info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Timberland Securities Investment plc |

Auch ohne Abwrackprämie: Geld verdienen mit der Dieselkrise

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Krefeld, 15.08.2017 - Die von einigen Automobilherstellern zugesagte Prämie für den Umtausch alter Dieselautos wird sich für einige Autohalter finanziell auszahlen. Doch auch wer keinen Neuwagen kauft, kann von der Dieselkrise überproportional profitieren. ...

Krefeld, 15.08.2017 - Die von einigen Automobilherstellern zugesagte Prämie für den Umtausch alter Dieselautos wird sich für einige Autohalter finanziell auszahlen. Doch auch wer keinen Neuwagen kauft, kann von der Dieselkrise überproportional profitieren. Eine Möglichkeit ist die "E7 Timberland-Finance Jubilee-Anleihe". Sie ist im August 2017 auf den Markt gekommen und bietet die Chance, in die neue Batterietechnologie von E7 Systems zu investieren. Diese wird unter anderem in Elektroautos zum Einsatz kommen.

E7 Systems hat ein Verfahren entwickelt, das das Betreiben von Energiespeichern ohne aktive Kühlung ermöglicht, was eine kompakte Bauweise mit Effizienz- und Gewichtsvorteilen ermöglicht. Daraus resultiert eine höhere Leistung bei gleichem Volumen - sie liegt regelmäßig bei über 30 Prozent im Vergleich zu anderen Energiespeichern. Zudem lassen sich die Batteriemodule innerhalb von 15 Minuten bis zu 80 Prozent aufladen. Die Module von E7 Systems wurde unter anderem durch die BatterieIngenieure GmbH, einen Partner der ISEA/RWTH Aachen, getestet. Zusammenfassend weist der Vermessungsbericht aus, dass die Batterie von E7 Systems den Tests trotz kurzzeitiger sehr hoher Belastungen erfolgreich standhielt.

Zahlreiche Anwendungen möglich

"Die Technologie von E7 Systems bietet Lösungsalternativen für Probleme, mit denen sowohl die E-Mobilität als auch die Speichertechnologie aktuell noch zu kämpfen haben", erklärt Thomas Krämer, Vorstand der Timberland Securities Investment plc., der Emittentin der Anleihe. Die E7-Technologie ist bereits zum Patent angemeldet. Schon bald soll sie in den Autos von Herstellern weltweit zum Einsatz kommen. "Die Experten sind sich einig, dass der Elektroantrieb über kurz oder lang fossile Brennstoffe ablösen wird. E7 Systems wird bei dieser Entwicklung eine entscheidende Rolle spielen", ist sich Thomas Krämer sicher.

Die innovative Technologie von E7 Systems bietet neben der E-Mobilität außerdem Lösungen für leistungsfähige, frei skalierbare Energiespeicher. Damit können mobile Lösungen ebenso realisiert werden wie Anwendungen im Wohn- und Geschäftshäusern sowie in der Industrie.

Anleger können sich über die "E7 Timberland-Finance Jubilee-Anleihen" an E7 Systems beteiligen und somit an dem Wachstum der Elektromobilitäts- und Speicherindustrie partizipieren:

WKN TS5C3B, ISIN XS1649889885: Laufzeit: 3 Jahre, Zinssatz 6,75 Prozent p.a.
WKN TS5C4B, ISIN XS1649890388: Laufzeit: 4 Jahre, Zinssatz 6,85 Prozent p.a.
WKN TS5C5B, ISIN XS1649890545: Laufzeit: 5 Jahre, Zinssatz 6,95 Prozent p.a.
Die Anleihen werden an den Börsen Frankfurt und München gehandelt.


Nähere Informationen unter:
http://jubilee.timberland-investment.com/
www.e7.systems
www.timberland-finance.com
www.timberland-investment.com/de/

Über Timberland Finance:
Timberland Finance ist über die Timberland Securities Investment plc an E7 Systems beteiligt. Timberland Finance steht für mehr als 20 Jahre Investmenterfolg. Unter der Marke Timberland Finance werden Aktivitäten der Timberland Capital Management GmbH, die seit 1998 Finanzdienstleistungsinstitut ist, europaweit angeboten. Seitdem agiert Timberland Finance als klassische Vermögensverwaltung - zunächst mit dem Fokus auf der Betreuung anspruchsvoller Einzeldepots. 1999 folgte die Auflage erster Investmentfonds, 2009 die Komposition geschlossener Investment-Produkte. Firmenkontakt
Timberland Securities Investment plc
Thomas Krämer
Aragon House, St. George`s Park -
STJ 3140 St. Julian`s / Malta
Tel.: +49 (0) 2151 - 52404 - 0
kraemer@timberland-finance.com
http://www.timberland-finance.de


Pressekontakt
Constantin PR
Frauke Constantin
Bahnhofstr. 3
21465 Reinbek
Tel.: 040.244 33 991
constantin@constantin-pr.de
http://www.constantin-pr.de


Web: http://www.timberland-finance.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Krämer (Tel.: Tel.: +49 (0) 2151 - 52404 - 0), verantwortlich.


Keywords: Abwrackprämie, Dieselkrise, E-Mobilität, Timberland Finance, Anleihe, Batterietechnologie, Energiespeicher

Pressemitteilungstext: 544 Wörter, 4612 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Timberland Securities Investment plc


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Timberland Securities Investment plc lesen:

Timberland Securities Investment plc | 07.08.2017

E7-Jubilee-Anleihe der Timberland Securities Investment

Seit über 15 Jahren bietet Timberland-Finance strukturierte Investments an. Neben Aktien investiert Timberland Finance erfolgreich in Sachwerte. Jetzt setzt das Unternehmen auch auf Energiespeicher-Technologie: Es bietet ab sofort die "E7 Timberlan...