info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fontaine-Nahrungsmittel GmbH |

Fontaine-Nahrungsmittel GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fontaine-Nahrungsmittel GmbH mit Sitz in Günzburg, Landkreis Günzburg Seit 1988 steht die Fontaine-Nahrungsmittel GmbH im Fischsektor für außerordentliche Frische und Qualität!

Seit 1988 steht die Fontaine-Nahrungsmittel GmbH im Fischsektor für außerordentliche Frische und Qualität und was einst mit einem kleinen Fischsortiment begann hat sich bis heute um ein Vielfaches vergrößert.

Ihr Bestreben liegt darin, dass die Produkte nur mit Zutaten, die aus kontrolliert biologischem Anbau sind, hergestellt werden und das auf höchstem Niveau für die Gesundheit Ihrer Kunden.

Der Markt für Fisch wächst unaufhörlich und der Verbraucher interessiert sich immer mehr für die Herkunft. Deshalb setzt Fontaine auf nachhaltigen Fischfang d.h., aufgrund der niederen Belastung gegenüber dem Mittelmeer, der Ost- und Nordsee verwendet das Unternehmen nur Fische aus dem offenen Atlantik und Pazifik.

Hierbei sorgt das MSC Siegel vom Marine Stewardship Council oder "Friend oft the Sea" für mehr Transparenz, denn die Fischereien verpflichten sich mit diesem Siegel ihre Fangmethoden nachhaltig auszulegen.

Nicht nur auf dem deutschen, sondern auch auf dem ausländischen Markt wie England, Schweiz, Italien, Niederlande, nur um einige zu nennen, ist die Marke Fontaine bekannt.

Die Produktpalette ist groß. Ob Sardinen, Thunfisch, Muscheln Makrelen oder Lachs, nur um einige zu nennen, schmecken natur oder mit hochwertigen Zutaten veredelt, gleichermaßen gut.

Auch Fischsalate oder Delikatessen aus der Dose, natürlich ohne Konservierungsstoffe, dürfen in diesem Sortiment nicht fehlen. Alles wird mit Liebe hergestellt und streng kontrolliert.

Unterstützen auch sie den nachhaltigen Fischfang und entscheiden sich für ein Naturprodukt der Fontaine-Nahrungsmittel GmbH.

Zu sehen auf N24 in der Zeit vom 24. - 28.7.2017 um 19.30 Uhr



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans Madel (Tel.: 08221-34643), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2106 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema