info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Endeavour Silver Corp. |

Endeavour Silver produziert im 2. Quartal 2017 1.143.788 oz Silber und 13.058 oz Gold (2,1 Mio. oz Silberäquivalent)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Endeavour Silver produziert im 2. Quartal 2017 1.143.788 oz Silber und 13.058 oz Gold (2,1 Mio. oz Silberäquivalent)

Vancouver, Kanada - 12. Juli 2017 - Endeavour Silver Corp. (TSX: EDR, NYSE: EXK - http://www.commodity-tv.net/c/mid,37004,PDAC_2017/?v=297365) meldet die Produktionsergebnisse der drei Silber-Gold-Minen des Unternehmens in Mexiko - die Mine Guanaceví im Bundesstaat Durango sowie die Minen Bolañitos und El Cubo im Bundesstaat Guanajuato - für das zweite Quartal 2017. Die Produktion belief sich im zweiten Quartal 2017 auf 1.143.788 Unzen (oz) Silber (Ag) und 13.057 Unzen Gold (Au), was unter Anwendung eines Silber-Gold-Verhältnisses von 70:1 eine Produktion von 2,1 Millionen Unzen Silberäquivalent (Ag-Äq) bedeutet.

Die Produktion im zweiten Quartal 2017 war gegenüber jener im zweiten Quartal 2016 aufgrund von Unterschieden in den jährlichen Minenplänen geringer. Aufgrund der Entscheidung, die Explorations- und Erschließungsausgaben bei allen drei Minen aufgrund der niedrigen Metallpreise im Januar 2016 zu kürzen, war im Vorjahr die Produktion im ersten Quartal am höchsten und im vierten Quartal am geringsten. Dadurch war der Minenzugang zu den Reserven eingeschränkt und dadurch die Metallproduktion reduziert.

Die Produktion im zweiten Quartal 2017 fiel höher aus als jene im ersten Quartal aufgrund einer verbesserten Betriebsleistung in den Minen Bolañitos und El Cubo. In diesem Jahr sollte die Gesamtproduktion angesichts des verbesserten Zugangs zu Reserven aufgrund höherer Investitionen in die Exploration und Erschließung in allen drei Minen von ersten bis zum vierten Quartal steigen.

Höhepunkte der Produktion im 2. Quartal 2017 (gegenüber dem 2. Quartal 2016)

- Silberproduktion um 26 % auf 1.143.788 oz zurückgegangen
- Goldproduktion um 17 % auf 13.058 oz zurückgegangen
- Silberäquivalentproduktion von 2,1 Millionen oz (bei einem Silber-Gold-Verhältnis von 70:1)
- Silberverkauf um 34 % auf 988.821 oz zurückgegangen
- Goldverkauf um 20 % auf 12.294 oz zurückgegangen
- Barrenbestand von 226,437 oz Silber und 631 oz Gold am Quartalsende
- Konzentratbestand von 50.644 oz Silber und 890 oz Gold am Quartalsende

Bradford Cooke, CEO von Endeavour, sagte: Unsere Produktion im zweiten Quartal stellte eine Verbesserung gegenüber dem ersten Quartal dar. Grund dafür waren die höheren Fördermengen und/oder Gehalte in den Minen Bolañitos und El Cubo. Der Betrieb beider Minen erfolgt nun gemäß ihrem Betriebsplan für das Jahr. Die Mine Guanaceví bleibt weiterhin hinter dem Plan zurück und eine interne Prüfung wurde eingeleitet, um zusätzliche Maßnahmen zur Verbesserung der Fördermengen und/oder Gehalte und damit der Produktion festzulegen.

Zuletzt haben wir die Erschließung von El Compas als unsere vierte Produktionsstätte beschlossen und die Arbeiten zur Erschließung der Zugangsrampe zu den Erzkörpern sind nun im Gange. Vergangene Woche erteilte SEMARNAT uns die Genehmigung für eine Mine und Anlagen, um Terronera als unsere fünfte Mine auszubauen. Die Genehmigungen für den Bereich der Abraumhalden bei Terronera werden voraussichtlich Ende des Jahres von SEMARNAT und CONAGUA erteilt werden.

Die langsamere Minenerschließung bei Guanaceví aufgrund der geringer als im Ressourcenmodell erwarteten Erzgangmächtigkeiten führte zu einer niedrigeren Minenfördermenge als geplant, während die übermäßige Verwässerung niedrigere Gehalte zur Folge hatte als erwartet. Das Management hat eine interne Prüfung des Minenplans und der Reservenschätzung für Guanaceví eingeleitet, um die Abweichung der Produktion gegenüber dem Plan in den letzten Monaten besser nachvollziehen zu können. Im Laufe des vergangenen Jahres hat das Management operative Änderungen umgesetzt und in die Verbesserung der Pump-, Belüftungs- und Elektrosysteme bei Guanaceví investiert, um die operativen Herausforderungen der zweiten Hälfte von 2016 und dem ersten Halbjahr 2017 zu beheben.

