info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blackbird Energy Inc. |

Blackbird Energy Inc. gibt Geschäfts- und Betriebsergebnis für das 3. Quartal 2017 bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Blackbird Energy Inc. gibt Geschäfts- und Betriebsergebnis für das 3. Quartal 2017 bekannt

Blackbird Energy Inc. hat sein Geschäfts- und Betriebsergebnis für das per 30. April 2017 endende Quartal veröffentlicht. Blackbirds nicht testierte Zusammenfassung des Konzernzwischenberichts und die Erklärungen und Analysen des Managements (MD&A) für das mit 30. April 2017 endende Quartal wurden auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht und sind auch auf der Blackbird-Webseite (www.blackbirdenergyinc.com) abrufbar.

Wichtigste Eckdaten 3. Quartal 2017

- Bilanz: Am 14. März 2017 wurde eine auf dem Markt angekündigte erweiterte und überzeichnete Kapitalerhöhung abgeschlossen und daraus ein Gesamt-Bruttoerlös von 84,8 Millionen $ generiert;

- Bilanz: Das Betriebskapital belief sich am 30. April 217 auf 71,8 Millionen $;

- Gesamtes Anlagevermögen: 189,4 Millionen $ per 30. April 2017;

- Reserven: Laut Bericht beliefen sich die nachgewiesenen und wahrscheinlichen (2P) Reserven (NPV vor Steuern, 10 % Abschlag) bei Pipestone / Elmworth Montney auf 455 Millionen $ (Steigerung um 1.002 % gegenüber 31. Juli 2016) und die risikobehafteten, bedingt verfügbaren Ressourcen bester Schätzung (NPV vor Steuern, 10 % Abschlag) auf 437 Millionen $;

- Grundbesitz: Während der drei Monate zum 30. April 2017 erwarb Blackbird in der Montney Formation zusätzlich insgesamt 28 Förderrechtsanteile brutto (12,9 netto) und erweiterte seinen Grundbesitz im Elmworth/Pipestone-Korridor in der Montney Formation damit per 30. April 2017 auf 102,9 Förderrechtsanteile netto. Zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung besitzt Blackbird im Elmworth/Pipestone-Korridor in der Montney Formation 104,9 Netto-Förderrechtsanteile;

- Produktionszahlen im 3. Quartal 2017: Während der Förderaktivitäten im Quartal produzierte Blackbird täglich 4,9 mmcf Erdgas, 708 bbls Kondensat und 69 bbls NGLs. Während der drei Monate zum 30. April 2017 betrug die von Blackbird durchschnittlich geförderte Tagesmenge 2,7 mmcf Erdgas, 384 bbls Kondensat und 37 bbls NGLs (Gesamtproduktion 868 boe/Tag), obwohl es in Zusammenhang mit der Fertigstellung des Bohrlochs 02/2-20 seitens von Drittunternehmen zu folgenschweren Stillständen und mechanischen Problemen kam, die eine Einschränkung der Produktivität zur Folge hatten. Die Blackbird-Bohrlöcher 5-26, 2-20, 02/2-20 und 6-26 waren im 3. Quartal 2017 an jeweils 59, 60, 32 und 42 Tagen im Förderbetrieb (im Vergleich: das Quartal hatte insgesamt 89 Kalendertage);

- Mengenverhältnis Kondensat-Gas im 3. Quartal 2017: 144 bbls/mmcf während der drei Monate zum 30. April 2017;


- Mengenverhältnis Flüssigkeit-Gas im 3. Quartal 2017: 158 bbls/mmcf während der drei Monate zum 30. April 2017;

- Einnahmen im 3. Quartal 2017: 3,3 Millionen $ während der drei Monate zum 30. April 2017;

- Netback Betrieb im 3. Quartal 2017: 14,85 $/boe während der drei Monate zum 30. April 2017;

- Erstförderquote nach 30, 60 und 90 Tagen (IP30, IP60 und IP90): Blackbird erzielte in seinen Bohrlöchern 5-26, 2-20, 02/2-20 und 6-26 eine IP30-Rate, in den Bohrlöchern 5-26, 2-20 und 6-26 eine IP60-Rate und in den Bohrlöchern 5-26 und 2-20 eine IP90-Rate. Diese ersten Zahlen stimmen Blackbird sehr optimistisch. Siehe nachfolgender Abschnitt Erste Förderergebnisse bei Pipestone / Elmworth.

