info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alterssimulationsanzug Hersteller SD&C GmbH |

Senior Suit vom Alterssimulationsanzug Hersteller SD&C

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Alterssimulationsanzüge sind inzwischen bewährte Arbeitsmittel für Designer und Ingenieure zur Beurteilung und Gestaltung von Produkten für eine demographisch veränderte Welt.

Die Firma SD&C hat einen Alterssimulationsanzug mit besonders fortschrittlichen Details zum Patent angemeldet.

Weiterführende Fachinformationen zur Alterssimulation auf:

https://www.sdxc.de/Age-Suit-Fachinfo.html

Mit Interessenten für die Senior Suits aus den USA, aus Schweden, Luxemburg und der Schweiz dominiert zunehmend der Export der Alterssimulationsanzüge gegenüber dem Inlandsverkauf, wo Workshops und Vermietungen überwiegen.

Auftraggeber in Zürich, London und New York waren von den SD&C Age Suits hochzufrieden und begeistert von der Möglichkeit, mit dem Simulationsanzug einen Blick in die eigene Zukunft wagen zu können.

SD&C stellt Alterssimulationsanzüge "Age Suits" her, die den Träger mit Einschränkungen versehen, wie sie ältere Personen haben. So können auch jüngere Personen innerhalb von Minuten am eigenen Leib erfahren, wie sich Alter anfühlt. Der Senior Suit von SD&C addiert zirka 30 bis 40 Jahre zum Alter des Trägers. Mit einem speziell hierfür angefertigten Overall, Kopfhörern, Brille und Handschuhen werden Veränderungen von Sehen, Hören, Tastsinn, Beweglichkeit und Kraft simuliert. Bereits kleinste Handgriffe, wie Münzen aus einer Geldbörse zu nehmen, werden so zu einer Herausforderung und geben einen Einblick in das Älterwerden.

Ziel der Alterssimulation (Age-Simulation) von SD&C ist die Unterstützung bei der seniorengerechten Gestaltung von Produkten, Räumen und Fahrzeugen, die Ausbildung von Personen für den verständnisvollen Umgang mit Älteren, sowie die Sensibilisierung Jüngerer für die besonderen Bedürfnisse der Senioren.

Die Alterssimulationsanzüge von SD&C simulieren einen gesunden Alterungsprozess und ermöglichen dem Träger so eine zutreffende Beurteilung der Situation vitaler Älterer.

Geriatrische Erkrankungen wie Parkinson-Zittern, Erblindung, Isolationsgefühle sind in der Alterssimulation von SD&C nicht enthalten. Die Simulation des Alterns soll Jüngeren keine Angst einjagen, sondern Mut machen, das eigene Altern bewältigen zu können.

Bei einer kompetent eingesetzten Alterssimulation können sogar persönliche Schwachstellen ermittelt und Hinweise gegeben werden, wie beim Vorbereiten auf das Altern mit Sport und Bewegungstraining individuell am besten vorgebeugt werden kann.

Die Alterssimulation von SD&C widmet sich dem Alter von 50 bis 100 Jahren.

Alterssimulationsanzüge kann man bei SD&C mieten, testen, oder im Age Suit SHOP kaufen:

https://www.sdxc.de/Age-Suit-Shop.html

Das Angebot umfasst auch Workshops, Einweisungen in die Alterssimulation und Beratungen bei der altengerechten Gestaltung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Roland Dr. Schoeffel (Tel.: 08444 915554), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 3172 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Alterssimulationsanzug Hersteller SD&C GmbH

Die SD&C GmbH stellt Alterssimulationsanzüge „Age Suits“ her, die den Träger mit Einschränkungen versehen, wie sie ältere Personen haben.
Ziel der Alterssimulation (Age-Simulation) von SD&C ist die Unterstützung bei der seniorengerechten Gestaltung von Produkten, Räumen und Fahrzeugen, die Ausbildung von Personen für den verständnisvollen Umgang mit Älteren, sowie die Sensibilisierung Jüngerer für die besonderen Bedürfnisse der Senioren.
Die Alterssimulationsanzüge von SD&C simulieren einen gesunden Alterungsprozess und ermöglichen dem Träger so eine zutreffende Beurteilung der Situation vitaler Älterer.
Man addiert 30 bis 40 Jahre zum Alter einer Person. Simulationsanzüge sind für die Erforschung der Lebensspanne von 50 bis 100 Jahren gedacht.
Simuliert werden Veränderungen von Sehen, Hören, Tastsinn, Beweglichkeit und Kraft.
Die Alterssimulation von SD&C ergänzt die soweit nur spärlichen ergonomischen Daten über diese Altersgruppe. Die Effekte kombinierter Alterseinschränkungen bei der Interaktion mit der Umwelt können von Jüngeren ohne Alterssimulationsanzug kaum abgeschätzt werden.
Durch den Verzicht auf die Exploration geriatrischer Erkrankungen wie Parkinson-Zittern, Erblindung, Isolationsgefühle verunsichert die Alterssimulation von SD&C nicht, sondern macht Jüngeren eher Mut, das eigene Altern bewältigen zu können.
Bei einer kompetent eingesetzten Alterssimulation können sogar persönliche Schwachstellen ermittelt und Hinweise gegeben werden, wie beim Vorbereiten auf das Altern mit Sport und Bewegungstraining individuell am besten vorgebeugt werden kann.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alterssimulationsanzug Hersteller SD&C GmbH lesen:

Alterssimulationsanzug Hersteller SD&C GmbH | 14.11.2016

Alterssimulationsanzug von SD&C in New York

SD&C erforscht die Alterssimulation, entwickelt Komponenten für die Alterssimulation, stellt den Alterssimulationsanzug "Senior Suit" her, vermietet und verkauft Alterssimulationsanzüge, berät Firmen und Organisationen bei der seniorengerech...