Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PeRoBa GmbH |

iVision® Pilotanwender gesucht - Software-Lösungen für Kommissionierung und Pick-by-Vision

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PeRoBa sucht zum 3. und 4. Quartal 2017 Pilotanwender, welche sich aktiv bei der Weiterentwicklung der iVision® Software für Kommissionierung und Pick-by-Vision beteiligen möchten. Es lohnt sich.

iVision® ist eine bewährte Software-Lösung zur Anbindung von Datenbrillen, sog. Smart Glasses an bestehende IT-Systeme zur effektiven Verbesserung von Prozessen im Bereich der Kommissionierung, aber auch der Fertigung und der Produktion. Insbesondere das Konzept des "Pick-by-Vision" durch Einblendung wichtiger Informationen im Blickfeld des Anwenders erlaubt ein sehr breites Anwendungsspektrum und bietet viele Vorteile gegenüber der klassischen Kommissionierung. Reduzierung von Kommissionierungsfehlern, automatisierte Dokumentationsaufgaben, Qualitätssicherung und schnellere Einlernphasen sind nur einige der vielen Potenziale, die sich schon heute mit modernen Datenbrillen und einer geeigneten Software wie iVision® realisieren lassen. iVision® Software passt sich dabei flexibel schon bestehenden IT-Landschaften an und ist unabhängig von bestimmten Herstellern von Datenbrillen. Ebenso kann iVision® auch bereits implementierte Augmented-Reality-Anwendungen ergänzen und erweitern.



Die umfangreichen Erfahrungen, welche wir in den vergangenen Jahren mit unserem System sammeln konnten, sollen nun in eine neue und überarbeitete Version der Software einfließen.

Hierzu suchen wir zum 3. und 4. Quartal 2017 Pilotanwender, welche sich aktiv an der Entwicklung von Anforderungen und der Umsetzung beteiligen möchten. Eine Teilnahme an dem Pilotprogramm wird für die teilnehmenden Anwender wesentliche Vorteile bieten. In erster Linie werden natürlich individuelle Anforderungen bevorzugt übernommen, wodurch Anpassungen und Änderungen in der späteren Implementierung entfallen. Ebenso entfallen für Teilnehmer an den Pilotprojekten Lizenzkosten für die Software sowie Kosten für Übernahme und Implementierung zum Projektabschluss. Geeignete Pilotprojekte sollten eine Projektdauer von einem Jahr nicht überschreiten.



iVision® ist eine innovative und schlanke Software-Lösung, die kleine und mittlere Unternehmen in die Lage versetzt in kurzer Zeit Optimierungen und Kostenreduzierungen im Bereich Kommissionierung zu realisieren. Wenn Sie Interesse haben zusammen mit uns aktiv an der Umsetzung von Augmented-Reality-Lösungen in Ihrem Unternehmen zu arbeiten und dabei auch noch Kosten senken möchten, dann bewerben Sie sich bei uns als Pilotanwender. Wir beraten Sie außerdem fachlich versiert zu Förderprogrammen, die für Ihren konkreten Fall zur Verfügung stehen.



Weitere Informationen finden Sie unter www.i-vision.eu

oder www.peroba.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Roland Scherb (Tel.: + 49 8106 / 230 89 92), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 3097 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PeRoBa GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PeRoBa GmbH lesen:

PeRoBa GmbH | 10.08.2017

Qualität 4.0 - Einsatz neuer Technologien (Datenbrillen, Smart Glasses) im Qualitätsmanagement

Der Einsatz von neuen und innovativen Technologien ist heute einer der treibenden Faktoren bei der Steigerung von Produktivität und Effizienz. Dass diese neuen Technologien aber auch grundlegende Vorteile bei der Verbesserung von Qualität und bei ...