- Fördertest Stepout-Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) im Osten (nach 30. April 2017): Blackbird hat vor kurzem einen Fördertest über 111 Stunden im östlich gelegenen Stepout-Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) durchgeführt, bei dem das Stage-System zum Einsatz kam. Es ist anzunehmen, dass in diesem Bohrloch die Förderung nur in begrenztem Ausmaß stattfinden kann (Grund dafür sind die bereits erwähnten Probleme im Zuge der Fertigstellung des Lochs). Während der letzten 48 Stunden dieses Fördertests wurde aus dem Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) Öl im Umfang von 0,22 mmcf/Tag und 379 bbls/Tag (insgesamt rund 416 boe/Tag) gefördert.

Zusammenfassende Tabelle mit bestimmten Geschäfts- und Betriebskennzahlen für das 3. Quartal 2017:

Nach Zahlen - 3. Quartal 2017
(Tsd. CAD, wenn nicht anders angegeben) Drei Monate zum 30. April
2017 2016 % Veränderung

Geschäftsergebnis (1)
Einnahmen Erdöl und Erdgas 3.312 13 25.377
Für betriebliche Aktivitäten verwendete Mittel 1.122 600 87
Nettoverlust 1.500 936 60
Nettoverlust pro Aktie - bereinigt und verwässert ($/Aktie) 0,00 0,00 -
Gesamtvermögen 189.398 52.720 259
Betriebskapital 71.823 6.260 1.047
Investitionen 16.259 403 3.934
Reserven Pipestone / Elmworth (2P, NPV 10 % vor Steuern) 455.018 38.533 1.081

Betriebsergebnis (1)
Produktion
Kondensat (bbls/Tag) 384 - 100
NGLs (bbls/Tag) 37 - 100
Erdgas (mcf/Tag) 2.663 - 100
Nebenaktivitäten (boe/Tag 3 9 (67)
Gesamt (boe/Tag) 868 9 9.544
Flüssigkeits-Verhältnis (%) 49 - 100
Verhältnis Kondensat-Gas (bbls/mmcf) 144 - 100
Verhältnis Flüssigkeit-Gas (bbls/mmcf) 158 - 100

Durchschnittlich erzielter Verkaufspreis Montney
Kondensat ($/bbl) 62,35 - 100
NGLs ($/bbl) 27,81 - 100
Erdgas ($/mcf) 4,57 - 100

Netbacks ($/boe)
Einnahmen Erdöl und Erdgas 42,87 16,05 167
Lizenzgebühren (2,93) - 100
Betrieb (10,34) (92,59) (89)
Transport, Verarbeitung etc. (14,75) - 100
Netback Betrieb 14,85 (76,54) 119

Förderrechtsanteile Pipestone/Elmworth Montney (netto) 102,9 73,0 41


Anmerkungen:
(1) Weitere Informationen und Haftungsausschluss zu den vorstehenden Daten siehe Geschäftsergebnis 3. Quartal 2017 und MD&A auf SEDAR.


Erste Förderergebnisse Pipestone / Elmworth

Blackbird ist angesichts der ersten Förderergebnisse bei Pipestone / Elmworth (die Bohrlöcher weisen auf hohe Kondensat/NGL-Raten und hohes Förderpotenzial hin) sehr optimistisch gestimmt. Im Folgenden werden Blackbirds erste Förderergebnisse nach 30 Tagen (IP30), 60 Tagen (IP60) und 90 Tagen (IP90) im Elmworth/Pipestone-Korridor der Montney Formation erläutert:

Die vollständigen Förderergebnisse finden Sie hier: https://www.blackbirdenergyinc.com/news/blackbird-energy-inc-announces-third-quarter-2017-financial-and-operating-results

Fördertestergebnisse Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9)

Ein weiterer Motivationsfaktor für das Unternehmen sind die Ergebnisse des ersten Fördertests im östlich gelegenen Stepout-Bohrlochs 2-20 (Oberfläche 11-9). Es ist anzunehmen, dass in Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) die Fördermengen nur aus einem begrenzten Bereich stammen (Grund dafür sind die bereits erwähnten Herausforderungen während der Fertigstellung). Ungeachtet dieser Probleme wurden während der letzten 48 Stunden eines 111 Stunden umfassenden Fördertests im Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) rund 379 bbls Öl pro Tag gefördert. Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) wird nach den Reaktivierungsmaßnahmen (Zeitpunkt ist noch festzulegen) und dem Bau eines östlichen Leitungssammelsystems an das System angeschlossen.