Die Silbergehalte bei Bolañitos verbesserten sich zwar, waren aufgrund der Gehaltsschwankungen im Erzgang LL-Asunción immer noch niedriger als geplant. Die geringeren Silbergehalte wurden durch die höher als geplante Durchsatzleistung kompensiert. Die Goldproduktion lag aufgrund einer höheren Durchsatzleistung und der höheren Goldgehalte über dem Plan.

Bei El Cubo lagen die Silber- und Goldgehalte über dem Plan, die Durchsatzleistung jedoch leicht unter dem Plan. Das Management nahm während des Quartals weitere Änderungen an den Abbaumethoden und den Erzkontrollprozessen vor, um die Verwässerung zu verringern und hochgradigeres Material für die Anlage bereitzustellen. Die Gehalte sollen sich stabilisieren und die Durchsatzleistung sollte bis zum Jahresende wieder dem Plan entsprechen.

Produktionstabellen für das 2. Quartal 2017
ProduktiFördermenTagesförGehalGehalAusbeutAusbeuSilberGold
on ge der t t e te
-
per Betr(Tonnen) leistungAg Au Ag % Au % oz oz
ieb (t) g/t g/t
(1) (1)
Guanacev74.984 833 219 0,50 88,8 % 89,5 %468.741.079
í 1

Bolañito113.875 1.265 78 2,27 80,9 % 83,8 %231.016.965
s 6

El Cubo 115.084 1.279 137 1,60 87,6 % 84,7 %444.035.014
1

Gesamt 303.943 3.377 135 1,58 86,6 % 84,6 %1.143.13.05
788 8
(1) g/t = Gramm pro Tonne

Produktionstabellen für die sechs Monate zum 30. Juni 2017
ProduktiFördermenTagesförGehalGehalAusbeutAusbeuSilberGold
on ge der t t e te
-
per Betr(Tonnen) leistungAg g/Au g/Ag % Au % oz oz
ieb (t) t t
(1) (1)
Guanacev162.583 898 216 0,50 88,5 % 86,9 %999.422.271
í 4

Bolañito208.226 1.150 73 2,33 81,8 % 84,5 %399.7313.18
s 9 3

El Cubo 236.356 1.306 124 1,45 87,2 % 84,7 %821.599.328
9

Gesamt 607.165 3.355 131 1.50 86,7 % 84,8 %2.220.24.78
762 2
(2) g/t = Gramm pro Tonne

Drei Monate zum 30. JuHöhepunkte Sechs Monate zum 30.
ni 2. Quartal 2017 Juni

2017 2016 Veränder2017 2016 Veränder
ung ung

% %
303.94377.19(19 %) Durchsatz (Tonnen)607.16785.75(23 %)
3 8 5 1

1.143.1.551.(26 %) Silberproduktion (2.220.3.061.(27 %)
788 851 Unzen 762 916
)
13.05815.649(17 %) Goldproduktion (Un24.78231.609(22 %)
zen
)
1.116.1.511.(26 %) Zahlbare Silberpro2.170.2.984.(27 %)
799 109 duktion 909 791
(Unzen)
12.75615.200(16 %) Zahlbare Goldprodu24.21530.718(21 %)
ktion
(Unzen)
2.057.2.647.(22 %) Silberäquivalentpr3.955.5.274.(25 %)
848 281 oduktion 502 546
(Unzen)(1)
988.821.493.(34 %) Silberumsatz (Unze2.224.3.005.(26 %)
1 790 n 415 109
)
12.29415.364(20 %) Goldumsatz (Unzen)23.58430.619(23 %)
(1)-Silberäquivalentunzen werden unter Anwendung eines Verhältnisses von 70:1 berechnet. Die Silberäquivalente des Vorjahres wurden zu Vergleichszwecken unter Anwendung des Verhältnisses von 70:1 neu angegeben.

Veröffentlichung der Finanzergebnisse und der Telefonkonferenz im 2. Quartal 2017

Die Finanzergebnisse des zweiten Quartals 2017 werden vor der Markteröffnung am Donnerstag, dem 3. August 2017, veröffentlicht und eine Telefonkonferenz wird am selben Tag um 10 Uhr (PDT) (13 Uhr EDT) abgehalten werden. Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, wählen Sie bitte die unten angegebenen Nummern. Es ist kein Passwort erforderlich.

