info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FCA Group |

Jeep® verlängert die exklusive, weltweite Partnerschaft mit der World Surf League

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jeep® bleibt weiterhin der weltweite Partner der World Surf League (WSL) und Titel-Sponsor des WSL Leaders Programmes, bei dem die fähigsten Wettstreiter auf den Wellen gegeneinander antreten.

- Jeep® bleibt weiterhin der weltweite Partner der World Surf League (WSL) und Titel-Sponsor des WSL Leaders Programmes, bei dem die fähigsten Wettstreiter auf den Wellen gegeneinander antreten.

- Die Partnerschaft untermauert die gemeinsamen Werte der Marke Jeep und des Surfsports - nämlich Authentizität, Freiheit, Leidenschaft und Abenteuer.

- Das packende WSL Leaders Programm findet in Südafrika, Frankreich und Portugal statt.

- Der neue Jeep Compass feiert während der Tour sein offizielles Debüt in der Outdoor Sports World und wird neben der kompletten Jeep-Modellpalette für Testfahrten zur Verfügung stehen.



Jeep® hat die weltweite, exklusive Partnerschaft mit der World Surf League und dem WSL Leaders Programm zum vierten Mal in Folge um ein weiteres Jahr verlängert - die adrenalingeladene Meisterschaft offenbart am Ende, wer die weltbesten Surfer sind.



Die Partnerschaft bekräftigt die gemeinsamen Werte von Jeep und dem Surf-Sport - Authentizität, Freiheit, Leidenschaft und Abenteuer. Das verbindende Element zwischen den beiden Partnern besteht nicht zuletzt aus der Freude an der Herausforderung, immer die perfekte Welle zu finden beziehungsweise beim Offroad-Fahren Hindernisse zu überwinden.



Dieses Jahr läuft das packende WSL Leaders Programm während der Championship Tour (CT) in vier Austragungsorten der EMEA-Region: Die Frauen- und Männer-Wettbewerbe finden vom 12. bis zum 23. Juli in Südafrika (Jeffreys Bay), vom 27. September bis zum 5. Oktober in Portugal (Cascais) sowie vom 7. bis zum 18. Oktober in Frankreich (Hossegor) statt, während der letzte Männerwettbewerb vom 20. bis zum 31. Oktober in Portugal (Peniche) ausgetragen wird.



Auf jedem Championship Tour-Event kämpfen die Athleten um das exklusive Jeep Leader-Trikot - dem gelben Trikot, das der Tour-Anführer trägt. Auf den Tour-Gesamtsieger wartet ein Jeep als Gewinn.



Die Zuschauer genießen nicht nur weltbesten Surfsport, sondern können auch die Markenwerte von Jeep live erfahren - zum Beispiel mit dem neuen Jeep Compass. Außerdem stehen auch alle anderen Jeep-Modelle für Probefahrten auf einem anspruchsvollen Offroad-Kurs bereit.



Der neue Jeep Compass verkörpert sämtliche Charaktermerkmale eines SUV von Jeep, allen voran das typische Design. Es kommuniziert die wichtigsten Jeep-Markenwerte unmissverständlich: Offroad-Fähigkeit, Funktionalität und Dynamik. Die Jeep-DNS findet sich natürlich auch unter dem Blech wieder. So verfügt der Compass dank Vierrad-Antrieb über eine hohe Traktion, und die zahlreichen Kombinationen von verschiedenen Ausstattungs- und Motorversionen lassen keine Wünsche offen.



Auf dem Event stehen die Jeep-Fahrzeuge als Shuttle für die Wettbewerber und VIPs zur Verfügung. Für die Besucher gibt es jede Menge Aktionen, darunter zum Beispiel Tattoo-Studios oder ein Fotoautomat, der Selfies mit Animations-Effekten hervorbringt.



Weitere Jeep® Infos unter:

www.jeep.de

www.jeep-people.com/de

www.facebook.com/JeepDeutschland

www.instagram.com/JeepDeutschland

www.twitter.com/JeepDeutschland

www.youtube.com/JeepDeutschland



Die Originalmeldung finden Sie unter http://www.jeeppress-europe.de/press/article/jeep-verlangert-die-exklusive-weltweite-partnerschaft-mit-der-world-surf-league.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Hauf (Tel.: 069 66988-801), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 449 Wörter, 3961 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FCA Group


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FCA Group lesen:

FCA Group | 12.09.2017

Fiat Professional Markenbotschafter Tony Cairoli ist zum neunten Mal Motocross-Weltmeister

Der Italiener Tony Cairoli, Markenbotschafter des Transporter-Herstellers Fiat Professional, ist zum neunten Mal Motocross-Weltmeister. Ein vierter Gesamtrang beim 18. Lauf zur FIM Motocross-Weltmeisterschaft (MXGP) in Assen (Niederlande) reichte dem...
FCA Group | 11.09.2017

Angesagte Influencer fahren Jeep® Compass

Die US-amerikanische Kult-Marke Jeep baut stärker auf Kommunikation in den sozialen Medien. Da Jeep als das Original aller Geländewagen und SUV stets großen Wert auf Authentizität legt, sind Partner wichtig, die ebenfalls erfolgreich ihren eigene...
FCA Group | 06.09.2017

Jeep® Compass steht mit den Rolling Stones auf der Bühne

In diesem Monat werden zwei beständige Ikonen zum zweiten Mal ihre Kräfte vereinen: Jeep® unterstützt die neue Europa-Tournee der Kult-Rockband Rolling Stones. Beide Legenden in ihren jeweiligen Bereichen finden zusammen für die energiegeladene...