Die vollständigen Förderergebnisse finden Sie hier: https://www.blackbirdenergyinc.com/news/blackbird-energy-inc-announces-third-quarter-2017-financial-and-operating-results


Blackbird's aktueller Well List & Status
Well Operated oWorkinMontneMeasureLateraStatus
r g y d l

Non-Operat IntervDepth
ed Intereal (metersLength
st )

(meter
(%) s
)
6-26-70-7W6Operated 100 Middle4,734 2,052 Producing
5-26-70-7W6Operated 100 Upper 4,621 1,951 Producing
2-20-70-7W6Operated 100 Middle4,660 2,008 Producing
102/2-20-70Operated 100 Upper 4,598 2,049 Recomplet
-7W6 ed
and awai
ting
reconnec
tion
(1)
15-21-70-7WOperated 100 Upper 4,120 1,500 To be Rec
6 ompleted
in
August
2017

2-20-70-6W6Operated 100 Middle4,885 2,256 To be Rec
ompleted
, Timing
TBD

14-30-70-7WNon-Operat17.9 Upper 5,350 2,861 Drilled &
6 ed
Completed
,

to be Tes
ted
Near-Ter
m

13-04-70-6WNon-Operat37.5 Middle5,615 3,056 Drilled &
6 ed
Completed
,

to be Tes
ted
Near-Ter
m

3-17-70-5W6Non-Operat20 Middle5,320 2,876 Drilled,
ed to
be Compl
eted
Near-Ter
m

02/6-26-70-Operated 100 Upper Currently being Drilled
7W6 (14-14
Pad)

2-28-70-7W6Operated 100 Upper To be Licensed (11-15
Pad)

1-20-70-7W6Operated 100 Upper Licensed (10-8 Pad)
Note:
(1) Shut-in during April, 2017. Recompleted in June, 2017, will be reconnected and commence production in near-term.


Ausblick & Investitionsplan restliche Kalendertage 2017

Blackbird ist mit einer soliden Bilanz, einem großen, zusammenhängenden Grundbesitz mit mehreren Abschnitten in einem kondensatreichen Korridor der Montney Formation und einer Cashflow-generierenden Förderquote gut aufgestellt.

Blackbird verfügt derzeit über drei produktive Bohrlöcher: (1) Bohrloch 2-20 im mittleren Bereich der Montney Formation, (2) Bohrloch 5-26 im oberen Anteil der Montney Formation und (3) Bohrloch 6-26 im Mittelteil der Montney Formation. Bohrloch 02/2-20 im oberen Anteil der Montney Formation wurde vor kurzem überarbeitet und dürfte schon bald in Produktion gehen.

Blackbird plant im August 2017 eine Reaktivierung des Bohrlochs 15-21 (zuvor 3-28) im oberen Teil der Montney Formation. Zu diesem Zeitpunkt ist auch der Anschluss an das System vorgesehen. Bohrloch 2-20 (Oberfläche 11-9) wird nach den Reaktivierungsmaßnahmen (Zeitpunkt ist noch festzulegen) und dem Bau eines östlichen Leitungssammelsystems an das System angeschlossen.

