info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Hausierer-Sophie - ein Heimatroman aus dem Schwarzwald

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Helga Harter ezählt in ihrem Buch "Hausierer-Sophie" von Armut, Ungerechtigkeit, Vorurteilen und einer Frau, die nicht aufgibt.

Mathias Bossert ist ein Hausierer und kommt ursprünglich aus dem Schwarzwald. Im Jahr 1924 stehen er und seine Familie vor vielen Herausforderungen. Das Leben für ihn, seine Frau Sophie und ihre 16 Jahre alte Tochter ist im Dorf als Nicht-Einheimische alles ander als einfach. Die Situation eskaliert, als Sophie vergewaltigt wird und als Folge schwanger wird. Die Einheimischen wollen dem Hausierer die Tat anhängen. Sophie muss sich diesen Anschuldigungen mit Entsetzen stellen. Was ist die Wahrheit und wer wird am Ende Gerechtigkeit finden?



Der Schwarzwaldroman "Hausierer-Sophie" von Helga Harter setzt sich mit heiklen Themen wie Vergewaltigung, Missbrauch in der Familie, ungewollter Schwangerschaft, Fremdenhass und falschen Anschuldigungen auseinander. Auch wir als Leser müssen uns mitunter fragen, wie wir in solch einem Fall handeln würden und ob tiefsteckende Vorurteile nicht auch in uns allen stecken könnten.



"Hausierer-Sophie" von Helga Harter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3851-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1897 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 21.06.2018

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) - Praktische Tipps für KMUs und Vereine

Es gibt bereits viel Literatur - in Buchform und online - rund um das Thema Datenschutz. Obwohl die Kommentare von Juristen, diverse Loseblattsammlungen, Veröffentlichungen der Aufsichtsbehörden für den Datenschutz, Zeitschriften, Bücher, Arbeit...
tredition GmbH | 21.06.2018

Beiträge zur Geschichte der Schultenhöfe in der westfälischen Grafschaft Mark - Historische Einblicke

Bauernhöfe waren im Mittelalter und bis ins 19. Jahrhundert ein zentraler Bestandteil der menschlichen Gesellschaft. Ohne Bauern ging nichts. Doch das alltägliche Leben auf einem Bauernhof aus der damaligen Zeit hat wenig mit einem modernen Bauernh...
tredition GmbH | 20.06.2018

Das tödlichere Geschlecht - eine packende Geschichte, in der Liebe, Rache und Mord im Mittelpunkt stehen

Jenny Bell sitzt für den Mord an drei US-Armee-Offizieren in der Todeszelle und wartet auf die tödliche Spritze. Steve Dennison, ihr Ex, ein freier Journalist, Ex-Polizist und Ex-Rechtsanwalt, erfährt von ihrem "Problem", eilt nach Texas und begib...