Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Peter Lorenz, Projekt Mediapurge |

All-In-One Medienverwaltung, clevere Software made in Germany

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wenn die Musik- und Video Sammlung auf der Festplatte wächst und wächst, Dateien unübersichtlich und doppelt herumliegen, benötigen Sie dringend eine clevere Software um diesem Chaos Herr zu werden.

Wir alle kennen das Problem, die Musik-Sammlung auf der Festplatte wächst und wächst.

Bei einigen Tausend Musik- und Video-Dateien verliert man leider schnell den Überblick. Manche Titel sammeln sich dann oft doppelt und dreifach an. Die einheitliche Sortierung und Benennungen der Dateien hat über die Jahre stark gelitten oder ist überhaupt nicht mehr zu erkennen.



Doch wie kann man dies ohne viel Aufwand wieder in Ordnung bringen?

Sich eine ebenso unübersichtliche Anzahl Tools zu installieren um damit den Problemen zu Leibe zur rücken macht es meist nicht besser.



Die Antwort heißt "Mediapurge", eine clevere Software die automatisch aufräumt, Duplikate entfernt und Bestände synchronisiert!



Mediapurge ist eine leicht zu bedienende Software, welche die am häufigsten benötigten Funktionen zur Medienbestandspflege in einer sehr einfach zu bedienenden Assistent basierenden Oberfläche kombiniert.

Die Oberfläche kommt komplett ohne die Notwendigkeit kryptischer Eingaben aus, die Sie von anderen solcher Tools kennen.

Der Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch die Funktion.



Die Funktionen sind in 4 Kategorien eingeteilt:

Duplikate finden, Dateien sortieren, Dateien bearbeiten, Synchronisieren.



* Duplikatsuche *



Mediapurge spürt dank einem speziell für Musik- und Video Dateien ausgelegtem Verfahren zielsicher alle Duplikate auf. Wo andere Programme, besonders Universalprogramme, kläglich versagen, arbeitet Mediapurge flott und sicher. Dank Akustischem Fingerabdruck Verfahren entgeht ihm kein Duplikat - komplett unabhängig von Dateibenennung und Metadaten (Tags) sowie dem verwendeten Format.

Mediapurge "hört" sich die Songs an und ermittelt über einen intelligenten Algorithmus die Duplikate.

Auf Wunsch wählt Mediapurge automatisch die besseren Dateien aus. Sie können diese Aufgabe aber auch selbst übernehmen.

Sie haben zu jedem Zeitpunkt die Kontrolle und können das weitere Vorgehen bestimmen.



* Aufräumen leicht gemacht *



Egal ob Sie das Chaos in der Dateibenennung beheben oder ob Sie Ihre Mediendateien automatisch nach Alben oder Interpreten in Verzeichnis sortieren lassen wollen.

All dies und vieles andere macht Mediapurge im Handumdrehen wie von Zauberhand.

Lästiges Tippen sowie wüste Klick-Orgien gehören damit der Vergangenheit an.



* Bestandssynchronisierung *



Auch der Abgleich des USB'Sticks z.B. für das Auto mit den neu erworbenen Songs vom Laptop sind nun kein Problem mehr. Dank automatischer Bestands-Synchronisierung werden die neuen Songs kopiert ohne diese manuell heraussuchen zu müssen.

Das spart Zeit und Aufwand, da dies dank Mediapurge mit wenigen Klicks erledigt ist.







Mediapurge ist völlig kostenlos und wird über freiwillige Spenden finanziert.

Sie können es jetzt von http://www.peter-ebe.de herunterladen



Sie dürfen Diese Presse-Meldung ohne weitere Genehmigung in unveränderter Form weiterverteilen.





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Lorenz (Tel.: 080949075424), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 451 Wörter, 3659 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema