Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
oneclick AG |

oneclick schließt Partnerschaft mit Triangulate

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Um ihre Plattform bei einer Anzahl von Projekten der britischen Regierung einzubringen, hat die oneclick AG eine Partnerschaft mit Triangulate geschlossen.

Die oneclick AG hat eine Partnerschaft mit Triangulate, einem spezialisierten Softwarehändler, geschlossen, um ihre Plattform für die automatisierte und sichere Auslieferung von digitalen Arbeitsplätzen bei einer Anzahl von Projekten der britischen Regierung einzubringen.



Durch diese Partnerschaft wird die oneclick™ Plattform im Toolkit von Triangulate für digitale Transformationsprojekte im öffentlichen Bereich enthalten sein, insbesondere für das Ministerium für Arbeit & Renten (Department for Work & Pensions) und das Verteidigungsministerium (Ministry of Defence).



Dominik Birgelen, CEO von oneclick, sagte: "Viele Systeme im öffentlichen und privaten Bereich sind auf Legacy-Anwendungen und Server angewiesen, was Transformationsprojekte teuer und schwierig zu bewältigen macht. Wenn es um öffentliche Gelder geht, ist es absolut erforderlich, dass Organisationen das beste Preis-Leistungsverhältnis und auch den einfachsten Weg finden, um ihre Aufgaben zu erfüllen. Deshalb ist das Ersetzen von veralteter Hardware und Software keine bevorzugte Option. Durch unsere Plattform kann jeder Server oder jede Anwendung an unser Cloud-System angeschlossen werden. Dies ermöglicht Regierungsabteilungen Zugriff auf neue Software, während sie gleichzeitig noch immer Zugang zu den bestehenden Anwendungen haben, die sie weiterhin benötigen."



Behörden und Großunternehmen sind ständig Cyberbedrohungen ausgesetzt. oneclick™ setzt im Bereich IT-Sicherheit neue Maßstäbe durch ein einzigartiges Lock-Keeper-Prinzip in der Authentifizierung und dem Auslieferungsprozess. Die gestreamte Zielinfrastruktur wird für Angreifer komplett unsichtbar. Die Plattform benutzt zum Streaming die neuesten Verschlüsselungstechnologien.



Triangulate ist ein marktführender spezialisierter Softwarehändler und Beratungsunternehmen, der den öffentlichen und privaten Bereich im Vereinigten Königreich mit modernsten Cloud-Lösungen versorgt. Die oneclick™ Application Delivery- und Streaming-Plattform trägt ihren Beitrag zur Bereitstellung dieser Lösungen bei.



"Wir arbeiten hauptsächlich mit großen Organisationen im Vereinigten Königreich und Irland zusammen und sehen oneclick™ als eine wichtige Lösung in unserem Angebot", erläutert Mike Dennehy, Direktor von Triangulate Distribution.



In den vergangenen Jahren bekannte sich die britische Regierung zu einer Anzahl von digitalen Transformationen. Im November 2015 erhielt der Government Digital Service (GDS) £450 Millionen, um eine Strategie zur digitalen Transformation öffentlicher Dienstleistungen umzusetzen. Das Ziel ist es, einen digitalen Service für Beamte, Unternehmen und die allgemeine Bevölkerung zu entwickeln, die mit der Regierung interagieren.



Wer mehr über die Application Delivery- und Streaming-Plattform der oneclick AG erfahren möchte, findet auf https://oneclick-cloud.com weitere Informationen und kann dort einen Testaccount beantragen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dominik Birgelen (Tel.: +41 44 578 88 93), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 378 Wörter, 3365 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: oneclick AG

Über unsere Plattform kann jeder - ganz einfach - vollständig automatisiert digitale Arbeitsplätze bereitstellen. Über oneclick™ lässt sich jede Software von jeder Quelle auf jedes Endgerät weltweit streamen.

IT-Manager stellen Software effizienter bereit und verteilen diese flexibler. Für die Organisation von digitalen Arbeitsplätzen liefert die oneclick AG ein ganzheitliches Management-Tool sowie die komplette Infrastruktur.

Unternehmen können durch digitale Arbeitsplätze bis zu 75% Ihrer IT-Kosten einsparen. oneclick™ schützt vor Unterlizenzierung und Datenmissbrauch.

Anwender arbeiten von einem digitalen Arbeitsplatz aus mobiler, sicherer und produktiver. Wenn ein Gerät defekt ist, verloren geht oder gestohlen wird, dann verwenden sie einfach ein Ersatzgerät.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von oneclick AG lesen:

oneclick AG | 20.08.2019

oneclick erneut im "Gartner's Hype Cycle for Unified Workspaces" Report 2019


Zürich, 20.08.2019 (PresseBox) - oneclick wurde nach 2018 zum zweiten Mal in Folge im „Gartner Hype Cycle for Unified Workspaces“ Bericht 2019 als Beispiellieferant für „Unified Workspaces“ und „Workspace Aggregator“ angeführt.Gartner´s Hype-Zyklus stellt dar, welche Phasen der öffentlichen Aufmerksamkeit eine neue Technologie bei deren Einführung durchläuft.Unified Workspaces e...
oneclick AG | 12.04.2019

Umfassend optimierte Plattform: Neuester Release von oneclick™ ab sofort verfügbar


Zürich, 12.04.2019 (PresseBox) - Die intensive Entwicklungsarbeit der letzten Monate hat sich gelohnt. So lautet das einhellige Urteil der Partner von oneclick™, die den jüngsten Release der Workspace Provisioning- und Streaming-Plattform bereits getestet haben. Die Funktionalitäten, Bedienbarkeit und Einsatzmöglichkeiten seien „rundum erneuert, verbessert und verschönert“, heißt es be...
oneclick AG | 20.12.2018

Windows 10 aus der Cloud mit dem oneclick™ Cloud Resource Manager


Zürich, 20.12.2018 (PresseBox) - Über den oneclick™ Cloud Resource Manager lassen sich ab sofort Windows 10 Images in Microsoft Azure auf dedizierten virtuellen Maschinen für einzelne Benutzer bereitstellen. Nachdem die gewünschte Software auf dem Client Betriebssystem installiert wurde, können über die Imaging-Funktion von oneclick™ einfach replizierbare Abbilder angelegt werden. Damit ...