info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Evolve IP |

Evolve IP übernimmt Cloud-Kommunikationsanbieter Mtel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit der Übernahme des Anbieters von maßgeschneiderten Kommunikationsdienstleistungen und Kundenkontaktzentren Mtel forciert Evolve seine Expansion.


Mit der Übernahme des Anbieters von maßgeschneiderten Kommunikationsdienstleistungen und Kundenkontaktzentren Mtel forciert Evolve seine Expansion.WAYNE, Pennsylvania, 02. August 2017 - ...

WAYNE, Pennsylvania, 02. August 2017 - Evolve IP, ein Anbieter von Cloud-Dienstleistungen, hat heute die Übernahme von Mtel bekanntgegeben. Durch den Erwerb baut Evolve IP seine Präsenz in Europa deutlich aus. Mtel ist ein 1999 gegründeter europäischer Anbieter von Cloud-basierten Kommunikationsdienstleistungen mit Sitz in den Niederlanden und deutscher Niederlassung in Leipzig. Das Unternehmen bietet ein Produktportfolio von Kundenkontaktzentren über IP-Telefonanlagen bis hin zu Business-Collaboration-Instrumenten - alles in der Cloud. IMAP Niederlande und Q Advisors haben Mtel bei der Transaktion beraten.


Mtel und Evolve IP liefern maßgeschneiderte Lösungen für Kundenkontaktzentren, die sich an die Bedürfnisse ihrer Kunden anpassen und integrieren lassen. Mtel bietet darüber hinaus auch sofortigen Zugang zum europäischen Markt und zusätzliche Datenzentren in Europa, die das bestehende Netzwerk von Evolve IP im Vereinigten Königreich, Israel und Australien ergänzen. Auch die hochqualifizierten Mitarbeiter aus den Bereichen Technik, Support, Entwicklung, Vertrieb und Marketing schaffen neue Wachstumspotentiale für Evolve IP in Europa.
"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir heute die Mitarbeiter und Kunden von Mtel in der Evolve IP Familie willkommen heißen können", sagte Thomas J. Gravina, Chairman, CEO und Mitgründer von Evolve IP. "Mtel ist in Westeuropa stark aufgestellt, vor allem in den Niederlanden und Deutschland und gemeinsam werden wir unsere Position im europäischen Markt noch weiter ausbauen, sowohl durch organisches Wachstum als auch durch weitere Fusionen und Übernahmen."

"Evolve IP und Mtel teilen schon heute dieselben Prinzipien. Beide Unternehmen haben eine erstklassige Technologie-Architektur, legen besonderen Wert auf das Kundenerlebnis und teilen die gleichen Werte", sagte Guy Fardone, Präsident und Gründungspartner bei Evolve IP. "Wir freuen uns darauf, in Zukunft eng mit unseren neuen Kollegen an der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen zu arbeiten. Vor allem aber profitieren unsere Kunden weltweit von unserem weiteren Wachstum in Europa."

"Wir sind sehr stolz auf das, was wir in den letzten 18 Jahren bei Mtel erreicht haben und freuen uns darauf, unsere Erfolgsgeschichte als Teil von Evolve IP fortzuschreiben", sagte Michiel van Dis, Geschäftsführer bei Mtel. "Der Cloud-Markt in Europa entwickelt sich rasant. Sowohl Mtel als auch Evolve IP stellen den Kunden in den Mittelpunkt und bringen große Innovationskraft mit. Gemeinsam werden wir die Bereiche Kundenkontaktzentren und gehostete IP-Telefondienste schnell weiterentwickeln." IMAP Niederlande und Q Advisors haben Mtel bei der Transaktion beraten.

Evolve IP ist eines der weltweit am schnellsten wachsenden Unternehmen für Cloud-Strategien und wird heute bereits von mehr als 210.000 Usern in über 1.500 Unternehmen genutzt - und das in den unterschiedlichsten Sektoren (Gesundheitswesen, Finanzen, Veterinärmedizin, Rechtsbranche, Versicherungen, Bauwesen, Technologie, Tourismus und Einzelhandel). Viele der bekanntesten globalen Marken verlassen sich auf die OneCloudTM Strategie von Evolve IP, um eine Vielzahl von Cloud-Computing- und Cloud-Kommunikationslösungen in eine einheitliche, konsolidierte Plattform zu integrieren, die unter anderem folgende Bereiche umfasst: Notfallwiederherstellung, Kundenkontaktzentren, IP-Telefonanlagen / vereinheitlichte Kommunikation, virtuelle Desktops sowie Infrastructure as a Service (IaaS).

Deswegen entscheiden sich Kunden für Evolve IP

Bei Cloud-Angeboten geht es seit langem nicht mehr um einzelne Dienstleistungen. Vielmehr wollen Kunden heute integrierte Strategien, die verschiedene Dienstleistungen kombinieren und somit die IT-Infrastruktur effizienter gestalten. Evolve IP bietet seit mehr als zehn Jahren maßgeschneiderte Strategien und integrierte Dienstleistungen, sowohl im Bereich Cloud-Computing als auch für Kommunikationslösungen, die sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur eingliedern. Mit der Evolve IP OneCloudTM können Unternehmen einzelne Dienstleistungen sukzessive in eine sichere, virtuelle Umgebung umsiedeln. Die Produkte von Evolve IP werden von Analysten hoch geschätzt und beruhen auf einer erstklassigen Architektur, die etablierte Blue-Chip-Technologie nutzt. "Die Zukunft unserer Kunden liegt uns am Herzen". Darin liegt das Erfolgsrezept von Evolve IP. Deshalb setzt das US-amerikanische Unternehmen auf langfristige und nachhaltige Kundenbeziehungen. Das schlägt sich in der hohen Kundenzufriedenheit mit dem Service nieder. Kontakt
Evolve IP
Don Mennig
Markt 9
04109 Leipzig
++49 341 339 753 12
dmennig@evolveip.net
http://www.evolveip.net

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Don Mennig (Tel.: +49 341 339 753 12), verantwortlich.


Keywords: Mtel, Evolve IP, Cloud, Kundenkontaktzentren, Software-as-a-Service, SaaS, Übernahme

Pressemitteilungstext: 640 Wörter, 5008 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Evolve IP


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema