PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

meistro ENERGIE launcht den einfachsten Stromvertrag

Von meistro Energie GmbH

Das Ingolstädter Energieunternehmen meistro ENERGIE GmbH führt zum August 2017 für interessierte Unternehmen den einfachsten Stromvertrag ein. Dieser ist sogar inklusive  Smart Meter Einbau erhältlich. Ein Angebot – eine Seite – ein Preis – eine Unterschrift. So einfach kann Strom sein!

Unternehmer kennen das folgende Szenario leider zur Genüge: Man möchte als Unternehmen zu einem neuen Stromanbieter wechseln und wird mit einem mehrere Seiten langen Vertrag „drangsaliert“. Da ist die Freude über einen neuen Lieferanten schnell getrübt, wenn man sich zunächst einmal mit den vielen, zumeist klein gedruckten, Passagen auseinandersetzen muss. Es ist für kleine Unternehmen mehr ein lästiges Übel als eine sinnvolle Entlastung.

Dagegen schafft meistro nun endlich Abhilfe. Denn meistro launcht den einfachsten Stromvertrag – auf nur einer Vertragsseite. Zugleich ist der Vertragsabschluss transparent ersichtlich und rechtsgültig aufgearbeitet. Interessenten müssen dann nur noch unterschreiben. Dabei werden dem Kunden nur zwei einfache, übersichtliche All-Inklusive Preismodelle offeriert: Je nach Verbrauch kann der Interessent zwischen zwei Verbrauchsgrenzen (15.000 kWh bzw. 25.000 kWh oder 30.000 kWh bzw. 50.000 kWh) mit oder ohne Smart Meter entscheiden. Die wichtigsten AGB sind auf der Rückseite vermerkt, der Link zu den vollständigen AGB werden hier natürlich deutlich erwähnt. Auf der meistro Homepage können diese bequem vor der Unterschrift gelesen oder heruntergeladen werden.

Der einfachste Stromvertrag kann als reiner Stromvertrag oder zusätzlich mit Smart Meter abgeschlossen werden. Dabei wird ganz einfach nur der Kundenwunschtermin in ein Feld auf dem einseitigen Vertrag  eingetragen. Um die Abwicklung, Koordination und den Einbau kümmert sich natürlich meistro für den Kunden. Mit Unterschrift kennt der Kunde dabei seine monatlichen Kosten, die ihm pauschal in dem Modell angeboten werden.

Es gilt also: Ein Angebot – eine Seite – ein Preis – eine Unterschrift. So einfach kann Strom sein!
Bestellbar ist das Unternehmer-Angebot bzw. der einfachste Stromvertrag beim meistro Kundenservice unter 0841/65700 360. Mehr Infos auch unter www.meistro.de/fuerunternehmen.

„Neben klimaneutralem Strom und attraktiven Konditionen zeigt sich bei unseren Unternehmerkunden immer öfter, dass ein professioneller und kompetenter Kundenservice und vor allem die einfache unkomplizierte Abwicklung am wichtigsten sind. Wenn dazu noch der Smart Meter Einbau, der seit 01.01.2017 laut MsbG gesetzlich verpflichtend ist, für einen Verbrauch über 10.000 kWh schnell mit einem Terminfeld  bzw. Wunsch gelöst ist, ist dies umso kundenfreundlicher“, so Christian Dau, Leiter Marketing & Digital Business bei der meistro ENERGIE GmbH.

Über meistro – Energie für Unternehmen
meistro ENERGIE GmbH ist Teil der meistro Gruppe. Das Energieunternehmen liefert seit über 10 Jahren erfolgreich klimaneutrale Energie (Strom & Erdgas) an mittlerweile über 7.000 Unternehmen und Kunden mit mehr als 20.000 Lieferstellen. Neben der klimaneutralen Lieferung von Strom und Erdgas bietet meistro energetische Lösungskonzepte, die die Systemeffizienz bei den meistro Kunden erhöhen. meistro liefert dabei jährlich rund ein Terawatt Energie aus und vertreibt Produkte für Energieeffizienz. Der Sitz ist in Ingolstadt. Weitere Infos unter www.meistro.de. Zu den Digitalmarken von meistro gehören außerdem die Onlinemarke www.boss.energy und die B2B-Energie Community www.wattislos.com.
Mehr Infos zum einfachsten Stromvertrag unter www.meistro.de/fuerunternehmen

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Hellkötter (Tel.: 084165700347), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 450 Wörter, 3406 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 1

Weitere Pressemeldungen von meistro Energie GmbH


15.12.2020: Die Corona-Pandemie hatte das Jahr 2020 fest im Griff und wird uns auch im kommenden Jahr weiter begleiten. Neben den Herausforderungen für Gesellschaft und Wirtschaft steht eine Berufsgruppe oftmals im Hintergrund, die aber bei der Bekämpfung und Behandlung der Corona-Infektionen an vorderster Linie stehen: Die Pflegerinnen und Pfleger, die sich nicht nur täglich den Infektionsgefahren aussetzen, sondern auch aufopferungsvoll Corona-Kranke pflegen und betreuen. Diesen Menschen möchte die Stiftung meistro gGmbH nun ganz herzlich für Ihren Einsatz danken! Daher freut sich die Stiftung sehr... | Weiterlesen

meistro ist Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2020

Jobportal Yourfirm.de zeichnet erfolgreiche Unternehmen aus

05.06.2020: Die meistro ENERGIE GmbH wurde von Yourfirm.de, der führenden Online-Jobbörse für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum, auch in diesem Jahr als „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2020“ ausgezeichnet.Ziel der Auszeichnung ist es, die Vorteile mittelständischer Arbeitgeber bei Jobsuchenden in den Fokus zu rücken und ihnen Orientierung auf der Suche nach interessanten Arbeitgebern im Mittelstand zu geben.Das Besondere an dieser Auszeichnung: Die Auslobung basiert nicht auf Umfragen, die oft nur eine bedingt aussagekräftige Datenbasis haben. Stattdessen wird das Zugriffs- und Leseverha... | Weiterlesen

02.04.2020: Der Ingolstädter Energiedienstleister meistro ENERGIE GmbH hat einen neuen Kaufmännischen Geschäftsführer ernannt: Norman Köhler wird ab sofort die Geschicke des bundesweit agierenden Unternehmens in verantwortlicher Position mitgestalten. Zudem agiert Norman Köhler ab sofort auch als Prokurist der meistro EFFIZIENZ GmbH. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und werde meistro auch in Zukunft mit aller Kraft am Markt präsentieren. Wir haben in den vergangenen Jahren ein enormes Know-how aufbauen können, welches ich auch zukünftig noch weiter ausbauen werde. Denn die Daten von h... | Weiterlesen