Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AsVIVA |

Neue E-Bike Falträder 20-Zoll AsVIVA B13 jetzt in drei Varianten erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 3.3)


 

Dormagen, 19. Juli 2017 – Passend zum Sommer und Ferienbeginn schaltet AsVIVA bei seinen E-Bikes einen Gang höher: das neue B13 E-Bike Faltrad mit Easy Klappfunktion ist ab sofort in gleich drei Farbvarianten (Weiß, Silber und Matt Schwarz) im Online Shop www.asvia.de erhältlich. Schnell und bequem mal eben und ohne Parkplatzprobleme durch die City zischen? Oder doch mal schnell ins Grüne? Mit dem neuen E-Bike AsVIVA B13 ist das auch bei steilen Strecken kein Problem.
Der Nachfolger des mehrfach prämierten B12 E-Bike Faltrads legt noch mal einen Zahn zu. Mit dem leistungsstarken 250 Watt Motor und einem stärkeren 36V 13AH Marken-Akku können zwei Unterstützungs-Modi genutzt werden:  die normale Tret-Unterstützung und eine Anfahrtshilfe ganz ohne eigenen Kraftaufwand mit einer Geschwindigkeit bis 6km/h genutzt werden. Die Steuerung erfolgt über das integrierte LCD-Tacho am Lenker.
Der Clou des AsVIVA E-Bike ist aber die Easy Klapp-Funktion: mittels einer einfachen Hebelfunktion in der Mitte des E-Bike Faltrads und versenkbaren Komponenten kann das B13 mit wenigen Griffen auf Taschenformat zusammengeklappt werden. Der einfache Transport in Auto, Zug, Wohnwagen oder Bus sowie eine platzsparende Verstauung im Büro oder Flur sind so gesichert. Und in weniger als zwei Minuten kann das Klapp E-Bike wieder startklar gemacht werden.
Das Elektrofahrrad AsVIVA B13 ist weiterhin mit einer SIS Shimano RevoShift 7 Gang Schaltung, einem Komfort-Sattel, einer Zoom Alu Federgabel, Scheibenbremsen am Vorder- und Hinterrad, Aluminium Rahmen, einer gefederten Alu Sattelstange und einer LED Beleuchtung für vorne und hinten ausgestattet.

 

AsVIVA ist seit über 13 Jahren der erfolgreiche Fitnessgeräte- und E-Bike-Hersteller aus Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Dormagen und internationalem Vertrieb sowie einer großen Auswahl an hochwertigen Produkten vom Crosstrainer bis zur Kraftstation. In den letzten Jahren hat sich das Geschäft von AsVIVA erfolgreich auch auf weitere Bereiche wie Vibrationsplatten und jetzt „Haus und Garten“ erweitert.

Links

 

E-Bikes von AsVIVA: https://www.asviva.de/e-bikes/

 

Shop: https://www.asviva.de




AsVIVA Pressekontakt

Kay Pinno
Kohnacker 9a
41542 Dormagen
marketing-management@asviva.de
Tel. +49 (0) 2133 - 936 750 7


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kay Pinno (Tel.: Tel. +49 (0) 2133 - 936 750 7), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 3337 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AsVIVA lesen:

AsVIVA | 07.03.2019

Team Helau gewinnt bei AsVIVAs Fitness-Karneval Kauf-Challenge 2019


Dormagen, 07. März 2019 – Mit einem deutlichen Vorsprung gewinnt das TEAM HELAU bei AsVIVAs großer Karnevalsaktion 2019, die Rabatt-Aktion und Gewinnspiel vereint. „Wir haben uns riesig über die große Teilnahme unserer Kunden gefreut“, sagt As-STORES Geschäftsführer Thorsten Weyers. „Die Aktion ist richtig gut angenommen worden und wird sicher ein fester Bestandteil unseres Marketin...
AsVIVA | 22.02.2019

Mit 11% Karnevals-Rabatt bei AsVIVA doppelt gewinnen: Team Alaaf vs. Team Helau


Dormagen, 22. Februar 2019 – In der närrischen Zeit stellt AsVIVA zwei exklusive 11% Rabatt-Gutscheincodes für Fitnessgeräte, E-Bikes, Keramikgrills und Gartenmöbel zur Verfügung. Unter den Teilnehmern der Aktion werden zusätzlich Preise im Wert von über 650 € verlost. Die närrische Zeit stürzt nicht nur das Rheinland in den ausufernden Karnevals Trubel: ab dem 24. Februar 2019 start...
AsVIVA | 31.01.2019

AsVIVA Airbike F1 im Crossfit Einsatz: Oberhausener Crossfit Box eröffnet am 2. Februar


Dormagen, 30. Januar 2019 – Insgesamt vier AsVIVA F1 Airbikes kommen ab Samstag in der Oberhausener Crossfit Box unter dem Namen „Staycross Oberhausen“ zum Einsatz. Mit ihrem Crossfit Center wollen die Gründer Kay Jaster, Fadmir Adzaj und Oliver Winter dem beliebten rundenbasierten Intensivtraining in Oberhausen ein neues Zuhause geben. „Wir haben hier jetzt eine Halle gefunden, die so z...