info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
St. Regis Mauritius Resort |

St. Regis Mauritius Resort ernennt Estuardo De San Nicolas zum neuen Resort Manager

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das St. Regis Mauritius Resort ernennt Estuardo De San Nicolas zum neuen Resort Manager.

Le Morne, Mauritius/München, Juni 2017: Das St. Regis Mauritius Resort hat kürzlich die Ernennung von Estuardo De San Nicolas zum Resort Manager bekannt gegeben. In dieser Position wird De San Nicolas die Leitung des täglichen Hotelbetriebs des 172 Zimmer umfassenden Resort an der südwestlichen Spitze von Mauritius, der Halbinsel Le Morne, die zum UNESCO-Welterbe zählt, übernehmen.



Zuletzt war Estuardo De San Nicolas General Manager für Marriott Islamabad. Er ist aber kein Unbekannter auf der Insel: Von 2012 bis 2014 fungierte er bereits als General Manager des Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa auf Mauritius. De San Nicolas begann seine Hotelkarriere 1993 als Rezeptionist im Hyatt Regency in Frankreich und lernte danach die Feinheiten des Hotelbetriebs im Empfang sowie im Bereich Speisen und Getränke kennen, während er für zahlreiche Hotels in verschiedensten Ländern, darunter die Malediven, die Französischen Antillen sowie Frankreich und Senegal, arbeitete. Dann übernahm er 2000 die Rolle des General Manager im Royal Cap Resort im Senegal und arbeitete hotel- und markenübergreifend auch als General Manager in Marokko, Thailand, Frankreich, Mauritius, Aserbaidschan, Peru und Pakistan. Als gebürtiger Spanier ist er heute multilingual und spricht fließend Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch und Italienisch.



"Ich freue mich darauf, im wunderschönen St. Regis Mauritius Resort zu arbeiten und die Traditionen der legendären Marke fortzuführen. Unser Ziel ist, das Hotel als bevorzugte Adresse für Mauritius-Reisende aus der ganzen Welt zu positionieren", sagt Estuardo De San Nicolas.



Das St. Regis Mauritius Resort liegt an einem der privilegiertesten Orte der Insel: Direkt an den unberührten weißen Naturstränden der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Halbinsel Le Morne, eingerahmt von einer türkisfarbenen Lagune. Das Resort verbreitet ein Gefühl von altehrwürdigem Luxus und der Berg Le Borne Brabant bietet die passende Kulisse. Mit atemberaubendem Ausblick auf den Indischen Ozean und dem Design im Kolonialstil steht das Resort für das "Gefundene Paradies", ein Zufluchtsort für Entspannungssuchende. Das Resort verfügt über die renommierten St. Regis-Markenzeichen, darunter der unverkennbare St. Regis- Butlerservice.



Weitere Informationen unter www.stregismauritius.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Scott Crouch (Tel.: +49 821 90780450), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 2765 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: St. Regis Mauritius Resort


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von St. Regis Mauritius Resort lesen:

St. Regis Mauritius Resort | 25.04.2017

Hochzeit auf Mauritius - Ja, ich will!

München/ Mauritius, April 2017: Nicht nur für die Flitterwochen ist Mauritius, die "Perle im Indischen Ozean" ein beliebtes Ziel - warum nicht gleich auch die Hochzeit selbst ins Paradies verlegen? Das St. Regis Mauritius Resort bietet anspruchsvol...