info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hootsuite Media Germany GmbH |

Social Media-Management - Umfrage: Komplett-Anbieter bieten mehr Effizienz als Mix von Best-of-Breed-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Laut Forrester Wave 2017 wächst für Marken die Notwendigkeit, für das Social Media-Management auf breit ausgestattete Komplett-Lösungen zurückzugreifen.

Unternehmen bewerten zunehmend den Einsatz von Komplett-Lösungen für das Social Media-Management als effizienter. Die laut Forrester Wave 2017 Report erreichte Funktionalität sowie die Ergebnisse aus der begleitenden Unternehmensumfrage zeigen, dass diese inzwischen eine Alternative zum Mix unterschiedlicher Best-of-Breed-Lösungen sind. Dies gilt insbesondere für Teams, die intensiv kollaborieren und verschiedene Social Media-Ziele gleichzeitig umsetzen.



Laut Forrester Wave 2017 wächst für Marken die Notwendigkeit, für das Social Media-Management auf breit ausgestattete Komplett-Lösungen zurückzugreifen. 87 Prozent der Forrester Umfrageteilnehmer gaben dazu an, dass die genutzten Plattformen die versprochene Funktion bereitstellen. Insgesamt können die Plattform-Betreiber die erforderlichen Anwendungsszenarien für Vermarkter, Vertrieb, Kundenservice, Produktmanagement bis hin zur HR zweckdienlich erweitern - je nach Funktionsangebot weniger bis fortgeschritten umfassend. Die Social Media- Landschaft entwickelt sich jedoch sehr schnell, so dass sich die Komplett-Anbieter vorwiegend in der Funktions-Bereitstellung mit den Bedürfnissen des Marktes bewegen.



Folgende unternehmensweite Anforderungen werden gemäß Forrester Wave 2017 Report von den Social Media-Management-Plattformen aus- bis weitreichend unterstützt:



● Teamübergreifende und erweiterte Review- und Freigabefunktionen zur Bewältigung der wachsenden Komplexität

● Krisenvermeidung durch funktionsreiches Response Management

● Zunehmende Integration und Ausführung von Social Advertising-Kampagnen

● Erweiterungen zu Funktionen, die bereits Bestandteil von Digital Marketing-Lösungen sind, wie Content-Marketing und Analyse-Funktionen,



Bei der Auswahl des Komplett-Anbieters empfiehlt Forrester diesen nach dessen Integrationsfähigkeit in die Infrastruktur und des künftigen Excosystems auszuwählen - zu den Kriterien zählen:



● Bereitstellung von detailgenauen Mess-Funktionen und umfassenden Reportwesen

● Integrationsfähigkeit und Kompatibilität in vorhandene CRM-Systeme

● Analyse-Funktionen zur Bewertung des Einflusses der Social Media-Aktivitäten auf Umsatz und Markenwahrnehmung (ROI)

● Sicherheits- und Risiko-Zertifizierungen inklusive Datenschutz



Um die Beschaffenheit des Marktes für Social Media Management zu beurteilen, hat Forrester die Stärken und Schwächen der Komplett-Anbieter anhand qualitativer Kriterien bewertet. Dazu gehörten unter anderem die oben beschriebenen Maßgaben wie auch Usability, Kundenzufriedenheit, das Ökosystem an Partnern bis hin zur B2B-Kundenstruktur.



Insgesamt wurden von Forrester 10 Komplett-Anbieter für Social Media-Management in die Beurteilung einbezogen. Teil der Bewertung war ebenfalls die Enterprise-Lösung von Hootsuite, die Forrester als eine der vier führenden Komplett-Lösungen einstufte. Die höchste Bewertung erzielte Hootsuite in der Kategorie 'Current Offering' und die zweithöchste Bewertung in der Kategorie 'Strategy'. "Die Stärke von Hootsuite ergibt sich durch die Effizienz ineinandergreifenden Anwendungen, die alle aktuellen Szenarien abdecken und zu deren Vollständigkeit ebenso strategische Zukäufe wie u.a. LiftMetrix und AdEspresso beitragen", so Rob Coyne, General Manager EMEA von Hootsuite.



-- Links --

● Zum Forrester Wave 2017 Report: http://ow.ly/uiLC30dSuVk

● Informationen zur Enterprise-Lösung: http://ow.ly/Ijyq30dSv3b

--



Nächster Messetermin: Hootsuite auf der dmexco in Köln am 13. & 14. September 2017, Halle 6, Stand E064. Weitere Informationen & Terminvereinbarung unter http://ow.ly/41Fm30dSvyL


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sheila Moghaddam Ghazvini (Tel.: 040-67 559 220 ext 6569), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 455 Wörter, 4321 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Hootsuite Media Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hootsuite Media Germany GmbH lesen:

Hootsuite Media Germany GmbH | 12.09.2018

Für 87 Prozent der Unternehmen ist Social Media wettbewerbsrelevant, während gleichzeitig die Mehrwerte über das Marketing hinaus gehen

Hamburg, 12. September 2018 - Hootsuite, der Marktführer für Social-Media-Management mit mehr als 16 Millionen Kunden, darunter weltweit bekannte Marken und Unternehmen, veröffentlicht seinen Social Barometer Report. In der Umfrage wurden kleine,...
Hootsuite Media Germany GmbH | 13.06.2018

Mehr Reichweite für organischen Social-Media-Content: Hootsuite launcht Boost

Hamburg, 13. Juni 2018 - Hootsuite, die weltweit meistgenutzte Plattform für Social-Media-Management, stellt heute mit Boost ein neues Feature für die Hootsuite-Plattform vor. Es ermöglicht Unternehmen das Ermitteln und Bewerben von leistungsstar...
Hootsuite Media Germany GmbH | 09.05.2018

Visueller Content bleibt Trend: Hootsuite integriert Pinterest

Hamburg, 8. Mai 2018 - Die weltweit meistgenutzte Plattform für Social-Media-Management Hootsuite hat eine internationale Partnerschaft mit Pinterest geschlossen, die es ihren Kunden erlaubt, Inhalte vorauszuplanen und direkt aus Hootsuite auf Pint...