechsel wie z.B. d...
Lloyd´s Register Deutschland GmbH | 01.06.2017

ISO 45001 Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die neue internationale Norm ISO 45001 zielt auf die wachsenden Ansprüche im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz ab. Welche Neuheiten bringt die ISO 45001 mit sich? Analog zu anderen aktuellen Normen (z.B. die neue ISO 9001:2015) orientier...
Lloyd´s Register Deutschland GmbH | 08.05.2017

LRQA Auditor Harald Baumhoff beantwortet Fragen rund um die neuen Normen und gibt wertvolle Tipps für die Praxis

Frage: Guten Tag Herr Baumhoff, die neuen Normen der ISO 9001:2015 und 14001:2015 sind jetzt seit Ende 2015 veröffentlicht. Die Inhalte sind weitgehend bekannt. Allerdings gibt es eine große Zahl von Unternehmen, die geplant haben sich zertifizie...