Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
zudensternen |

SwissMed Klinik - eine Privatklinik für Schönheitsoperationen mit ausgezeichnetem Ruf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Von der Korrektur kleiner Schönheitsmakel bis zu umfangreicheren Verschönerungen in Gesicht oder am Körper bietet die SwissMed Klinik plastische Eingriffe auch für Menschen mit kleinem Geldbeutel an

Die renommierte SwissMed Klinik befindet sich gerade mal 25 Kilometer von der deutsch-tschechischen Grenze entfernt. Die in Plana gelegene Klinik mit Ihrer Fachabteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie legt großen Wert auf Diskretion und Privatsphäre. Die dort praktizierenden plastisch-ästhetischen Fachärzte genießen einen international guten Ruf. Insbesondere Dr. med. Patrik Paulis und Dr. med. Peter Ziak zählen zu den Koryphäen auf Ihrem Gebiet. Dr. med. Paulis hat sich aufgrund seiner umfassenden praktischen Erfahrungen aus sechs Kliniken zu einem der routiniertesten Ärzte der Plastischen Chirurgie in Tschechien etabliert. Aber auch Dr. med. Peter Ziak steht ihm in nichts nach. Er ist Gutachter für Plastische Eingriffe in der Slowakei sowie ein regionaler Spezialist für das Fachgebiet der Plastischen Chirurgie beim Gesundheitsministerium der Slowakischen Republik.



Zum Team der Fachabteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der SwissMed Klinik zählen auch Dr. med. Martin Simkanin, Dr. med. Csaba Töth und Dr. med. Tarek Rashed. Letzterer ist erst seit Anfang 2017 in der SwissMed Klinik. Als plastischer Chirurg bringt Dr. med. Tarek Rashed internationale Erfahrung aus Österreich und Italien mit. Schon nach kurzer Zeit war er bei den Patienten durch seinen vertrauensvollen und umsichtigen Umgang mit diesen sehr beliebt.



Als Facharzt für Plastische Chirurgie muss man in Tschechien nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium eine 7jährige Weiterbildung zum Facharzt für Plastische Chirurgie absolvieren, um überhaupt auf diesem Fachgebiet praktizieren zu dürfen. Alle Operateure der Fachabteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben diese Weiterqualifizierung durchlaufen und mit Erfolg abgeschlossen. Ein weiteres wichtiges Qualitätskriterium, auf das alle Ärzte des Teams Wert legen, sind eigene Fachpublikationen und die regelmäßige Teilnahme an Kongressen und Fachseminaren, um das Wissen immer auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und internationalen Austausch mit Kollegen zu ermöglichen.



Die SwissMed Klinik verfügt neben einer Intensivstation über vier mit modernster Operationstechnik ausgestattete Operationssäle. Die Patienten sind in komfortablen Ein- bis Dreibettzimmern mit elektrisch verstellbaren Betten, LCD-Fernseher und Wifi (drahtlosen Internetzugängen) sowie Badezimmern mit WC und Dusche untergebracht. Ihren anerkannten Status in der Medizin hat die SwissMed Klinik nicht nur den gut ausgebildeten Fachärzten sondern auch der TÜV-Zertifizierung nach internationalem Office-Qualitätsmanagement Standard ISO 9001:2009 zu verdanken.



Die Klinik bietet ein umfassendes Angebot an Schönheitsoperationen an. Zu den am meisten nachgefragten Eingriffen zählen die Brustvergrößerung mit Implantaten, die Fettabsaugung , Straffungsoperationen in Gesicht und am Körper sowie Nasenkorrekturen. Hier kommen auch Patienten zum Zug, die auf die Kosten achten müssen. Denn die SwissMed Klinik bietet alle plastisch-ästhetischen Eingriffe zu bezahlbaren Preisen an. Bereits ab 1.700 Euro kann sich eine Patientin zu formschönen und vergrößerten Brüsten verhelfen lassen. Bei der Brustvergrößerung werden zudem nur Implantate namhafter Hersteller verwendet.



Die seriöse Vermittlung von Schönheits-OPs in Tschechien mit Schwerpunkt Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Nasenkorrektur und Straffungsoperationen gehört zum Angebot der deutschen Agentur cosmetic-op. Wer sich für eine Schönheitsoperation in der SwissMed Klinik interessiert, kann sich von der Agentur cosmetic op unter der Hotline 0049 (0)8762 / 72 09 17 beraten lassen. Mehr Infos gibt es auch unter www.cosmetic-op.de. Die Agentur unterstützt bei der Auswahl des geeigneten Facharztes, übernimmt die Terminierung und die Organisation des Klinikaufenthaltes. Darüber hinaus kann man über die cosmetic op auch eine Übernachtungsmöglichkeit für die Nächte vor oder nach dem Klinikaufenthalt reservieren lassen. Auch für Fragen der An-und Abreise steht die Agentur den Patienten zur Seite.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Friederike Hein-Effner (Tel.: 089 31770652), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 4161 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: zudensternen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von zudensternen lesen:

zudensternen | 30.01.2019

Drei neue plastische Chirurgen im Team der cosmetic op

Die cosmetic op legt bei der Auswahl der Fachärzte, die von ihr vermittelt werden, besonderen Wert auf deren Ausbildung, Erfahrung und Persönlichkeit. Alle Ärzte haben eine siebenjährige Ausbildung als Facharzt für Plastische und Ästhetische Ch...
zudensternen | 19.01.2019

Ober- und Unterlidstraffung - ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung

"Augen zu und durch" so lautet das Lebensmotto des deutschen Schauspielers Karl Dall, der aus seiner angeborenen Lidmuskelschwäche klare Vorteile ziehen konnte, um seinen Bekanntheitsgrad zu steigern und seine Beliebtheit bei einem breitgefächerte...
zudensternen | 11.01.2019

Brandeis Clinic - Schönheitsbehandlungen in Tschechien auf hohem Niveau

2013 wurde die Brandeis Clinic - eine Klinik für ästhetische Medizin in Prag - unter der Leitung der studierten Veterinärmedizinerin, Dr. Anna Brandejs, und des Besitzers des 5-Sterne-Hotels Paris, Antonin Brandejs, eröffnet. Die Familie Brandejs...