info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Ohne Identität - fesselnde Erzählung über Manipulation und psychischen Druck beruht auf wahren Tatsachen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jasmin Thomas Protagonistin wird in "Ohne Identität" auf hinterlistige Weise manipuliert.

Alina ist eine Studentin, die davon träumt eines Tages eine erfolgreiche und beliebte Sängerin zu werden. Momentan präsentiert sich ihr Leben jedoch eher einsam. Sie selbst fühlt sich von niemandem verstanden. Eines Tages trifft sie auf eine Frau, die ihre Hilfe benötigt. Dabei handelt es sich um finanzielle Hilfe, denn diese benötigt dringend Geld. Für Alina ist es gar kein Problem, der Frau zu helfen. Doch für sie beginnt mit dieser guten Tat ein Teufelskreis der emotionalen Manipulation und des seelischen Schmerzes. Alina fühlt sich schuldig, wenn die andere Frau über ihre Notlage spricht und lässt sich dazu hinleiten, ihr immer wieder zu helfen.



Die Leser verfolgen in "Ohne Identität" von Jasmin Thoma gebannt die Geschehnisse im Leben einer jungen Frau. Diese wird untert psychischen Druck gesetzt und muss Manipulation über sich ergehen lassen, bis ihr klar wird, dass die andere Frau mehr von ihr verlangt als nur Geld. Der spannende Roman enthüllt auf erschreckende Weise, wie Menschen durch clevere Manipulation von Mitmenschen zu Handlungen gegen den eigenen Willen gebracht werden. Jasmin Thomas Werk ist eine deutliche Mahnung, die uns zeigt, dass wir unsere eigenen und die Taten anderer Menschen immer hinterfragen sollen, damit Manipulation kein Fundament in unserem Leben gewinnt.



"Ohne Identität" von Jasmin Thoma ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2812-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2338 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 19.02.2018

Die Abenteuer von Mia und Tom - Spannendes Jugendbuch rund um Freundschaft und Konkurrenz

Manchmal läuft alles anders als geplant. Das müssen Mia und Tom an einem eigentlich wunderschönen Tag am eigenen Leib erfahren. Eine Meisterschaft sollte den Tag in etwas ganz Besonderes verwandeln. Der Tag wurde auch zu etwas Besonderem, aber nic...
tredition GmbH | 19.02.2018

Abenteuer Deutschland - Sachbuch mit biographischen Bezügen setzt sich mit Deutschland auseinander

Die deutsche Politik ist ohne Zweifel von Problemen geplagt und das vorliegende Sachbuch setzt sich kritisch mit der aktuellen Situation auseinander. Der Autor verließ in den 60er Jahren seine Heimat am Mittelmeer, wo er eine gesicherte Zukunft hät...
tredition GmbH | 19.02.2018

Glaube, Liebe, Hoffnung, Tod - fesselndes Sachbuch setzt sich mit den Weltreligionen auseinander

Die fünf Weltreligionen haben einiges gemeinsam, aber unterscheiden sich auch in vielen Punkten. "Glaube, Liebe, Hoffnung, Tod" macht sich den Glauben zum Thema und zeichnet die Religionen der Welt in der Reihenfolge ihrer Entstehung vom Beginn der ...