Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

MAUSER Polen feiert fünfjähriges Jubiläum

Von MAUSER-Werke GmbH

Brühl/Deutschland, 27. Juni 2017

 

Die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Industrieverpackungen, feiert das fünfjährige Bestehen seines polnischen Standortes Gleiwitz. Die Produktionsanlage in der wirtschaftlich starken Region Oberschlesien bietet hochwertige Industrieverpackungen und Dienstleistungen an und wird von einem erfahrenen lokalen Management-Team geleitet.

 

MAUSER Polen beliefert seine Kunden mit einem umfassenden Produktangebot aus Kombinations-IBC (CIBC) und Spundfässern aus Kunststoff. Das Portfolio erfüllt die hohen globalen Qualitätsstandards von MAUSER und umfasst unter anderem UN-zertifizierte Industrieverpackungen für Gefahrgüter – geprüft durch die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM). Die ausgezeichnete Lage des Werkes ermöglicht es MAUSER, seine Produkte mit verhältnismäßig niedrigen Transportkosten und geringeren CO2-Emissionen in verschiedene Länder in Mittel- und Osteuropa zu liefern. Dazu kommt eine hohe Liefersicherheit durch erstklassige Lagerkapazitäten und eine umfassende Vor-Ort-Betreuung der Kunden. "Unser erfahrenes Team am Standort Gleiwitz sorgt dafür, dass unser polnisches Werk wirtschaftlich höchst erfolgreich und so effizient wie möglich arbeitet. Dadurch konnten wir seit der Inbetriebnahme jedes Jahr ein kontinuierliches Wachstum erzielen", erklärt Dr. Jürgen Scherer, Leiter der MAUSER SBU Europa.

 

Mit der Eröffnung der Produktionsanlage im Jahre 2012 trug MAUSER der steigenden Nachfrage in der Region Rechnung. Damals verstärkten viele große internationale Kunden ihre Aktivitäten in Mittel- und Osteuropa. "Als viele Unternehmen in der Region nach einem verlässlichen Partner für Industrieverpackungen suchten, waren wir bereit, unser Versprechen zu erfüllen und Best-in-Class-Produkte sowie -Dienstleistungen anzubieten. Wir danken allen unseren Kunden für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung", so Dr. Urs Geisel, Leiter Vertrieb, MAUSER Europe. In jüngster Zeit wurde das Werk auch für die Herstellung von Lebensmittelverpackungen zertifiziert und erfüllt die entsprechenden internationalen Normen ISO 9001 für Qualitätsmanagement, ISO 14001 für Umweltmanagement und ISO 50001 für Energiemanagement.

 

Eine hohe Priorität wird in den kommenden Jahren die kontinuierliche Einführung von innovativen und nachhaltigen Verpackungslösungen in Mittel- und Osteuropa haben. Im Rahmen seines ECO-CYCLE™-Programms bietet MAUSER die technisch besten und nachhaltigsten Produkte und Services an. "Bereits heute sind die IBC der MAUSER SM®-Serie und das renommierte MAUSER L-Ring PLUS-Fass sehr gefragt. Mit den neuen Produkten fokussieren wir uns weiter auf Supply-Chain-Optimierungen, einfache Rekonditionierung, Wiederaufbereitung und Recycling. Gemeinsam mit unseren Kunden möchten wir die nächsten Schritte in Richtung einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft gehen", erläutert Marcin Krzysteczko, Leiter Vertrieb, MAUSER Polen.

 

Über die MAUSER Gruppe

Die im Jahre 1896 gegründete MAUSER Gruppe ist ein globaler Marktführer für Industrieverpackungen mit über 5.000 Mitarbeitern. Als Tochtergesellschaft von Stone Canyon Industries hat MAUSER die Branche durch innovative Verpackungslösungen weltweit geprägt. Das Portfolio für Kunden in der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie oder der Lebensmittelindustrie umfasst Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) sowie einen Rekonditionierungsservice durch das Tochterunternehmen National Container Group (NCG). Damit bietet MAUSER einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist ("ECO-CYCLE®"). Mit mehr als 100 MAUSER/NCG-Standorten und mehreren Joint Ventures in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien sowie zwei Lizenznehmernetzwerken für Kunststoff- und Stahlverpackungen ist das Unternehmen weltweit aufgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.mausergroup.com

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Wölker (Tel.: (069) 970705-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 446 Wörter, 3868 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 10

Weitere Pressemeldungen von MAUSER-Werke GmbH


20.09.2018: Nutzer von Industrieverpackungen sehen sich zunehmend mit den Themen Ladungssicherung und Nachhaltigkeit konfrontiert. Eine vermeintliche Optimierung der Sicherheit wird dabei häufig mit dem Einsatz von großen Mengen an Ladungssicherungsmaterial angestrebt. Im globalen Warenverkehr sind diese Lösungen jedoch nicht zielführend, da häufig kommissioniert wird. Dies führt dazu, dass in der Transportkette zum Endkunden Ladungssicherungen an einer Ladeeinheit mehrmals erneuert werden. Drumguard® Quattro verbessert diesen Prozess, indem es ökonomische Vorteile mit einem modernen, nachhaltigen... | Weiterlesen

03.07.2018: MAUSER USA, LLC announces its latest expansion of intermediate bulk container (IBC) manufacturing capabilities with its new North Wales, PA facility. The North Wales facility will provide on-site supply of IBC bottles to MAUSER’s reconditioning affiliate, National Container Group (NCG) as well as IBC bottle replacements via NCG for other users in the northeastern US market. “We are excited to enter the northeastern market with IBC bottle capabilities,” remarked Ed Konyen, Senior VP Operations – IBC Division at MAUSER USA, LLC. “This new location will improve our carbon footprint as w... | Weiterlesen

02.03.2018: MAUSER USA, LLC announces its recent acquisition of the manufacturing assets of MaschioPack North America of Atlanta, GA. This acquisition provides MAUSER the opportunity to expand its North American intermediate bulk container (IBC) footprint, as well as supply additional manufacturing support for its reconditioning affiliate, National Container Group (NCG). MAUSER will continue to supply former MaschioPack customers from the Atlanta location while investing in the facility to align it with other MAUSER product offerings.       “We are excited to further expand our presence in the Southe... | Weiterlesen