info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DRONE DELIVERY CANADA CORP |

Drone Delivery Canada und Region Peel als Partner bei der drohnengestützten Zustellung von Defibrillatoren (AED)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Drone Delivery Canada und Region Peel als Partner bei der drohnengestützten Zustellung von Defibrillatoren (AED)

Toronto, ON, 22. Juni 2017, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen)(CSE:FLT), freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit dem Paramedizinischen Dienst der Region Peel (Peel Regional Paramedic Services) eingegangen ist, bei der es um die Entwicklung eines einmaligen drohnengestützten Zustelldienstes für automatische externe Defibrillatoren (AED) für die Region Peel geht.

Wir freuen uns sehr, mit der Region Peel zusammenzuarbeiten, erklärt Tony Di Benedetto, CEO von Drone Delivery Canada. Wir sind das einzige Drohnentransportunternehmen Kanadas, das den Testbetrieb außer Sichtweite (BVLOS) erfolgreich absolviert hat. Mit dieser Leistung sind wir mehr denn je in der Lage zu erforschen, wie unsere Technologie das AED-Programm des Paramedizinischen Dienstes der Region Peel optimieren könnte. Nachdem wir uns betrieblich an der Schwelle zum zweiten Halbjahr befinden, gilt unser Augenmerk einer Reihe von Unternehmen mit vertikaler Ausrichtung, zu denen auch Regierungsstellen und große internationale Konzerne zählen. Auf dem Weg in Richtung Vermarktung und Lizenzierung unter Einbindung einer breiten Nutzerbasis ist diese Entwicklung nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kunden - die unsere geschützte Drohnentransportplattform als Endverbraucher nutzen - revolutionär.

Die Region Peel arbeitet mit Bürgern und Partnern zusammen, um eine gesunde, sichere und gut vernetzte Lebensgemeinschaft für mehr als 1,4 Millionen Menschen und rund 143.000 Unternehmen in den Städten Brampton und Mississauga sowie der Kleinstadt Caledon zu ermöglichen. Zu Spitzenzeiten sind in der Region Peel paramedizinische Einsatzkräfte mit 55 Krankenwägen und acht sogenannte Rapid Response Units (schnelle Einsatztruppen) in einem 1.225 Quadratkilometer großen Gebiet unterwegs.

DDC wird direkt mit dem Paramedizinischen Dienst der Region Peel an der Planung, der Ausarbeitung eines Prototyps und der Erprobung einer drohnengestützten AED-Transportlösung unter Einsatz der von Drone Delivery Canada entwickelten Logistikplattform zusammenarbeiten. Die Entwicklung, Ausarbeitung eines Prototyps und Erprobung werden von DDC finanziert und sich in erster Linie auf eine maßgeschneiderte Lösung konzentrieren, die unter anderem auch eine depotverbindende Lösung für Notfalleinsätze vorsieht. DDC wird sämtliche Rechte an dem entwickelten geistigen Eigentum besitzen.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dronedeliverycanada.com.

Über Drone Delivery Canada
Drone Delivery Canada ist ein Drohnentechnologieunternehmen mit Sitz in Vaughan (Ontario), das sich auf die Planung, Entwicklung und Umsetzung einer kommerziellen Logistikplattform für den Drohneneinsatz bei Regierungsbehörden und Betriebsorganisationen spezialisiert hat. Drone Delivery Canada Corp. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der Canadian Securities Exchange unter dem Börsensymbol FLT gehandelt werden.

Richard Buzbuzian, President, Drone Delivery Canada
Telefon: (647) 501-3290
E-Mail: richard@dronedeliverycanada.com

Bill Mitoulis, Anlegerservice, Drone Delivery Canada
Telefon: (416) 837-7147
E-Mail: billm@venturenorthcapital.com

Jeff Silverstein, Pressedienst, Drone Delivery Canada
Telefon: (416) 879-4353
E-Mail: jsilverstein@sussex-strategy.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, DRONE DELIVERY CANADA CORP, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 499 Wörter, 4095 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DRONE DELIVERY CANADA CORP lesen:

DRONE DELIVERY CANADA CORP | 20.10.2017

DRONE DELIVERY CANADA und WOLSELEY CANADA unterzeichnen Vereinbarung zur Entwicklung einer drohnengestützten Transportlösung

DRONE DELIVERY CANADA und WOLSELEY CANADA unterzeichnen Vereinbarung zur Entwicklung einer drohnengestützten Transportlösung Toronto, Ontario, 19. Oktober 2017, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (CSE:FLT OTC:TAKOF), freut sich bekan...
DRONE DELIVERY CANADA CORP | 04.10.2017

Moose Cree First Nation und Drone Delivery Canada beginnen mit der Markteinführung von Drohnentransporten in entlegenen Gebieten Nord-Kanadas

Moose Cree First Nation und Drone Delivery Canada beginnen mit der Markteinführung von Drohnentransporten in entlegenen Gebieten Nord-Kanadas Toronto, ON, 4. Oktober 2017, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (CSE:FLT - OTCQB: TAKOF) fr...
DRONE DELIVERY CANADA CORP | 21.09.2017

Drone Delivery Canada ernennt Mark Wuennenberg zum Vice President – Regulatory Affairs

Drone Delivery Canada ernennt Mark Wuennenberg zum Vice President - Regulatory Affairs Toronto, ON, 20. September 2017, Drone Delivery Canada (DDC oder das Unternehmen) (CSE:FLT - OTCQB: TAKOF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die ...