info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Geld-mit-dem-Internet.de |

Jeder kann von der Wertentwicklung des Bitcoin profitieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bisher war es für den Bitcoin ein vielversprechendes Jahr. Der Wert eines Bitcoins stieg von 1.000 Dollar auf ein Rekordhoch von mehr als 4.200 Dollar. Von diesem Hype kann jetzt jeder profitieren.

Seit längerer Zeit wird in Deutschland und der ganzen Welt über die Abschaffung des Bargelds diskutiert. Als Alternative treten hierbei immer wieder die sogenannten Kryptowährungen, vor allem aber der Bitcoin in den Vordergrund, um den in den letzten Wochen und Monaten ein regelrechter Hype entstanden ist.

Während der US-Investor Howard Marks die virtuellen Währungen als eher "unbegründeten Wahn" bezeichnet, sind andere Experten gegenteiliger Meinung. So war beispielsweise vor Kurzem in der österreichischen Tageszeitung "Die Presse" zu lesen, dass Max Tertinegg, Geschäftsführer und Mitbegründer des Bitcoin-Dienstleisters Coinfinity aus Graz der Meinung ist, dass in fünf bis zehn Jahren "eine Weltreservewährung auf Blockchain- bzw. Kryptowährungsbasis" entstehen werde und der Bitcoin dabei die wahrscheinlich erste Weltkryptowährung wird. Bis dahin könnte der Bitcoin-Wert nach einer Analyse des Währungsinvestors Dennis Porto, von derzeit rund 4.200 US-Dollar auf bis zu 100.000 US-Dollar steigen. Welche Prognose dabei wirklich eintritt, wird erst in Zukunft beantwortet werden können. Und während dieser Zeit wird es immer wieder positive wie negative Stimmen geben. Fakt ist jedenfalls, dass die Akzeptanz des Bitcoin weltweit immer weiter steigt und sich der Wert momentan auf einem Allzeit-Hoch befindet.

Das ist auch der Grund, warum sich immer mehr Unternehmen auf der ganzen Welt diesem Hype anschließen und mit dem Bitcoin, sowie anderen Altcoins, gute Geschäfte mit einem möglichst großen Gewinn machen möchten. Und jeder von uns kann davon profitieren, ohne viel Geld in die Hand nehmen zu müssen. Eines dieser Unternehmen ist die Firma USI-TECH, die neben einer Forex-Handelssoftware auch sogenannte Bitcoin-Packages zum Kauf anbietet, mit denen jeder an den Bitcoin Mining und Trading Aktivitäten des Unternehmens teilhaben kann. Experten sind sich hier einig, dass dieses Geschäftsmodell mit dem Start im März dieses Jahres exklusiv und absolut einzigartig war und immer noch ist. Auch wenn mittlerweile einige Startups versuchen, dieses Produkt zu kopieren, sind die von USI-TECH angebotenen BTC-Packages einfach revolutionär. Denn mit jedem Paket, das im Gegenwert von je 50 Euro erworben werden kann, wird eine werktägliche Ausschüttung von bis zu 1 Prozent angestrebt. Das ist allerdings marktabhängig und kann nicht garantiert werden. Ziel aber ist es, in 140 Werktagen, die Laufzeit eines BTC-Package, einen Gewinn von 40 Prozent zu erreichen. Und da bei USI TECH der gesamte Account in Bitcoin geführt wird, kann zusätzlich jeder von der möglichen Wertentwicklung dieser Kryptowährung partizipieren und somit auch seine Profite maximieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sven Kraunick (Tel.: 0174 7368349), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3091 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Geld-mit-dem-Internet.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Geld-mit-dem-Internet.de lesen:

Geld-mit-dem-Internet.de | 12.01.2017

Mit Empire Spot auf Erfolgskurs

Sie suchen eine interessante Möglichkeit, mit dem Internet passiv Ihr Budget aufzubessern? Dann ist das Unternehmen Empire Spot eine sichere Lösung. Die in Mönchweiler ansässige und im Handelsregister eingetragene Gesellschaft mit beschränkter H...
Geld-mit-dem-Internet.de | 31.10.2016

Die Social Shopping Community Mighty Buyer startet am 1. November

Wer auf der Suche nach einer seriösen Geschäftsidee ist und von Anfang an dabei sein möchte, der sollte sich den Start von Mighty Buyer am morgigen Tag, also dem 1. November unbedingt vormerken. Dahinter verbirgt sich eine Firmenstruktur, die so s...
Geld-mit-dem-Internet.de | 17.08.2016

Umweltverschmutzung durch Plastikmüll

Zwar werden heute Kunststoffe zu einem gewissen Prozentsatz wiederverwertet. Allerdings handelt es sich dabei nur um relativ geringe Mengen, die recycelt werden. Gleichzeitig wird immer mehr neuer Plastikmüll produziert. Die Plastiktüte ist ein gut...