info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zehrer GmbH |

Passende Taufkerzen Rohlinge finden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Was braucht man für die Taufe?


Die Taufe ist das erste Sakrament der Kirche, das empfangen werden kann, meist innerhalb der ersten Lebensjahre. Auf diese Weise bekennt man sich öffentlich seinen Glauben. Das auffälligste Symbol bei der Taufe ist neben dem Wasser und dem weissen Kleid, die Taufkerze.

Auf der Kerze selbst lassen sich viele verschiedene christliche Symbole finden. Häufig verwendete Motive sind das Kreuz oder auch das Alpha und Omega. Es gibt über 300 verschiedene Taufkerzen, Kerzen mit Beschriftung, Taufkerzen mit Fotos bedruckt, Taufkerzen mit Folienbuchstaben, gezwickte sowie klassische Taufkerzen, individuelle Taufkerze, moderne Taufkerzen, außergewöhnliche Taufkerzen, sowohl extra dicke, als auch extra bunt bemalte Taufkerzen. Es kann auch eine Taufkerze beschriftet werden. Man kann auch eine Taufkerze individuell nach Wunsch mit Fotos, Verzierungen und vielem mehr versehen.

 

Taufkerzenständer

Um der Taufkerze einen guten Halt zu geben, braucht man einen Taufkerzenständer. Außerdem ist es Brauch, nach der Taufe die Taufkerze mit nach Hause zu nehmen, so dass auch hier ein Taufkerzenständer von großer Bedeutung ist. Denn irgendwo muss man ja die Kerze aufstellen können. Der Tradition folgend wird dann an jedem Geburtstag bis zur Erstkommunion des Täuflings die Taufkerze angezündet.

Kerzenständer für Taufkerzen gibt es in allen möglichen Formen, Farben, Materialien und Größen - wie die Taufkerzen eben auch. Die Kerzen sind nicht genormt, üblich ist das Format 40 x 4 cm, aber auch 25 x 5 cm und 25 x 7 cm gibt es. Der Kerzenständer muss passen, denn nur die Kerzen, die mehr als sieben Zentimeter im Durchmesser haben, stehen auch ohne Ständer fest. Und selbst da ist ein Halter empfehlenswert, denn erstens tropfen Kerzen manchmal und zweitens sieht es einfach schöner aus. Der Taufkerzenständer ist, zusammen mit der Kerze selbst, ein schönes Geschenk zur Taufe.

 

Taufkerzen Rohling

 

Wenn man Taufkerzen selbst verzieren will, geht es darum, etwas Besonderes, Liebevolles zu gestalten, das im normalen Handel nicht erhältlich ist. Die Kerze soll außergewöhnlich werden. Dazu braucht man zunächst eine besondere Kerzenform. Taufkerzen Rohlinge sind ideal dafür. Rohlinge dienen als Grundlage für ein ganz individuelles Design. Ein Taufkerzen Rohling kann individuel gestaltet und für jeden Anlass wie Taufe, Hochzeit, Grab genutzt werden. Dabei hat man eine große Auswahl: flach, hoch, rund, eckig. Der Taufkerzen Rohling gibt jedem die Gelegenheit kreativ zu werden. 



Web: https://www.zehrer.at/taufe


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lars Heinemann (Tel.: +43463512512), verantwortlich.


Keywords: taufe, taufekerze, taufkerzen rohling, taufkerzenständer

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 2811 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Zehrer GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zehrer GmbH lesen:

Zehrer GmbH | 02.07.2017

Passende Grablichter und Grabkerzen finden

Grabkerzen bzw. Grablichter sind wichtiger Bestandteil einer Beisetzung oder als Grabschmuck, aber auch für Beileidsbekundungen, oder zum Totensonntag. Grabkerzen helfen, an verstorbene Familienmitglieder und Freunde zu denken. Grabkerzen bzw. Grab...