info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
mitp Verlag |

Plattform-Revolution: Erfolg versprechende Geschäftsmodelle für die Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Immer mehr Unternehmen machen Plattformen zum Kern ihres Geschäftsmodells – und der Erfolg gibt ihnen Recht. Drei renommierte Wirtschaftsprofessoren zeigen in ihrem Buch „Die Plattform-Revolution“ wie es geht. Sie analysieren anschaulich und praxisnah, wie die digitalen Märkte von Morgen aussehen werden.



Ob Airbnb, Amazon, Apple, eBay, PayPal oder auch Uber – diese international erfolgreichen Unternehmen haben eines gemeinsam: Sie haben die Märkte mit ihren Plattform-Geschäftsmodellen über Nacht revolutioniert und sind heute Branchenführer.

Wie dies innerhalb so kurzer Zeit gelingen konnte, beschreiben die drei Plattform-Experten Geoffrey G. Parker, Marshall Van Alstyne und Sangeet Paul Choudary schlüssig und überzeugend in ihrem Buch „Die Plattform-Revolution“. Ausführlich beantworten sie unter anderem die Fragen, welche Vorteile eine Plattform im Vergleich zu traditionellen Wertschöpfungsketten bringt, was ihre Kernelemente sind, wie man erkennt, welche Märkte und Industrien reif für eine Plattformrevolution sind, wie man eine Plattform erfolgreich designt und die richtige Launchstrategie für nachhaltiges Wachstum findet. Und nicht zuletzt: Wie man eine Plattform auf Dauer erfolgreich betreibt.

Der Leser profitiert davon, dass die Autoren Plattformstrategien anhand zahlloser Beispiele aus der Unternehmenspraxis erläutern. Er bekommt Kriterien und Tools für die Innovation des eigenen Geschäftsmodells und das Management einer Plattform vom Launch bis ins Reifestadium an die Hand. Das Wirtschaftshandbuch „Die Plattform-Revolution“ richtet sich sowohl an Unternehmer, die sich mit der digitalen Transformation befassen und ihr Unternehmen auf die Zukunft vorbereiten wollen, als auch an Gründer und Start-ups. Es stellt den ersten umfassenden Leitfaden für Plattform-Strategien und die Vorhersage von Gewinnern und Verlierern zukünftiger Disruptionen dar und wird somit zur unverzichtbaren Lektüre für alle, die wissen wollen, wie sie sich auf die digitalen Märkte von Morgen vorbereiten können.

 

Die Plattform-Revolution

Von Airbnb, Uber, PayPal und Co. lernen: Wie neue Plattform-Geschäftsmodelle die Wirtschaft verändern

Softcover

320 Seiten

ISBN 978-3-95845-519-1

€ 28,00 (D)

 

Geoffrey G. Parker ist Professor für Ingenieurwesen am Dartmouth College und Gastprofessor am MIT Initiative on the Digital Economy. Seit 1998 ist er Professor für Betriebswirtschaft an der Tulane University.

Marshall W. Van Alstyne ist einer der weltweit führenden Wissenschaftler zu Geschäftsmodellen des Information Business. Außerdem ist er Gastprofessor am MIT Initiative on the Digital Economy und Professor an der Boston University.

Sangeet Paul Choudary ist Gründer der Plattform Thinking Labs, berät Führungskräfte in der ganzen Welt und ist bekannt für seine Arbeiten über Plattform-Geschäftsmodelle.

Der mitp-Verlag ist einer der führenden und unabhängigen IT-Fachbuchverlage in Deutschland. Er bietet Profiwissen vom umfassenden Lehrbuch bis zum kompakten Praxisbuch und das für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis. Das Programm umfasst die Bereiche IT & Web, Fotografie & Grafik und Business & Marketing und behandelt alle Themen, die Unternehmen voranbringen, ob Web, Online-Marketing, Social Media, Mobile, SEO/SEM, Projektmanagement oder effektives Arbeiten.

 

www.mitp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Becker (Tel.: 089-15820206), verantwortlich.


Keywords: Plattform, Plattform-Revolution, Internet, Internetwirtschaft, mitp

Pressemitteilungstext: 409 Wörter, 3636 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: mitp Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema