info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Cannabis Applications |

Global Cannabis meldet Gespräche mit KI- und Blockchain-Entwickler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Global Cannabis meldet Gespräche mit KI- und Blockchain-Entwickler

Vancouver (British Columbia, Kanada), 19. Juli 2017. Global Cannabis Applications Corp. (CSE: APP, FWB: 2FA, OTCQB: FUAPF) (GCAC oder das Unternehmen), ein führender Entwickler innovativer Smartphone-Anwendungen für die Cannabisindustrie, gibt bekannt, dass es mit Fintechgration, einem führenden australischen Technologieentwickler und -aggregator, Gespräche hinsichtlich Technologieanwendungen für medizinisches Cannabis begonnen hat, einschließlich künstlicher Intelligenz (KI), Datenerfassung und Blockchain.

GCAC beabsichtigt, im September 2017 mit Versuchen auf einer eigenen behördlichen KI-Überwachungsplattform zu beginnen, um internationale ISO-Standards für medizinisches Cannabis zu verwalten. Die mittels dieser Technologie gesammelten Daten sollen den bestehenden Datenpool innerhalb der Citizen Green App Suite und der eigenen Pain to Strain-Datenbank von GCAC erweitern.

Eine KI-Konformitätstechnologie soll ein nahezu kugelsicheres Prüfsystem hinsichtlich der behördlichen Konformität in globalen Rechtsprechungen gewährleisten und könnte unmittelbar für die Schedule 8-Bestimmung hinsichtlich medizinischen Cannabis in Ländern wie Australien angewendet werden.

Blockchain ist ein revolutionäres digitales verteiltes System, das als bedeutsame Innovation angepriesen wird und auch weitreichende Folgen für die Gesundheits- und die Finanzbranche haben könnte. Die Technologie könnte eingesetzt werden, um Daten von Lieferketten von medizinischem Cannabis zu erfassen und diese Lieferketten zu verbessern.

Diese bahnbrechenden Technologien weist in Kombination mit der Pain to Strain-Datenbank von Citizens Green (das Ergebnis einer über zehnjährigen Feldforschung, bei der Anwender von medizinischem Cannabis begleitet wurden, die nach therapeutischen Mittel gegen unterschiedliche Erkrankungen, einschließlich Krebs und Epilepsie, suchen) das Potenzial auf, beträchtliche Verbesserungen bei Dateneinblicken für laufende klinische Studien im Bereich des medizinischen Cannabis zu schaffen.

Das ist ein aufregendes neues Terrain. GCAC kann es kaum erwarten, KI gemeinsam mit der Anwendung der Blockchain-Technologie mit dynamischen sozialen Medien zu untersuchen, um die Basis für die Verwaltung behördlicher Daten für Mediziner, Forscher, Lieferanten und Züchter bereitzustellen, sagte Jason Webb, Managing Director von GCAC Australia.

Das Geschäft von GCAC ist auf Big Data fokussiert, die über unterschiedliche Technologien erfasst werden und es Anwendern, Patienten, Ärzten, Apothekern, Lieferanten und Medizinern ermöglichen, wichtige Cannabissorten, die bei unterschiedlichen Erkrankungen den größtmöglichen Vorteil für das persönliche Wohlbefinden bieten, einfacher zu identifizieren.

Brad Moore, CEO von GCAC, sagte: Unser innovativer Ansatz bei Technologien im Bereich von medizinischem Cannabis sowie die umfassende Datenerfahrung in Zusammenhang mit unseren Citizen Green Apps werden die Grundlage für das Verständnis und die Beteiligung an der wachsenden Branche des medizinischen Cannabis darstellen.

Über Global Cannabis Applications Corp.
Global Cannabis Applications Corp. ist ein international führendes Unternehmen, das auf die Planung, Entwicklung, Vermarktung und den Erwerb innovativer mobiler Applikationen spezialisiert ist. Die von GCAC entwickelten Apps kommen in mehr als 25 Ländern zum Einsatz und erleichtern die Verbreitung digitaler Konversationen von Gleichgesinnten. Unter der Leitung von Experten der digitalen Branche setzt GCAC vor allem auf eine globale Expansion über Mundpropaganda (virales Marketing), wobei in jedem Zielmarkt das jeweils optimale Nutzererlebnis geboten wird. Zu seinen führenden mobilen Plattformen zählen: Citizen Green, eine App-Familie, die sich dem Thema Cannabis im Internet der Dinge widmet; Foro, ein Marktplatz für den elektronischen Handel zwischen gleichgesinnten Studenten über mobile Geräte; Opinit, eine App, die den Nutzern ermöglicht, ihre bevorzugten emotionalen Inhalte online über Social Media zu teilen; und Truth, eine App für das anonyme Versenden von Botschaften im One-to-One-Modus.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie online auf www.cannappscorp.com oder im Unternehmensprofil auf der SEDAR-Webseite (www.sedar.com) bzw. auf der Webseite der Canadian Securities Exchange (www.thecse.com).

Um einen Termin für ein Interview zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadressen:

Bradley Moore
Chief Executive Officer
Tel: 514-561-9091
E-Mail: bmoore@cannappscorp.com

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Abteilung für Kommunikationsarbeit
Tel: 1.855.269.9554
E-Mail: info@cannappscorp.com
www.cannappscorp.com

Zukunftsgerichtete Informationen
Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze beinhalten, die sich auf die Geschäftstätigkeit von GCAC beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung von GCAC. Obwohl die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf den zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da GCAC nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, schließt GCAC jegliche Absicht oder Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung zukunftsgerichteter Informationen aufgrund einer neuen Sachlage, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse sowie aus sonstigen Gründen aus.

Die Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange hat diese Informationen nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit und Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Global Cannabis Applications , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 779 Wörter, 6672 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Cannabis Applications lesen:

Global Cannabis Applications | 27.09.2017

Global Cannabis nimmt Blockchain- und ICO-Experten in Advisory Board auf

Global Cannabis nimmt Blockchain- und ICO-Experten in Advisory Board auf Vancouver (British Columbia, Kanada), 27. September 2017. Global Cannabis Applications Corp. (CSE: APP, FWB: 2FA, OTCQB: FUAPF) (GCAC oder das Unternehmen), ein führender Ent...
Global Cannabis Applications | 22.09.2017

Global Cannabis Applications Corp.: Gründer des Medical Cannabis Council in das Board von GCAC Australia aufgenommen

Gründer des Medical Cannabis Council in das Board von GCAC Australia aufgenommen Vancouver, British Columbia, Kanada, 21. September 2017 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE:APP, FWB: 2FA, OTCQB:FUAPF), ein führen...
Global Cannabis Applications | 22.06.2017

Global Cannabis ernennt Managing Director für Australien

Global Cannabis ernennt Managing Director für Australien Vancouver, British Columbia, Kanada, 22. Juni 2017 - Global Cannabis Applications Corp. (GCAC oder das Unternehmen) (CSE:APP, FWB:2FA, OTCQB:FUAPF), ein führender Entwickler innovativer Smar...