Zusätzlich zu den oben erwähnten Reaktivierungsmaßnahmen in den Bohrlöchern 15-21 und 2-20 (Oberfläche 11-9) plant Blackbird in den verbleibenden Monaten des Jahres 2017 auch den Abschluss der Bohrungen und die Fertigstellung mit Hilfe des Stage-Systems in Loch 102/6-26, sowie die Bohrung und Fertigstellung zwei weiterer Förderlöcher (2-28-70-7W6 und 1-20-70-7W6, beide auf bestehenden Plattformen). Blackbird wird sich außerdem an der Fertigstellung des bis dato nicht in Förderbetrieb befindlichen Bohrlochs 3-17 im Südosten der Blackbird-Liegenschaften beteiligen.
Die oben beschriebenen Maßnahmen werden - je nach Fertigstellungstyp und seitlicher Ausdehnung - voraussichtlich Mittel in Höhe von rund 30,0 - 35,0 Millionen $ erfordern. Blackbird befindet sich bereits im Endstadium seiner Investitionsplanung für das Geschäftsjahr 2018.

Im Zuge der laufenden Maßnahmen und der Sammlung wichtiger Produktionszahlen kann Blackbird seine Ausgangsposition für den Abschluss von Gasliefer- und -transportvereinbarungen kontinuierlich verbessern. Damit ist Blackbird in der Lage, seine Wachstumsziele im Rahmen seiner Geschäftsplanung umzusetzen.

Über Blackbird
Blackbird Energy Inc. ist ein hochinnovatives, auf die Exploration und Erschließung von Öl- und Gasvorkommen spezialisiertes Unternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt in der ertragreichen Montney-Formation bei Elmworth in der Nähe der Stadt Grande Prairie (Alberta).

Nähere Informationen erhalten Sie in der Firmenpräsentation auf der Webseite des Unternehmens unter www.blackbirdenergyinc.com bzw. über:

Blackbird Energy Inc.

Garth Braun
Chairman, CEO & President
(403) 500-5550
gbraun@blackbirdenergyinc.com

Jeff Swainson
Chief Financial Officer
(403) 699-9929
jswainson@blackbirdenergyinc.com


Joshua Mann
Vice President, Business Development
(403) 390-2144
josh@blackbirdenergyinc.com

Hier finden Sie die vollständige Pressemeldung: https://www.blackbirdenergyinc.com/news/blackbird-energy-inc-announces-third-quarter-2017-financial-and-operating-results

TSX VENTURE EXCHANGE INC. HAT DEN INHALT DIESER PRESSEMELDUNG WEDER GENEHMIGT NOCH ABGELEHNT. DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Blackbird Energy Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 5045 Wörter, 15882 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Blackbird Energy Inc. lesen:

Blackbird Energy Inc. | 27.03.2017

Blackbird Energy meldet 1.002 %-Steigerung des NPV 10 % der 2P-Reserven auf 455 Millionen $ und NPV 10 % der risikobehafteten, bedingt förderbaren Ressourcen bester Schätzung auf 437 Millionen $

Blackbird Energy meldet 1.002 %-Steigerung des NPV 10 % der 2P-Reserven auf 455 Millionen $ und NPV 10 % der risikobehafteten, bedingt förderbaren Ressourcen bester Schätzung auf 437 Millionen $ 27. März 2017 - Calgary, Alberta (TSX-V: BBI) Blac...
Blackbird Energy Inc. | 17.03.2017

BLACKBIRD ENERGY INC. erweitert durch den Erwerb neuer Grundflächen im Elmworth/Pipestone-Korridor seinen Grundbesitz in der Montney Formation auf 116 Förderrechtsanteile brutto (100,9 netto) und gibt die Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2017 bekannt

BLACKBIRD ENERGY INC. erweitert durch den Erwerb neuer Grundflächen im Elmworth/Pipestone-Korridor seinen Grundbesitz in der Montney Formation auf 116 Förderrechtsanteile brutto (100,9 netto) und gibt die Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2017...
Blackbird Energy Inc. | 07.03.2017

Blackbird Energy Inc. bringt Grunderwerb von Paramount Resources erfolgreich zum Abschluss und informiert über Webcast und Einwahlmöglichkeiten zur Jahreshauptversammlung und außerordentlichen Versammlung der Aktionäre

Blackbird Energy Inc. bringt Grunderwerb von Paramount Resources erfolgreich zum Abschluss und informiert über Webcast und Einwahlmöglichkeiten zur Jahreshauptversammlung und außerordentlichen Versammlung der Aktionäre 6. März 2017 - Calgary, A...