info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Hausierer-Sophie - ein Heimatroman aus dem Schwarzwald

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Helga Harter ezählt in ihrem Buch "Hausierer-Sophie" von Armut, Ungerechtigkeit, Vorurteilen und einer Frau, die nicht aufgibt.

Mathias Bossert ist ein Hausierer und kommt ursprünglich aus dem Schwarzwald. Im Jahr 1924 stehen er und seine Familie vor vielen Herausforderungen. Das Leben für ihn, seine Frau Sophie und ihre 16 Jahre alte Tochter ist im Dorf als Nicht-Einheimische alles ander als einfach. Die Situation eskaliert, als Sophie vergewaltigt wird und als Folge schwanger wird. Die Einheimischen wollen dem Hausierer die Tat anhängen. Sophie muss sich diesen Anschuldigungen mit Entsetzen stellen. Was ist die Wahrheit und wer wird am Ende Gerechtigkeit finden?



Der Schwarzwaldroman "Hausierer-Sophie" von Helga Harter setzt sich mit heiklen Themen wie Vergewaltigung, Missbrauch in der Familie, ungewollter Schwangerschaft, Fremdenhass und falschen Anschuldigungen auseinander. Auch wir als Leser müssen uns mitunter fragen, wie wir in solch einem Fall handeln würden und ob tiefsteckende Vorurteile nicht auch in uns allen stecken könnten.



"Hausierer-Sophie" von Helga Harter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3851-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1897 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 17.11.2017

West Ost - ene Geschichte gegen das Vergessen

Ein junger Pfarrer aus dem Westen, Johannes Kanter, und Ines, die Tochter eines ehemaligen Stasi-Oberst müssen auf die harte Weise lernen, dass die DDR auch nach der Wende in den Köpfen vieler Menschen immer noch existiert und diese Tatsache zu leb...
tredition GmbH | 16.11.2017

Paradise Garden - neuer Frauenroman entführt uns in die Appalachian Mountains

Lara Forester und Vivien Raleigh sind Lehrerinnen, eng befreundet und haben vor nicht allzu langer Zeit ihr Examen bestanden. Sie machen sich zusammen in einem alten Bulli auf eine ganz besondere Reise. Sie sind auf der Suche nach einem netten Fleckc...
tredition GmbH | 16.11.2017

Lass gut sein! - Konflikte verstehen und lösen

Konflikte sind nur selten angenehm und produktiv. Doch wer weiß, wie man Konflikte konstruktiv angeht, kann jedes Problem entwirren und eine Lösung finden, mit der alle Parteien zufrieden sind. Viele Menschen scheuen sich jedoch vor Konflikten und ...