Gebührenfrei in Kanada und den USA: 1-800-319-4610
Lokal aus Vancouver: 604-638-5340
Außerhalb von Kanada und den USA: +604-638-5340

Über Endeavour Silver - Endeavour Silver ist ein mittelständisches Edelmetallbergbauunternehmen, das in Mexiko drei Untertagebau-Betriebsstätten mit hochgradigen Silber- und Goldvorkommen besitzt. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 konnte Endeavour seine Minenbetriebe erheblich erweitern und im Jahr 2016 9,7 Millionen Unzen Silberäquivalent produzieren. Wir suchen, errichten und betreiben hochwertige Silberminen auf nachhaltige Weise, um für alle Interessensvertreter einen echten Wert zu schaffen. Die Aktien von Endeavour Silver notieren an der TSX (EDR) und an der NYSE (EXK).

Kontaktdaten - Weitere Informationen erhalten Sie über:
Meghan Brown, Director Investor Relations
Tel (gebührenfrei): 1-877-685-9775
Tel: 604-640-4804
Fax: (604) 685-9744
E-Mail: mbrown@edrsilver.com
Website: www.edrsilver.com

Für Europa:
Swiss Resource Capital AG
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch


Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act der Vereinigten Staaten aus dem Jahr 1995 sowie zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. In den hier angeführten zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen sind unter anderem auch Aussagen über Endeavours erwartete Leistung im Jahr 2017einschließlich Änderungen beim Abbau und bei Betrieben sowie des Zeitplans und der Ergebnisse unterschiedlicher Aktivitäten. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge von Endeavour und seinen Betriebsstätten wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Solche Faktoren beinhalten unter anderem - jedoch ohne Einschränkung - Änderungen bezüglich nationaler und lokaler Regierungen, Gesetze, Besteuerungen, Bestimmungen, Regulierungen sowie politischer oder wirtschaftlicher Entwicklungen in Kanada und Mexiko; finanzielle Risiken in Zusammenhang mit Edelmetallpreisen, betrieblichen oder technischen Schwierigkeiten bei der Mineralexploration, -erschließung und -abbau; Risiken und Gefahren der Mineralexploration, -erschließung und -abbau; das spekulative Wesen der Mineralexploration und -erschließung; Risiken in Zusammenhang mit dem Erhalt erforderlicher Lizenzen und Genehmigungen sowie mit den Eigentumsrechten des Unternehmens an Konzessionsgebieten; sowie jene Faktoren, die im Abschnitt Risk Factors in der jüngsten 40F / Annual Information Form des Unternehmens beschrieben werden, die bei der SEC und den kanadischen Wertpapierbehörden eingereicht wurde.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für angemessen hält. Dazu zählen unter anderem die Verlässlichkeit der Mineralressourcenschätzungen und der wirtschaftlichen Analyse für die Mine El Compas, der fortlaufende Betrieb in den Abbaustätten des Unternehmens, keine wesentlichen Änderungen bei den Rohstoffpreisen, ein Abbaubetrieb bzw. eine Herstellung von Bergbauprodukten entsprechend den Erwartungen des Managements, das erwartete Produktionsergebnis und andere Annahmen und Faktoren, die hier beschrieben werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu wesentlich anderen Ergebnissen führen können als erwartet, beschrieben, geschätzt oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen oder Informationen abweichen. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen zu verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Endeavour Silver Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2578 Wörter, 13290 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Endeavour Silver Corp. lesen:

Endeavour Silver Corp. | 11.09.2017

Endeavour Silver und Capstone Mining tauschen Mineralrechte an aneinandergrenzenden Konzessionsgebieten in Zacatecas (Mexiko)

Endeavour Silver und Capstone Mining tauschen Mineralrechte an aneinandergrenzenden Konzessionsgebieten in Zacatecas (Mexiko) Vancouver (Kanada), 11. September 2017. Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK, TSX: DER - http://www.commodity-tv.net/c/mid,370...
Endeavour Silver Corp. | 31.08.2017

Endeavour Silver erweitert bei Bohrungen die Silber-Gold-Mineralisierung im Erzgang Santa Cruz in der Mine Guanaceví im mexikanischen Durango

Endeavour Silver erweitert bei Bohrungen die Silber-Gold-Mineralisierung im Erzgang Santa Cruz in der Mine Guanaceví im mexikanischen Durango Vancouver, Kanada - 30. August 2017 - Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK, TSX: EDR - http://www.commodity-t...
Endeavour Silver Corp. | 15.08.2017

Bohrungen von Endeavour Silver durchteufen weiterhin hochgradige Mineralisierung im Erzgang La Luz auf dem Konzessionsgebiet Terronera in Jalisco, Mexiko

Bohrungen von Endeavour Silver durchteufen weiterhin hochgradige Mineralisierung im Erzgang La Luz auf dem Konzessionsgebiet Terronera in Jalisco, Mexiko Vancouver, Kanada - 15. August 2017 - Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK, TSX: DER - http://www....