info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zecotek Photonics Inc. |

Zecotek erhält Lieferauftrag für LFS-Szintillationskristalle für den Einsatz in NeuroPET-Hirnscanner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zecotek erhält Lieferauftrag für LFS-Szintillationskristalle für den Einsatz in NeuroPET-Hirnscanner

SINGAPUR--(16. August 2017) - Zecotek Photonics Inc. (TSX VENTURE: ZMS) (FRANKFURT: W1I)(OTC PINK: ZMSPF), ein Entwickler modernster Photonentechnologien für den Einsatz in Gesundheitswesen, Industrie, und Wissenschaft, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen von einem Hersteller von diagnostischen Bildgebungsgeräten in den Vereinigten Staaten einen Auftrag für seine patentierten Szintillationskristalle aus Lutetium-Feinsilikat (LFS) erhalten hat. Die Kristalle sollen in einem neu entwickelten NeuroPET-Scanner zum Einsatz kommen. Mit PET-Scannern (PET = Positronenemissionstomographie) lassen sich in der Medizin funktionelle Veränderungen im Hirngewebe sehr erfolgreich feststellen. Um noch genauere funktionelle Informationen zur Diagnose von Tumoren und erkranktem Gewebe, zur Messung von Stoffwechselvorgängen in Zell- und Bindegewebe sowie Durchblutungsstörungen und auch zur Bewertung von Patienten mit Krampfanfällen, Gedächtnisstörungen wie bei Alzheimer und Parkinson und Stimmungsschwankungen zu erhalten, werden neue und noch speziellere PET-Scanner entwickelt.

Die von Zecotek entwickelten patentierten LFS-Szintillationskristalle bieten den neuen spezifischen NeuroPET-Scannern enorme Vorteile, meint Dr. A.F. Zerrouk, Chairman, President und CEO von Zecotek Photonics Inc. Wir können beobachten, dass die neuen modernen Bildgebungsverfahren in der Medizin eine bedeutende Rolle bei der Erforschung, Diagnose und Behandlung von Hirnerkrankungen spielen. Erkrankungen des Gehirns betreffen uns alle, und Ärzte wie Forscher sind darum bemüht, schnellere, bessere und kostengünstigere Technologien zur Visualisierung und Messung der Gehirnfunktionen für eine frühzeitige Diagnose zu entwickeln. Dieser Auftrag ist eine wichtige Chance zur Vermarktung von NeuroPET-Scannern, in denen unsere LFS-Kristalle und unsere MAPD-Solid-State-Photodetektoren zum Einsatz kommen. Wir werden im Rahmen unserer Bestrebungen, uns als führender Anbieter von Szintillationskristallen für alle Bereiche der medizinischen PET-Bildgebung zu etablieren, auch weiterhin mit Originalgeräteherstellern und wissenschaftlichen Organisationen zusammenarbeiten.

Das Neuroimaging (Bildgebung des zentralen Nervensystems) ist ein Teilbereich der medizinischen Bildgebung, bei dem Technologien, wie z.B. die Positronenemissionstomographie, zum Einsatz kommen, um noch nie dagewesene Einblicke in die Struktur und Funktionalität des Gehirns zu gewinnen. MRI-Scanner und CT-Scanner liefern zwar anatomische Einzelheiten über die Struktur des Gehirns, können aber funktionelle Stoffwechselvorgänge nicht vollständig abbilden. Mit PET- und PET/CT-Scannern lassen sich im Rahmen der Diagnose von Gehirnerkrankungen funktionelle Störungen deutlich früher feststellen, da Änderungen in der Gehirnfunktion schon vor physischen Änderungen des Gehirns auftreten.

Zecoteks patentierte LFS-Szintillationskristalle (US-Patent-Nr. 7.132.060) sind für ihr hervorragendes Leistungsprofil und Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Zecoteks LFS-Kristalle zeichnen sich durch eine hohe Lichtausbeute und extrem rasche Zerfallszeiten aus, die einen schnelleren Betrieb und eine höhere Auflösung bei bildgebenden Geräten in Medizin und Industrie, wie z.B. PET-Scannern, ermöglichen. Zudem deckt die vom Unternehmen entwickelte LFS-Kristall-Serie einen breiten Wellenlängenbereich ab, der auf die spektrale Empfindlichkeit verschiedener Photodetektoren, wie z.B. der vom Unternehmen hergestellten MAPD-Festkörper-Photodetektoren, abgestimmt werden kann.

Über Zecotek

Zecotek Photonics Inc (TSX-VENTURE: ZMS) (FRANKFURT: W1I) (OTC PINK: ZMSPF) ist ein Photonentechnologie-Unternehmen, das Hochleistungs-Szintillationskristalle, Photodetektoren, PET-Scanner-Technologien, 3D-Autostereoskop-Displays, 3D-Metalldruck und Laser für den Einsatz in der medizinischen Diagnostik, für High-Tech-Anwendungen und industrielle Zwecke entwickelt. Das im Jahr 2004 gegründete Unternehmen setzt sich aus drei unterschiedlichen Geschäftsbereichen zusammen: Imaging Systems (bildgebende Verfahren), Optronics Systems (Lasersysteme) und 3D Display Systems (3D-Darstellung) mit Labors in Kanada, Korea, Russland, Singapur und USA. Die Geschäftsführung konzentriert sich in erster Linie auf den Aufbau von Unternehmenswerten, der einerseits direkt über die Vermarktung von mehr als 50 patentierten und zum Patent angemeldeten neuartigen Photonentechnologien und andererseits über strategische Partnerschaften - wie mit der Europäischen Organisation für Kernforschung CERN (Schweiz), Beijing Opto-Electronics Technology Co. Ltd. (China), NuCare Medical Systems (Südkorea), der University of Washington (United States) und dem National NanoFab Center (Südkorea) erfolgt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Unternehmens-Website www.zecotek.com bzw. auf Twitter (@zecotek).

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Meinungen des Managements basieren. Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit bestimmten Risiken und Unsicherheiten behaftet, die schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und Trends können daher wesentlich von den hier getätigten Aussagen abweichen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemeldung. Wenn Sie in Zukunft regelmäßig die aktuellsten Informationen über Zecotek erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Website unseres Unternehmens auf www.zecotek.com.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Zecotek Photonics Inc.
Michael Minder
T: (604) 783-8291
ir@zecotek.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Zecotek Photonics Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 764 Wörter, 6626 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zecotek Photonics Inc. lesen:

Zecotek Photonics Inc. | 31.10.2017

Europäischer Erstausrüster wendet Zecoteks LFS-Szintillationskristalle für Produktreihe an medizinischen Positronenemissionstomographie-Scannergeräten an

Europäischer Erstausrüster wendet Zecoteks LFS-Szintillationskristalle für Produktreihe an medizinischen Positronenemissionstomographie-Scannergeräten an Singapur, 30. Oktober 2017. Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS, Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZM...
Zecotek Photonics Inc. | 25.10.2017

Chinesisches Institut für Hochenergiephysik wird LFS-Szintillationskristalle von Zecotek in modernes Equipment einführen

Chinesisches Institut für Hochenergiephysik wird LFS-Szintillationskristalle von Zecotek in modernes Equipment einführen Singapur, 25. Oktober 2017.Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler von modernsten...
Zecotek Photonics Inc. | 17.07.2017

Zecotek China ernennt Business Development Director

Zecotek China ernennt Business Development Director Singapur, 17. Juli 2017. Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS, Frankfurt: W1I, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler von modernsten Fotonentechnologien für Medizin-, Industrie- und Wissenschaftsmärkte, fr...