info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. |

W. Hundhausen wurde als Top Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. hat der W. Hundhausen Bauunternehmung GmbH die Auszeichnung als Top Ausbildunsgbetrieb (DIQP) verliehen.

Die W. Hundhausen Bauunternehmung GmbH aus Siegen wurde die Auszeichnung als Top Ausbildungsbetrieb (DIQP) mit der Note "SEHR GUT" für den Zeitraum 06/2017 bis 06/2019 vom DIQP (Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V.) verliehen.



Im Rahmen der Zertifizierung wurden die Auszubildenden und die ehemaligen Azubis befragt, welche noch im Unternehmen tätig sind. Dabei werden die Auszubildenden unter anderem nach ihrer Gesamtzufriedenheit und der Bereitschaft befragt, das Unternehmen als Ausbildungsbetrieb weiterzuempfehlen.



Ergänzt wurde dies um eine Erhebung der Leistungen des Ausbildungsbetriebes. Dies umfasste z.B. besondere Nebenleistungen und zusätzliche Benefits für die Auszubildenden.

"Um "Top Ausbildungsbetrieb (DIQP)" zu werden, muss ein Unternehmen eine faire Balance zwischen den Bedürfnissen der Auszubildenden und den Möglichkeiten und Angeboten des Ausbildungsbetriebs bieten", sagt DIQP Vorstand Monegel. "Das Ergebnis hat uns ist sehr gefreut und zeigt eindrucksvoll, dass die W. Hundhausen Bauunternehmung GmbH für uns ein sehr guter Ausbildungsbetrieb ist."



Eine DIQP Zertifizierung basiert auf dem Vier-Säulen-Modell und trennt hochwertig Siegelgeber, Siegelnehmer, Consultant und Zertifizierungsgesellschaft. Diese Trennung minimiert Interessenskonflikte sicher und führt zu einer glaubwürdigen Zertifizierung. Aufgrund dieser Trennung kann man ein Gütesiegel nicht beim DIQP e. V. (www.diqp.eu) kaufen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Monika Monegel (Tel.: 030/34649220), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 1860 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. lesen:

DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. | 30.08.2017

Über 30.000 unbesetzte Ausbildungsplätze

Dies bestätigen auch aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit aus dem Juli 2017. Demnach sind noch 181.376 Ausbildungsplätze in Deutschland unbesetzt, bei zugleich noch 150.941 unvermittelten Bewerbern. Selbst wenn jeder Bewerber eine Ausbildu...
DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. | 24.07.2017

Berliner Startup Weltsparen für sehr gute Servicequalität ausgezeichnet

Die Raisin GmbH, welche unter der Marke Weltsparen am Markt auftritt, hat bewiesen, herausragenden Service zu bieten und wurde vom DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (www.diqp.eu) mit der Note sehr gut ausgezeichnet. ...
DIQP Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. | 13.09.2016

Im Dschungel der Arbeitgebersiegel

Berlin, 13.09.2016 Es gibt über 200 verschiedene Arbeitgebersiegel am Markt. Die meisten Personalverantwortlichen haben bei diesem Überangebot schlicht den Überblick über die Top Arbeitgeber Auszeichnungen verloren. Was vielen Anbietern unterst...