PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Neu am deutschen Markt: Safepro24 sorgt für Sicherheit

Von safepro24.com

Wertvoller Schmuck, wichtige Dokumente, Bargeld: das eigene Vermögen wird in nächster Nähe aufbewahrt - zumeist im Haus. Es liegt im Fach der Kommode, als Ausstellungsstück in der Vitrine, manchmal sogar unter der Matratze. Durch einen Einbruch können diese Wertgegenstände für immer verloren gehen.

Überschreitet der Verlust eine gewisse Summe, tragen auch Versicherungen den Schaden meist nicht. Schutz allein bietet ein Tresor, der die wertvollen Utensilien fest und sicher verschließt. Die Sicherheitsexperten Safepro24 helfen mit ihrem Angebot von Tresoren bis Geldkassetten Sicherheitslücken zu schließen. Tresorspezialist Safepro24 bietet höchste Qualität und Sicherheit
Der österreichische Spezialist Safepro24 bietet nun auch auf dem deutschen Markt sein umfangreiches Sortiment von Tresoren bis Safes an. Die Philosophie des Unternehmens ist es, mit ihren Produkten absolute Sicherheit zu gewährleisten und Qualität auf höchstem Niveau zu liefern. Dies können sie durch die TÜV-Zertifizierung sowie der langjährigen Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern wie Rottner Tresor, Sistec, ISS, Format Tresorbau und Sentry Safe unterstreichen. Der Kunde hat die Wahl zwischen hochwertigen Tresoren, Waffenschränken, Wertschutzschränken und Wandtresoren, bis hin zu Produkten zur Schlüsselaufbewahrung und Geldorganisation.
Kriterien, die den Tresorkauf beeinflussen
Um die richtige Tresorauswahl zu treffen, müssen einige Punkte im Vorfeld geklärt werden. Zunächst ist die Größe des Tresors zu bestimmen. Experten raten dazu einen größeren Tresor zu kaufen, da mit der Zeit immer mehr Dokumente und Wertgegenstände hinzu kommen, die wiederum einen sicheren Standpunkt benötigen. Daraus erschließt sich die passende Wahl des Standortes, neben den “klassischen” freistehenden Panzerschränken gibt es auch Wand-, Boden- oder Möbeltresore. Wichtig ist, dass der Standort nicht feucht ist, da Feuchtigkeit klassische Schließmechanismen vor allem Elektronikschlösser angreift. Die Schlösserauswahl von Tresoren ist umfangreich - vom beliebten Zahlenschloss bis hin zum Schlüsselschloss. Daneben ist noch auszuwählen, ob der Tresor einen Feuer- sowie Wasserschutz erhält.
Wahl der richtigen Sicherheitsstufe
Tresore besitzen verschiedene Sicherheitsstufen, die bei der Bewertung der Versicherungsrisiken eine zentrale Bedeutung spielen. Die Einteilung erfolgt In Absprache mit der eigenen Versicherung. Bereits vor dem Kauf sollte diese Festlegung der Sicherheitsstufe mit der Versicherung abgesprochen werden. Qualität kostet seinen Preis - deshalb gilt auch hier die Faustregel, je mehr Schutz die Wertgegenstände benötigen, desto kostspieliger ist der Tresor.
Für diejenigen, die nicht wissen, ob sie die passende Entscheidung bei der Auswahl des Tresors getroffen haben, bietet Safepro24 eine Geld-zurück-Garantie. Des weiteren ist der Versand kostenlos, sodass keine versteckten Kosten lauern.

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kundenservice (Tel.: +49 (0) 89-61512-790), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2813 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 1