info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bauherrenreport GmbH |

PICK PROJEKT GmbH, Grevenbroich: Auch 2017 konstant hohe Zufriedenheit der Bauherren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
38 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)


Grevenbroich/Meerbusch. Die PICK PROJEKT GmbH aus Grevenbroich erzielt auch in der permanenten Prüfung der Bauherrenzufriedenheit kontinuierlich sehr gute Bewertungen und Noten von ihren Bauherren.

Das traditionsreiche und qualitätsbewusste Unternehmen, das aktuell Bauträger-Projekte in Grevenbroich (Zehnthof und Düsseldorfer Straße), Grevenbroich-Gustorf (Am Erftdom), Düsseldorf-Wersten (Ickerswarder Straße) und Bedburg-Kaster (Am Rathaus) sowie in Kürze in Neuss-Rosellerheide (Fliederstraße) anbietet, befindet sich seit November 2016 als erstes Unternehmen der Region im permanenten Prüfungsprozess der Bauherrenzufriedenheit.



Das bedeutet, dass alle Bauherren unmittelbar nach der Übergabe extern vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH nach ihren Hausbau-Erfahrungen und ihrer Zufriedenheit mit den gesamten Leistungen der PICK PROJEKT GmbH befragt werden.



"Für uns ist die permanente Prüfung der Bauherrenzufriedenheit eine sinnvolle Ergänzung unseres Qualitätsmanagements und ein guter Ratgeber für weitere Verbesserungen. Schließlich ist unser gesamtes Team auf die Zufriedenheit unserer Bauherren ausgerichtet, von deren Referenz und Empfehlung wir am Ende leben", so Stefan Pick, Geschäftsführer der PICK PROJEKT GmbH.



Die Zufriedenheitsergebnisse per Juni 2017 aus den Erfahrungen und Bewertungen der Bauherren sind beeindruckend: Insgesamt wurden alle übergebenen Bauherren laut eigener Aussage vollends zufrieden gestellt und empfehlen das Unternehmen uneingeschränkt weiter.

Das verwundert nicht, denn dass dies so ist, ist den durchweg konstant guten Noten bzw. Bewertungen in allen relevanten Prüfkriterien wie zum Beispiel in der Erfüllung von Wünschen, Anforderungen und Versprechen zu verdanken.



Auch in den harten Kriterien wurden sehr gute Werte erzielt: Bei voller Vertrags- und Budgetsicherheit verbesserte sich die Bewertung der Handwerkerleistungen gegenüber November 2016 auf hohem Niveau noch einmal um 0,34 Bewertungspunkte auf den Spitzenwert von 1,23!



Auch die Erfahrungen mit der Beratung (1,0), der Architektur und Vertragsplanung (1,27), in der Bauleitung (1,18) und Bauausführung (1,36) wurden, wie schon im November 2016, von den Bauherren mit Bestnoten bewertet.



"Ein derartig gutes Zufriedenheitsprofil lässt sich nur erreichen, wenn alle Abläufe im Unternehmen sehr sorgfältig aufeinander abgestimmt sind und die Kommunikation mit den Bauherren über die ganze Strecke nahezu perfekt abläuft", kommentiert Theo van der Burgt, Geschäftsführer des ifb Institutes, das Ergebnis und ergänzt: "Des Weiteren spricht die für einen Bauträger sehr hohe Budgetsicherheit bei einer mit 1,09 bewerteten Änderungsbereitschaft für die Professionalität der PICK PROJEKT. Abgerundet wird dieses Bild auch durch die Termintreue (1,1) und die Erreichbarkeit (1,1). Insgesamt liegen die Bewertungen durch die Bank auf einem homogenen, sehr hohem Niveau ".



Nachzulesen sind die Hausbau-Erfahrungen sowie das Empfehlungs- und Referenzverhalten der Bauherren im BAUHERREN-PORTAL. Hier befinden sich neben der PICK PROJEKT GmbH ausschließlich Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen, die ihren Bauinteressenten nachweislich Spitzenergebnisse aus Bauherrenerfahrungen in Qualität und Service und damit einen Vorteil in Form einer geprüften, höheren Sicherheit bieten!





Direkt zur Homepage der PICK PROJEKT GmbH gelangen Sie HIER.



Zur Qualitäts-Webseite des Unternehmens im BAUHERREN-PORTAL klicken Sie bitte HIER.





Diese Informationen werden bereitgestellt von der BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 - 99 50 453.

Mail: pr-redaktion@bauherrenreport.de



Meerbusch, im Juni 2017



Verantwortlich: BAUHERRENreport GmbH-Redaktion/Ferdinand Mosch



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Theo van der Burgt (Tel.: 021329950453), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 4400 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Bauherrenreport GmbH

Die BAUHERRENreport GmbH ist das einzige Unternehmen in Deutschland, das sich ausschließlich auf Qualitätsmarketing für die Bauwirtschaft spezialisiert hat.

Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH in einer Qualitätsgemeinschaft und betreibt das BAUHERREN-PORTAL und zahlreiche Bau-Blogs.

Im BAUHERRENreport GmbH geht es um Empfehlungs- und Referenzmarketing für das Bauwesen. Zielgruppe sind Anbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, Bauträger und Baubetreuer, Fertig- und Massivhaus-Hersteller sowie Bauunternehmen aus dem Industrie- und Gewerbebau. Folglich wird ein großes Spektrum aus dem Hoch- und Tiefbau einschließlich Bauunternehmen, die für öffentliche Auftraggeber tätig sind, abgedeckt. Jeder Kunde bekommt einen Gebietsschutz und hat dadurch eine vertraglich garantierte Alleinstellung für das relevante Marktumfeld bzw. seinen Landkreis.

Themen: Qualitäts-Empfehlungsmarketing, Bewertungsmarketing, Performancemarketing, Wettbewerbsabgrenzung, Abgrenzungsmarketing.

Sichern auch Sie Ihrem Bauunternehmen einen Wettbewerbsvorsprung durch eine einzigartige Qualitäts-Abgrenzung!

Für die Qualitätsgemeinschaft

Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bauherrenreport GmbH lesen:

Bauherrenreport GmbH | 17.09.2018

Qualitätsberichterstattung Roth Bau GmbH: Seit Jahren Bestnoten von zufriedenen Bauherren

Germersheim/Meerbusch. Die Roth Bau GmbH hat über das Institut für Bauherrenbefragungen zum wiederholten Male die Qualität der Bauvorbereitung und Bauausführung bei der Planung und Errichtung von Wohnbauprojekten untersuchen und zertifizieren las...
Bauherrenreport GmbH | 16.09.2018

BAUHERREN-PORTAL: Fachberater und Hausverkäufer im Massiv- und Fertighaus-Bau besser unterstützen

Zusammenarbeit, Kommunikation und weitere weiche Faktoren entscheiden   Es geht um die Zusammenarbeit als solche, die aus Sicht der Bauinteressenten möglichst stressfrei erfolgen soll.   Hier kommen weiche Faktoren ins Spiel, die sehr stark mit e...
Bauherrenreport GmbH | 16.09.2018

Fachberatern im Fertighaus-Vertrieb gezielt den Verkauf erleichtern

Wir wissen aus vielen Bauherrenbefragungen, dass hochgerechnet gerade einmal jeder 10. Hersteller schlüsselfertiger Fertighäuser in der Lage ist, seine Kunden zu 80% oder mehr zufrieden zu stellen. Für den Qualitätsanbieter ist das die Chance, si...