info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
André Fiedler - Massage mit Herz - München |

Einzigartige Vernissage, Junges Start-Up macht Münchens Verspannungen sichtbar.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Außergewöhnliches Massage Talent hat eine Methode entwickelt, Verspannungen der Münchener sichtbar zu machen. Das Westend wird zum Showroom unserer Verspannungen. -Ich glaube nur was ist sehe-

am 21.07.2017 um 19 Uhr findet eine besondere Vernissage in der Schießstättstr. 28, 80339 München statt.



Ein paar Hintergründe:



Unser Körper zeigt uns sehr klar, durch unsere Verspannungen, welche Art von Stress und Problemen uns belastet. Leider lernen wir diese Zusammenhänge weder von unseren Eltern, der Schule noch im Beruf.



Auf unserer Vernissage zeigen wir Ihnen, wie verspannt wir wirklich sind. Ganz nach dem Motto: -Ich glaube nur, was ich sehe.-



Wir wollen in einer besseren Welt leben. Dazwischen steht aus unserer Sicht die Unwissenheit mit unserem Stress (= Verspannungen) verantwortungsbewusst umzugehen.



Mit unseren Bildern haben wir ein kreatives und individuelles Tool entwickelt, welches uns einen Teil unserer Verspannungen sehen lässt. Der schöne kreative Aspekt der Bilder soll uns Mut machen, uns mit unseren Ängsten und Sorgen in Form von Verspannungen auseinanderzusetzen und uns davon zu befreien.



Zusätzlich werden noch Aspekte beleuchtet, wie Verspannungen in uns entstehen und wir diese individuel lösen können.



Für Fragen oder Rückmeldungen, stehen wir Ihnen telefonisch oder über Mail zur Verfügung.



Mit herzlichen Grüßen

André Fiedler

Geschäftsführer

von Massage mit Herz - München



Mail: info@massagemitherz-muenchen.de

Mobil: 0175/7607525

Homepage: www.massage-mit-herz-muenchen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr André Fiedler (Tel.: 01757607525), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1907 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema