info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Leo Resources Inc. |

Leo Resources sondiert zusätzliche Akquisitionen von Kliniken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Leo Resources sondiert zusätzliche Akquisitionen von Kliniken

NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN

5. Juni 2017 - Leo Resources Inc. (CSE: LEO; FSE: L001) (LEO oder das Unternehmen) hat im Zusammenhang mit dem Erwerb von Green Life Clinics (GLC), der zuvor in einer Pressemeldung am 9. Mai 2017 angekündigt wurde, die Initiative ergriffen und sich nach weiteren, potenziell erwerbbaren medizinischen Zentren umgeschaut, die ACMPR-Lizenzen an Einzelpersonen ausgeben. Das Unternehmen hat angefangen, solche Möglichkeiten zu sondieren, die den Aktionärswert steigern könnten, und konzentriert sich insbesondere auf den potenziellen Erwerb solcher medizinischer Zentren, die zum beabsichtigten Kauf von GLC passen.

Der Schwerpunkt von LEOs Geschäftsmodell liegt darin, interessierte Bewerber für das ACMPR-System mit medizinischen Zentren im Privatbesitz in Kontakt zu bringen, sodass sie dort eine Diagnose erhalten und, gegen einmaliges oder fortwährendes Honorar, an einen geeigneten, zugelassenen Hersteller verwiesen werden. Aufgrund der erwartet hohen Wachstumsrate werden die ersten Schritte unternommen, damit das Interessentenvolumen gut zu bewältigen ist.

Um auf die erwartete Wachstumsrate und die hohe Leadgenerierung von ACMPR-Bewerbern reagieren zu können, umfasst die von LEO eingeschlagene Strategie, neben dem Abschluss des beabsichtigen Erwerbs von GLC nach weiteren Akquisitionsmöglichkeiten für medizinische Zentren im Marihuana-Sektor zu schauen.

LEO RESOURCES INC.

Sam Chaudhry
_______________________
Sam Chaudhry, CEO
Kontaktinformation:
800 - 1199 West Hastings Street
Vancouver, British Columbia
V6E 3T5
Tel.: 604.376.1429
Fax: 1.888.241.5996

LEO RESOURCES INC.
800-1199 West Hastings Street
Vancouver, BC V6E 3T5
Tel: 604.283.1722

Nicht zur Weitergabe an US-Nachrichtendienste oder zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten. Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der U.S. Securities Act) oder anderer staatlicher Wertpapiergesetze registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Bürger verkauft werden, sofern sie nicht gemäß US-Wertpapiergesetz registriert oder von der Registrierungserfordernis befreit sind.

Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, unter anderem solche, die durch Ausdrücke wie prognostizieren, glauben, planen, schätzen, erwarten, beabsichtigen, können, sollten und ähnliche Ausdrücke identifiziert werden können, die sich auf das Unternehmen oder dessen Management beziehen. Bei zukunftsgerichtete Aussagen handelt es sich nicht um historische Fakten, doch sie spiegeln die aktuellen Erwartungen zu zukünftigen Ergebnissen oder Ereignissen wider. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen und verschiedenen Schätzungen, Faktoren und Annahmen und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren.

Bei Aussagen über den Abschluss der Transaktion, erwartete Konditionen der Transaktion, die Anzahl der Unternehmensaktien, welche im Zusammenhang mit der Transaktion ausgegeben werden können, Eigentumsverhältnisse des Unternehmens, Konditionen und Abschluss der parallelen Finanzierung, die Fähigkeit der Parteien, jegliche für den Abschluss nötige Konditionen zu erfüllen, sowie den Erhalt der notwendigen behördlichen und CSE-Genehmigungen in diesem Zusammenhang handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen. Ebenso verhält es sich mit Aussagen über die Geschäfte von PAP und GLC, ihren erwarteten Erfolg sowie erwartete Einnahmen, Skalierbarkeit und Wachstumsrate.

Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und beinhalten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, die schwer vorauszusagen sind. Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind unter anderem nicht erfolgter Erhalt von behördlichen Genehmigungen, dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital- und Finanzmitteln und allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung werden ausdrücklich durch diese Warnung eingeschränkt. Diese Aussagen sind nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse zu verstehen. Solche Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den in solchen Aussagen genannten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen können. Obwohl diese Aussagen auf den angemessenen Annahmen des Managements basieren, kann nicht gewährleistet werden, dass die Transaktion stattfinden wird oder, falls die Transaktion stattfindet, sie zu den oben genannten Konditionen stattfindet. Das Unternehmen ist nicht dafür verantwortlich, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überprüfen, um neuen Ereignissen oder Umständen zu entsprechen, sofern dies nicht gesetzlich erforderlich ist. Der Leser sollte den zukunftsgerichteten Aussagen des Unternehmens kein übertriebenes Vertrauen schenken.

Weder die Canadian Securities Exchange (die CSE) noch ihre Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition des Begriffs in den Stauten der CSE) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit des Inhalts dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Leo Resources Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 773 Wörter, 6395 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Leo Resources Inc. lesen:

Leo Resources Inc. | 10.07.2017

Leo Resources Inc. meldet den Vollziehung eines endgültigem Abkommen hinsichtlich der Übernahme von Green Life Clinics

Leo Resources Inc. meldet den Vollziehung eines endgültigem Abkommen hinsichtlich der Übernahme von Green Life Clinics NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN 7. Juli 2017. Leo Resources Inc. (CSE: LEO, FSE: L00) (Leo oder das Unte...
Leo Resources Inc. | 28.06.2017

Leo Resources vom Handel ausgesetzt

Leo Resources vom Handel ausgesetzt 27. Juni 2017 - Leo Resources Inc. (CSE:LEO; FSE: L001) (Leo oder das Unternehmen) wurde am 27. Juni 2017 um 6:03 Pazifischer Zeit (15:03 Uhr deutsche Zeit) auf Wunsch des Unternehmens aufgrund einer bevorstehende...
Leo Resources Inc. | 22.06.2017

Erste Tranche der Kapitalerhöhung von Leo Resources bei Abschluss überzeichnet

Erste Tranche der Kapitalerhöhung von Leo Resources bei Abschluss überzeichnet NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT 21. Juni 2017 -Leo Resources Inc. (CSE:LEO; FSE: L001) (Leo oder das Unternehmen) - Im Anschluss an die Press...